KD Home zu KD Home HD mit AlphaCrypt?

In diesem Forum geht es um das AlphaCrypt-Modul und das von Kabel Deutschland offiziell unterstützte CI+-Modul von SMiT.

Re: KD Home zu KD Home HD mit AlphaCrypt?

Beitragvon Herr von Bödefeld » 12.09.2011, 07:12

Hat auch nicht geholfen.

Wenn ich mich im Kudenportal einlogge, und auf "Meine Produkte" gehe, steht da auch:

Digitaler Empfang
Kabel Digital Home

Müsste dort nicht "Kabel Digital Home HD" stehen?
Herr von Bödefeld
Newbie
 
Beiträge: 22
Registriert: 28.01.2011, 16:41

Re: KD Home zu KD Home HD mit AlphaCrypt?

Beitragvon kabelhunter » 12.09.2011, 07:18

Da hast Du recht . Dann nochmal die Hotline anfufen , auch wenns dauert und nervt !
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !
kabelhunter
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9725
Registriert: 21.07.2011, 18:41
Wohnort: Rostock

Re: KD Home zu KD Home HD mit AlphaCrypt?

Beitragvon Moose0815 » 12.09.2011, 21:28

Bei mir hat die Umstellung ziemlich exakt 24h gedauert.
Receiver-Empfang und Tarifvermerk "Kabel Digital Home HD" im Kundencenter waren ziemlich zeitgleich da.
Kathrein UFC 960sw + D02 + AlphaCrypt Light 1.19 + Röhren-TV
Moose0815
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.09.2011, 18:51

Re: KD Home zu KD Home HD mit AlphaCrypt?

Beitragvon phinder » 28.09.2011, 11:13

Hallo liebe KDG-Gemeinde,

erstmal danke für diese geniale Plattform, die es uns ermöglich uns darüber informieren und austauschen können. Bei KD bekommt man ja gerne mal kompletten Unsinn aufgetischt, den man als Laie leider nicht als solchen erkennt. Ich bin seit meinen letzten Telefonaten mit dem Kundenservice auch wieder verwirrt. Aber von vorne:

Ich habe einen Sony KDL-NX725 (CI+ fähiger HDTV) mit Alphacrypt Light und D09 Karte. Bisher hatte ich nur das normale Kabel Digital Fernsehen genutzt und möchte auf Kabel Digital Home HD umstellen, um die volle HD Fähigkeit nutzen zu können. Am Telefon sagte man mir, ich habe bisher nur einen SD-Receiver, bräuchte aber einen HD-Receiver. Nachdem ich den Verkäufer auf den integrierten DVB-C Tuner und Ci Schacht hingewiesen habe, meinte er, die HD Sender im Home HD Paket würden NUR mit Ci+ Modul entschlüsselbar sein. Zu dem Zeitpunkt war ich mir nicht sicher ob mein Fernseher Ci oder Ci+ kann und habe erstmal vom Kauf abgesehen (da mir gleich ein Digitaler HD Recorder Premium Deluxe etc angeboten wurde). Aber wenn ich eure Beiträge so lese, scheint Digital Home HD auch mit Alphacrypt und D09 Karte empfangbar zu sein?

Zum Schluss gab mir der Verkäufer noch einen Tipp, als er merkte das ich reichlich frustriert war: Anfang Oktober veröffentlich KD eine komplett neue TV Produktpalette, wahrscheinlich mit neuen HD Sendern, aber genaueres wusste er selber noch nicht. Wer also mit dem Gedanken spielt demnächst einen neuen Vertrag abzuschliessen, sollte noch eine Woche warten.
phinder
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.09.2011, 10:57

Re: KD Home zu KD Home HD mit AlphaCrypt?

Beitragvon phinder » 30.09.2011, 18:33

Kann mir jemand dazu eine Antwort geben? Hat der KD Kundendienst gelogen oder sind zukünftig HD Programme wirklich nur noch mit Ci+ Modul zu empfangen? Außerdem steht auf der Helpdesk Seite:

Kabel Deutschland wird die Unterstützung normaler CI-Module (so z.B. das AlphaCrypt-Modul) in CI+-Geräten deaktivieren!


Wie aktuell ist dieser Hinweis? Heisst das nun, dass mein Sony Bravia der ja Ci+ unterstützt nun auch nicht mehr mit AC Light laufen wird? Ich bin sehr verwirrt, klär mich bitte jemand auf.
phinder
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.09.2011, 10:57

Re: KD Home zu KD Home HD mit AlphaCrypt?

