Vodafone-Kabel-Forum auf Twitter

Der Platz für Fragen, Anregungen, Kritik und Lob, die an das Team vom inoffiziellen Vodafone-Kabel-Forum und vom Vodafone-Kabel-Helpdesk gerichtet sind, außerdem für Ankündigungen seitens des Teams.
Forumsregeln
Forenregeln
Knidel
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10061
Registriert: 07.05.2006, 10:06
Wohnort: Berlin

Re: Vodafone-Kabel-Forum auf Twitter

Beitrag von Knidel » 05.04.2016, 21:09

Du musst ja dort nicht registriert sein, um unsere Nachrichten lesen zu können. Twitter ist für uns in erster Linie nur ein Medium, mit dem wir uns öffentlich zu Wort melden können, wenn mal kdgforum.de nicht erreichbar ist.

Abraxxas
Kabelfreak
Beiträge: 1050
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Vodafone-Kabel-Forum auf Twitter

Beitrag von Abraxxas » 05.04.2016, 21:22

Knidel hat geschrieben:Du musst ja dort nicht registriert sein, um unsere Nachrichten lesen zu können.
Wie erhalte ich die Nachrichten denn dann? per Brieftaube die auf meinem Briefkasten zwitschert? Obwohl, den kennt ihr ja auch nicht.

DarkStar
Insider
Beiträge: 4493
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Vodafone-Kabel-Forum auf Twitter

Beitrag von DarkStar » 05.04.2016, 21:29

In dem Du zB wenn das Forum mal nicht funktioniert dort nachschaust ob was geschrieben wurde...
Bild

Abraxxas
Kabelfreak
Beiträge: 1050
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Vodafone-Kabel-Forum auf Twitter

Beitrag von Abraxxas » 05.04.2016, 21:38

Wo nachschaue? Und warum?

Knidel
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10061
Registriert: 07.05.2006, 10:06
Wohnort: Berlin

Re: Vodafone-Kabel-Forum auf Twitter

Beitrag von Knidel » 05.04.2016, 21:47

Unsere Nachrichten sind dort für jeden öffentlich einsehbar. https://twitter.com/VodaKabelForum

Niemand wird dazu gezwungen Twitter aufzurufen. Es ist nur ein Angebot. Wir werden wegen Twitter nicht das Forum oder Helpdesk vernachlässigen.

spooky
Insider
Beiträge: 7544
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Vodafone-Kabel-Forum auf Twitter

Beitrag von spooky » 06.04.2016, 05:41

Ich denke der ein oder andere versteht nicht, was Twitter eigentlich ist :)

Stelle dir Twitter als SMS vor, die dir sagt, dass z.b. die Seite www.kdgforum.de down ist.
Mehr kann man auch nicht schreiben, da auf 140 Zeichen beschränkt.

Benutzeravatar
McMurphy
Forenopi
Beiträge: 1919
Registriert: 11.07.2012, 17:44
Wohnort: Hannover-Umland

Re: Vodafone-Kabel-Forum auf Twitter

Beitrag von McMurphy » 06.04.2016, 19:08

Heiner hat geschrieben:Gruppen-PN ist aber eben nicht so berauschend, da müsste man erstmal überhaupt wissen wer alles drüben angemeldet ist, ...
Ich z.B. nicht. Und das bleibt auch so!
... andererseits würden Gäste dann überhaupt nichts mitbekommen. Insofern ist Twitter eine unabhängige Möglichkeit, mit der alle erreicht werden können, besser noch als mit Facebook.
Genau so sieht's aus. Einfach den veröffentlichten Twitter-Link bei sich speichern, wer möchte, und bei Bedarf aufrufen. Einfacher geht's nicht! :anbet:
DerSarde hat geschrieben:Alles in allem finde ich war es ein sehr angenehmes Gespräch. :)
Erstaunlich, wen man so alles anrufen kann, wenn man "Insider" ist und sich "kennt". Der Normalo kann den Mod jedenfalls sicher nicht anrufen... :wink:
„Respect to the man in the ice cream van!“
DVB-T2 HD Raum Hannover: Aktuelle Programmübersicht.
Vodafone Kabel: Tabelle der unverschlüsselten Programme.
Kabelhistorie: Kabelnetz Hannover damals bis heute.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 8122
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Vodafone-Kabel-Forum auf Twitter

Beitrag von DerSarde » 06.04.2016, 19:13

McMurphy hat geschrieben:Erstaunlich, wen man so alles anrufen kann, wenn man "Insider" ist und sich "kennt". Der Normalo kann den Mod jedenfalls sicher nicht anrufen... :wink:
Naja, "kennen" tu ich die jetzt auch nicht... :wink:
Außerdem hat er mir das Telefonat angeboten und er hat mich dann auch angerufen, wobei ich ihm natürlich vorher meine Nummer mitteilen musste. Aber du hast völlig recht, die Mods werden bestimmt nicht mit jedem "Normalo" telefonieren...
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 500 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Heiner
Gründer des Forums und des Helpdesks
Beiträge: 23738
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Bochum

Re: Vodafone-Kabel-Forum auf Twitter

Beitrag von Heiner » 06.04.2016, 19:29

Telefonate mit Vodafone bzw. vorher KDG sind auch für Teammitglieder äußerst selten, das ist auch dann was besonderes. :wink:
-> MBO Senderlisten

Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (nur FTA, Internet/Telefon via 2play COMFORT 120)
Sat: Astra 19,2°/23,5°/28,2°Ost, Eutelsat Hotbird 13°Ost (FTA und HD+)
Streaming: Netflix, Webradio

Benutzeravatar
McMurphy
Forenopi
Beiträge: 1919
Registriert: 11.07.2012, 17:44
Wohnort: Hannover-Umland

Re: Vodafone-Kabel-Forum auf Twitter

Beitrag von McMurphy » 06.04.2016, 21:11

Heiner hat geschrieben:Telefonate mit Vodafone bzw. vorher KDG sind auch für Teammitglieder äußerst selten, das ist auch dann was besonderes. :wink:
Das glaube ich sofort. Es war ja letztens nicht einmal mehr auf der Messe möglich, jemanden von Vodafone zu sprechen, wenn ich das recht in Erinnerung habe. Wobei die da ja auch keinen brauchbaren Auftritt hatten.

Zu Analogzeiten war das noch möglich. Da kannte ich einen Herrn in der Hannover-Niederlassung, der Ahnung hatte und den ich per Durchwahl anrufen konnte. Das hatte ich dann auch desöfteren mal gemacht und ihn mit diversen Belegungsfragen usw. "genervt". Das waren mitunter recht lange Gespräche, die teilweise sogar wirklich etwas gebracht haben. Heute unvorstellbar, und er könnte so oder so nichts mehr ausrichten. So weit ich mal gehört hatte, ist der irgendwann nach Unterföhring gegangen.
„Respect to the man in the ice cream van!“
DVB-T2 HD Raum Hannover: Aktuelle Programmübersicht.
Vodafone Kabel: Tabelle der unverschlüsselten Programme.
Kabelhistorie: Kabelnetz Hannover damals bis heute.