über router ins netz

Der Platz für Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.
Roadrunner
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 09.06.2007, 14:30

über router ins netz

Beitrag von Roadrunner » 13.06.2007, 10:24

hallo, habe heute morgen mein internet über kabel bekommen geht auch alles wunderbar aber wie komme ich über meinen router ins netz ??? ist ein belkin router


THX Roadrunner

izaak
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 14.05.2007, 14:06
Wohnort: Wilhelmshaven

Beitrag von izaak » 13.06.2007, 11:39

Im Normalfall stellst Du in dem Routermenü wo Du eigentlich Deine Login Daten einträgst einfach den Verbindungstyp auf DHCP - dann bekommt der Router eine IP vom Kabelmodem.

Wie das genau bei Deinem funktioniert (welches Modell?) kann ich Dir nicht sagen!

Benutzeravatar
Ex3|cutor
Fortgeschrittener
Beiträge: 150
Registriert: 28.03.2007, 11:35
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Ex3|cutor » 13.06.2007, 13:38

izaak hat geschrieben: Wie das genau bei Deinem funktioniert (welches Modell?) kann ich Dir nicht sagen!
Eine Angabe des Modells wäre wirklich nicht verkehrt...
Kabel Phone flat
Kabel Highspeed deluxe 16000 / 768
Kabel Digital Free + Kabel Digital Home
Digitalreceiver: Pace DC-221KN
Kabelmodem: Thomson THG520K
Router: D-Link DI-524

Benutzeravatar
Ramone
Newbie
Beiträge: 79
Registriert: 09.02.2007, 22:13
Wohnort: Gersthofen

Beitrag von Ramone » 13.06.2007, 17:28

jap, Modellangaben wären klasse. Aber wie schon gesagt: Router in der Wan/Internet-Konfig auf Dynamic IP / DHCP stellen. Und nicht vergessen, das Modem nochmal 60 Sek vom Strom zu nehmen, weil es evtl sonst den Router nicht "erkennt"
*~*~*~* Phantasie ist wichtiger als Wissen - denn Wissen ist begrenzt *~*~*~*
--------------
Albert Einstein --------------

izaak
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 14.05.2007, 14:06
Wohnort: Wilhelmshaven

Beitrag von izaak » 14.06.2007, 10:53

Das sollte es sein:

Bild

Roadrunner
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 09.06.2007, 14:30

Beitrag von Roadrunner » 14.06.2007, 11:36

alles klar fettes thx funz jetz teinwandfrei


THX Roadrunner


izaak hat geschrieben:Das sollte es sein:

Bild

sprinterbaerchi
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 18.06.2007, 21:47
Wohnort: Worms

hi

Beitrag von sprinterbaerchi » 18.06.2007, 21:53

Hallo
Möchte auch nen router vor klemmen kann ich da jedes modell nehmen ob da ein rotes t davor ist oder ne fritz box spielt das ne rolle??

Mfg Micha

noVuz
Newbie
Beiträge: 84
Registriert: 10.05.2007, 18:01

Beitrag von noVuz » 19.06.2007, 02:39

generell musst du nur darauf achten, dass der Router entweder kein eingebautes Modem hat oder du dies abstellen kannst. Dann muss der Router nur noch das automatische beziehen der IP unterstützen (DHCP), aber das kann normal jeder. Bei den T-Geräten musst du, wie gesagt, auf das Modem achten. Diese haben ja meist ein DSL Modem integriert doch nicht bei jedem Gerät lässt sich dies abstellen.