Also .........

Der Platz für Fragen, Anregungen, Kritik und Lob, die an das Team vom inoffiziellen Vodafone-Kabel-Forum und vom Vodafone-Kabel-Helpdesk gerichtet sind, außerdem für Ankündigungen seitens des Teams.
Forumsregeln
Forenregeln
astranase
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 07.06.2006, 18:09
Wohnort: Leipzig

Also .........

Beitrag von astranase » 07.06.2006, 18:22

... ich bin astranase und unter diesem Namen in einigen Foren zu Kabel, Satempfang und Medien eingetragen.
Freue mich das ich heute einen Link auf diese Seite fand.
Stelle aber hier nun mal eine Frage in den Raum .... ließt hier wirklich jemand von KD mit und nimmt sich der nicht wenigen Probleme mit dem Kabelanschluss auch an?
Leider war das in dieser grauen ... äh gelben annonymen Masse von KD bisher nicht möglich.
Also dann .. auf zu neuen Ufern ....
astranase

- Lieber radiosüchtig als radioaktiv -
*STC von TechniSat, da weiß man was man hat!*

Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24057
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Bochum-Langendreer

Re: Also .........

Beitrag von Heiner » 07.06.2006, 18:30

astranase hat geschrieben:... ich bin astranase und unter diesem Namen in einigen Foren zu Kabel, Satempfang und Medien eingetragen.
Freue mich das ich heute einen Link auf diese Seite fand.
Stelle aber hier nun mal eine Frage in den Raum .... ließt hier wirklich jemand von KD mit und nimmt sich der nicht wenigen Probleme mit dem Kabelanschluss auch an?
Leider war das in dieser grauen ... äh gelben annonymen Masse von KD bisher nicht möglich.
Also dann .. auf zu neuen Ufern ....
Ob KDG hier mitliest, weiß ich nicht... vorstellen könnt ichs mir zwar, aber ich weiß es nicht.

Zumindest Leute die der KDG nahe stehen(z.B. gibts jemanden hier der arbeitet bei ner Firma, die Anschlüsse aller Art für KDG herstellt und für den Ausbau afaik auch zuständig ist), gibts hier.

Aber ich wüsste sonst niemanden direkten.

Aus einem Gespräch mit dem Techniker hier den ich vorher erwähnt habe, weiß ich aber, dass KDG derzeit daran bemüht ist, das Netz attraktiver zu machen, weil zu viele Kunden gehen. Man hat laut ihm schon bis Juli/August den kompletten Jahresetat ausgegeben :shock:
Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD (FTA) | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (Allstars + HD-Option, 2play FLY 400 mit Komfort-Option)
Streaming-Abos: Netflix, Sky Entertainment Ticket, Zattoo Free

astranase
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 07.06.2006, 18:09
Wohnort: Leipzig

Beitrag von astranase » 07.06.2006, 20:22

Tja ... aber ich befürchte das wir Kunden (gerade jene mit Radiofimmel) ne andere Vorstellung von atraktiv haben wie die Leute von KD.
Ich wohne in einer fast vollständig ausgebauten Stadt ... hatte gar im letzten Jahr das angebot mit Telefon bestellt ... aber da dabei nix funktionierte habe ich nach Nervenschlachten erreicht das man mich aus dem Vertrag wieder entließ .... aber aufs Internet von KD möchte ich wirklich nicht wieder verzichten ... das möchte ich hier bei aller Kritik am Kabelriesen betonen.
astranase

- Lieber radiosüchtig als radioaktiv -
*STC von TechniSat, da weiß man was man hat!*

Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24057
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Bochum-Langendreer

Beitrag von Heiner » 07.06.2006, 20:36

Es ist bekannt, dass der Telefonservice nicht so gut läuft. KDG soll das Netz anfangs falsch aufgebaut haben, alles lief über Berlin und man musste im eigenen Ort die Vorwahl vorwählen. Aber man baut das Netz um, damit die bisherigen Probleme sich bald auflösen.
Tja ... aber ich befürchte das wir Kunden (gerade jene mit Radiofimmel) ne andere Vorstellung von atraktiv haben wie die Leute von KD.
Ich würd das nicht so schwarz sehen. Eine Chance dass sie es mal einspeisen besteht immer noch, ich würde sagen, derzeit ist sie sogar größer als sonst.
Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD (FTA) | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (Allstars + HD-Option, 2play FLY 400 mit Komfort-Option)
Streaming-Abos: Netflix, Sky Entertainment Ticket, Zattoo Free

astranase
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 07.06.2006, 18:09
Wohnort: Leipzig

Beitrag von astranase » 07.06.2006, 21:09

Heiner hat geschrieben:Es ist bekannt, dass der Telefonservice nicht so gut läuft. KDG soll das Netz anfangs falsch aufgebaut haben, alles lief über Berlin und man musste im eigenen Ort die Vorwahl vorwählen. Aber man baut das Netz um, damit die bisherigen Probleme sich bald auflösen.

Ich würd das nicht so schwarz sehen. Eine Chance dass sie es mal einspeisen besteht immer noch, ich würde sagen, derzeit ist sie sogar größer als sonst.
Nunja ... bei mir war es unter anderem so das ich von Leuten die ebenfalls einen Anschluss von KD hatten icht angerufen werden konnte, dann wurde meine Nummer portiert und zwar vor dem eigentlichen Termin, ( meine Nummer gab es plötzlich zweimal .. bei der Telekom und bei KD und beide waren aktiv :oops: )dabei spielte die Technik total verrückt und ich konnte nur noch rausrufen und war für keinen Anruf mehr erreichbar ... dann schaffte man es nicht die portierte Nummer wieder aus dem System zu nehmen .... so das sie immer wieder meinen Anschluss störte und sich permanent wieder selbst eintrug .... konnte ich ja in meinem PC verfolgen ..... erst nach Löschung meines Anschlusses zog wieder Normalität ein ... nur das ich ein paar graue Haare mehr hatte.
- - - mit dem schwarz sehen, ja ich weiß ich sehe die derzeitige Situation auch als Chance ... welche wir aber mit Druck auch nutzen sollten ... das Abschalten der Hörfunkprogramme gibt uns (gerade auch uns DSR Geschädigten) Argumente in die Hand die wir sonst wohl so nicht hätten.
astranase

- Lieber radiosüchtig als radioaktiv -
*STC von TechniSat, da weiß man was man hat!*

sli
Fortgeschrittener
Beiträge: 155
Registriert: 26.05.2006, 15:10
Wohnort: Berlin

Beitrag von sli » 07.06.2006, 23:11

dann wurde meine Nummer portiert und zwar vor dem eigentlichen Termin, ( meine Nummer gab es plötzlich zweimal ..

das war dann aber ein Telekom-Fehler denn die Rufnummer kann nur Portiert werden wenn die Telekom die Nummer freigiebt

astranase
Fortgeschrittener
Beiträge: 295
Registriert: 07.06.2006, 18:09
Wohnort: Leipzig

Beitrag von astranase » 08.06.2006, 18:43

sli hat geschrieben:dann wurde meine Nummer portiert und zwar vor dem eigentlichen Termin, ( meine Nummer gab es plötzlich zweimal ..

das war dann aber ein Telekom-Fehler denn die Rufnummer kann nur Portiert werden wenn die Telekom die Nummer freigiebt
Eben das war nicht der Fall, die Portierung meiner Nummer war für den 12.01. vorgesehen wurde aber am am 4.1. durchgeführt ... und meine Nummer war Tatsache bei beiden aktiv ... ich konnte über beide Anbieter (mit Schwierigkeiten) hinausrufen war aber nicht mehr erreichbar .... dies musste mir letztendlich gar ein Mitarbeiter von KD bestätigen zu dem ich nach einer Einbindung der Presse Kontakt erhielt , letztendlich bin ich durch diesen Umstand aus dem Vertrag auch entlassen worden.
Auch ein Beiweiß ...... ich habe in der Zeit zwischen 4.1. und bis nach dem 12.1. Gespräche auch über den Kabelanschluss!!! .geführt ... erreichte aber am 12.1. morgens nach zig anrufen bei der Telekom das die schlussendliche tatsächliche Portierung meiner Nummer gesperrt/widerrufen wurde.
Ein weiteres Manko vor der Portierungsgeschichte war, das ich über das Kabel keine zwei Gespräche hintereinander führen konnte ... sondern das dann meine Leitung für gut 5 min besetzt blieb, dies war eigentlich auch der Punkt an dem ich begann zu merken das etwas nicht hinhaut und dann erfuhr was es heißt die Hotlines von KD in Anspruch zu nehmen ... aber OK das ist alles Geschichte ...... .
astranase

- Lieber radiosüchtig als radioaktiv -
*STC von TechniSat, da weiß man was man hat!*