Erster Schritt zur Integration von Unitymedia

Der Platz für Fragen, Anregungen, Kritik und Lob, die an das Team vom inoffiziellen Vodafone-Kabel-Forum und vom Vodafone-Kabel-Helpdesk gerichtet sind, außerdem für Ankündigungen seitens des Teams.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11723
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Erster Schritt zur Integration von Unitymedia

Beitrag von DerSarde » 27.07.2019, 14:20

Auch eine Preisübersicht für Unitymedia wurde nun ins Helpdesk integriert, mit demselben Aufbau wie die schon länger bestehende Preisübersicht für Vodafone:
https://helpdesk.kdgforum.de/wiki/Preis ... Unitymedia

Die Angaben sind mit bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen worden. Kleinere Fehler sind jedoch nicht auszuschließen, da die Angaben der offiziellen Unitymedia-Preisliste und der Unitymedia-Homepage teilweise widersprüchlich waren. :?
In solchen Fällen wären wir für eine kurze Meldung sehr dankbar!
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11723
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Erster Schritt zur Integration von Unitymedia

Beitrag von DerSarde » 02.08.2019, 15:28

Ab sofort wollen wir nun auch News aus dem "bisherigen" Unitymedia-Gebiet bei uns posten, da Unitymedia nun offiziell ein Teil von Vodafone ist.

Es wird aber mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit noch einige Zeit so sein, dass Neuigkeiten nur in einem der beiden Bereiche erfolgen, gerade im Zuge einer Angleichung von Tarifen, Belegungen etc. Damit es in unserem Newsfeed weiter übersichtlich bleibt, kennzeichnen wir unsere News daher mit "[VODAFONE]" oder mit "[UNITYMEDIA]", je nachdem, welchen Netzbereich sie betreffen.
Meldungen, die für beide Bereiche relevant sind, erhalten keinen Präfix.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11723
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Erster Schritt zur Integration von Unitymedia

Beitrag von DerSarde » 12.08.2019, 21:43

Im Helpdesk sind nun auch gebündelt die entsprechenden Informationen zur Endgerätefreiheit für Unitymedia eingepflegt, wie es sie dort bereits seit August 2016 für VFKD gibt.
Endgerätefreiheit bei Unitymedia
Einsetzbare freie Endgeräte bei Unitymedia
Schnittstellenbeschreibung

Auch in den FAQ im Board "Internet & Telefon bei Unitymedia" sind bereits entsprechende Links gesetzt worden:
viewtopic.php?f=74&t=40981

Wie immer sind die Infos mit bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen worden. Bei einem Fehler bitten wir um eine kurze Mitteilung. :fahne:
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1271
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Erster Schritt zur Integration von Unitymedia

Beitrag von AndreasNRW » 12.08.2019, 22:10

DerSarde hat geschrieben:
12.08.2019, 21:43
Bei einem Fehler bitten wir um eine kurze Mitteilung.
Außerdem können mit einem eigenen Endgerät nur die öffentlichen Wifispots genutzt werden.
Nicht ganz richtig, auch Kunden mit eigenem Endgerät können sämtliche Wifispots nutzen. Zumindest ist es im Moment noch so.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11723
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Erster Schritt zur Integration von Unitymedia

Beitrag von DerSarde » 12.08.2019, 22:13

AndreasNRW hat geschrieben:
12.08.2019, 22:10
Nicht ganz richtig, auch Kunden mit eigenem Endgerät können sämtliche Wifispots nutzen. Zumindest ist es im Moment noch so.
Dass nur die öffentlichen Wifispots gehen, stand so auf der Infoseite von Unitymedia selber. :D
Kann sein, dass die privaten Wifispots (noch) inoffiziell nutzbar sind, ähnlich wie die zweite Leitung bei VF.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11723
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Erster Schritt zur Integration von Unitymedia

Beitrag von DerSarde » 14.08.2019, 23:22

Falls sich jemand fragen sollte, warum wir für Unitymedia derzeit nur ein allgemeines Unitymedia-Board mit zwei Unterforen „TV und Radio“ sowie „Internet und Telefon“ haben, neben den ganzen Bereichen für Vodafone Kabel Deutschland:

Das hat ganz praktische Gründe, soll also keineswegs die Unitymedia-Kunden als „Kunden zweiter Klasse“ dastehen lassen oder so. Bevor also u.U. vorschnell darüber geurteilt werden sollte (eine Unsitte in heutiger Zeit, nebenbei bemerkt), hier unsere Beweggründe für euch zur Info:
  • wir haben von vornherein nicht erwartet, dass die Aktivität in dem Unitymedia-Board gleich riesengroß sein wird, da es auch noch andere Foren zum Thema gibt
  • über kurz oder lang wird sich einiges vereinheitlichen, und es werden sich Schnittmengen zwischen den beiden Gebieten ergeben
Beides würde bei uns letztlich dazu führen, dass (wenn wir eine breit gefächerte Unitymedia-Forenstruktur angelegt hätten) am Ende lauter Boards mit wohl nur einer Handvoll Beiträgen herauskommen würden. Wir wollen ja mit dem Unitymedia-Bereich vorerst noch Vermischungen der beiden Anbieter vermeiden, aber so viele fast leere Boards können auch nicht das Ziel sein, zumal es unübersichtlich wäre.
Ab den Zeitpunkten der Vereinheitlichung bestimmter Teilbereiche (Tarife, Programmangebot etc.) können die Diskussionen dazu dann ja auch für NRW / Hessen und BW in den „bisherigen“ Vodafone-Boards geführt werden.

Wenn sich im Zuge der Angleichung herauskristallisieren sollte, dass ein bestimmtes Themenfeld noch länger getrennt bleiben wird (das wird aller Voraussicht nach die Technik sein), würde es dafür selbstverständlich ein eigenes Board geben. Im Moment ist das aber unserer Ansicht nach noch nicht allzu sinnvoll.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)