Beitragvon Newty » 30.09.2011, 19:03

phinder hat geschrieben:Kann mir jemand dazu eine Antwort geben? Hat der KD Kundendienst gelogen oder sind zukünftig HD Programme wirklich nur noch mit Ci+ Modul zu empfangen?

Offiziell sind die Humax 1000, 2000, 3000, icord HD, die Philips 500x und 900x, der Sagemcom, das CI+ Modul und der TT-Micro 832 zum Empfang aller Privatsender geeignet.
Inoffiziell gibt es immer noch diverse andere Möglichkeiten
Kabel Deutschland wird die Unterstützung normaler CI-Module (so z.B. das AlphaCrypt-Modul) in CI+-Geräten deaktivieren!


Wie aktuell ist dieser Hinweis? Heisst das nun, dass mein Sony Bravia der ja Ci+ unterstützt nun auch nicht mehr mit AC Light laufen wird? Ich bin sehr verwirrt, klär mich bitte jemand auf.

Der Hinweis ist so lange aktuell, bis offiziell oder durch sehr sehr gute Quellen etwas anderes rauskommt. Das ist derzeit nicht der Fall. Seit der Ankündigung Mitte 2010 hat sich dort nichts getan. Es gibt aber Leute, die sich vorstellen könnten, dass dort bald (negative) Neuigkeit kommt.
Mit Glasfaser in den Keller
Bild
Newty
Insider
 
Beiträge: 6365
Registriert: 12.02.2010, 15:56

Re: KD Home zu KD Home HD mit AlphaCrypt?

Beitragvon cable_guy » 30.09.2011, 19:17

Sagen wir mal so, es gibt Gerüchte das das Privat-HD Paket über Host-Shunning-Flags geschützt werden soll.
(also nur noch über CI+ Module in CI+ Geräten entschlüsselt werden kann)
Aber das ist bisher mehr Spekulation. Es gibt keine Beweise dafür.
cable_guy
Fortgeschrittener
 
Beiträge: 378
Registriert: 06.11.2010, 02:22

Re: KD Home zu KD Home HD mit AlphaCrypt?

Beitragvon suzi1400 » 25.10.2011, 11:57

Ich habe mich jetzt auch registriert nachdem ich schon lange immer wieder hier Hilfe nachlese. Super Forum.
Ich hoffe hier nun die richtige Antwort zu bekommen.
Ich habe bisher einen Standard-Kabelanschluß ohne ein Zusatzpaket von KDG.
Digital habe ich als früher umsteiger kostenfrei dazu bekommen.
Noch von Premiere habe ich das alte HD-Abo für 19.90 im Monat.
Hardware:
Ein D02-Karte im Alphacrypt Light SW-Version 1.16 oder 3.16
Fernseher Sony KDL-40W4500 mit CI-Schacht.

Laut Forum müßten die neuen Programme auf der D02 freischaltbar sein.
Ich also flugs bei KDG angerufen mit folgendem Ergebnis:

Ich muß eine neue Karte bekommen, da ich kein KD Home Vertrag habe um HD zu ergänzen trotz Angabe dass ich einen Humax PR HD1000 habe, dafür bekomme ich auch kostenfrei eine HD-Receiver.
Auf D02 können Sie nicht freischalten.

Nun die Frage:
Was für eine neue Karte bekomme ich und kann ich mit dieser dann im bestehenden System oben mit ACL und CI-Schacht die privaten HD auch sehen?

Vielen Dank für eure Hilfe
suzi1400
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.10.2011, 11:08

Re: KD Home zu KD Home HD mit AlphaCrypt?

Beitragvon kabelhunter » 25.10.2011, 12:05

Wenn Du einen neuen Receiver bekommst dann wahrscheilich einen Sagemcom DCI 85 HD mit D08-Karte ! Diese passt nicht ins ACL ! Hast Du bei der Bestellung auch die SN des 1000er Humax angegeben ? Einfach nur Humax 1000 sagen geht nicht !
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !
kabelhunter
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9725
Registriert: 21.07.2011, 18:41
Wohnort: Rostock

Re: KD Home zu KD Home HD mit AlphaCrypt?

Beitragvon suzi1400 » 25.10.2011, 13:25

Hallo kabelhunter,

wenn ich darauf bestehe dass ich eine Karte für den Humax brauche bekomme ich dann eine andere als die D08?
suzi1400
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.10.2011, 11:08

VorherigeNächste

Zurück zu Common Interface (CI/CI+)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste