Olympia Live bei ARD & ZDF

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30148
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Olympia Live bei ARD & ZDF

Beitrag von twen-fm » 11.08.2017, 20:09

Ja und? Sie sind nun mal "grundverschlüsselt" und defacto werden diese auch als Free-TV-Programme aufgelistet oder steht irgendwo geschrieben das dies Pay-TV-Programme sind, trotz der Verschlüsselung? Nein, nirgendwo steht das drin. Die Programme sind auch nicht unverschlüsselt via Satellit oder via DVB-T2 zu sehen (abhängig davon, welche Programme bei letzterem überhaupt zu sehen sind).
Keine Signatur mehr!

Gebby
Fortgeschrittener
Beiträge: 226
Registriert: 11.12.2015, 17:31

Re: Olympia Live bei ARD & ZDF

Beitrag von Gebby » 11.08.2017, 20:13

Ganz genau. Somit sind sie keine "Free-TV"-Programme. Ich müsste sie erst entschlüsseln, was bei ARD und ZDF wegfällt. Somit keine Alternative, wenn ich draufzahlen muss. Trotzdem nochmal die Frage, eine präzisierte: Was ist an diesen Sendern besser, anders?

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30148
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Olympia Live bei ARD & ZDF

Beitrag von twen-fm » 11.08.2017, 20:53

Gar nichts. Diese Diskussion zu führen hat meiner Meinung nach keinen Sinn und Zweck, da es mir nicht darum geht, wer besser ist oder nicht. Ich habe nur gefragt, ob die Olympischen Spiele auf den Discovery Sendern zu sehen sein werden oder nicht.
Keine Signatur mehr!

Gebby
Fortgeschrittener
Beiträge: 226
Registriert: 11.12.2015, 17:31

Re: Olympia Live bei ARD & ZDF

Beitrag von Gebby » 11.08.2017, 21:05

Richtig. Ich hatte nur freundlich nach dem Sinn gefragt. Da du keinen nennen kannst, ist es auch okay. Das du das als Provokation ansiehst, konnte ich vorher nicht ahnen, sorry.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30148
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Olympia Live bei ARD & ZDF

Beitrag von twen-fm » 11.08.2017, 21:25

Ist schon gut, ich habe das ganze nicht als eine Provokation angesehen, keine Sorge. :wink:
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13102
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Olympia Live bei ARD & ZDF

Beitrag von berlin69er » 12.08.2017, 08:41

Gebby hat geschrieben:Sehe ich anders. Die Kommerzialisierung des Sports müsste zurückgefahren werden. Dann bleiben die Preise für die Übertragungsrechte auch moderat. Ich finde diesen Deal gut, denn ich kann nicht dorthin fahren. Bezahlen tu ich für den Grundauftrag der ÖR und Sport gehört dazu.
Aha, es soll also freier Wettbewerb zu Gunsten des staatlich subventionierten Wasserkopf der ÖR eingeschränkt werden, damit sie unsere Zwangsgebühren weiter verschleudern können?
Was ist in deinen Augen denn moderat genug, dass die ÖR da gegen private Sendergruppen, die mit ihrem Geld haushalten müssen mitbieten dürfen und den freien Wettbewerb verzerren?
Der Sendeauftrag der ÖR beinhaltet keinen Profisport und schreibt auch nicht vor Rechte dafür zu erwerben zu müssen. Sehr wohl aber haben sie den Auftrag, die Gebühren sinnvoll und frei vom Quotendruck einzusetzen.
Das du nicht hinfahren kannst, hat nichts mit der Vergabe der Rechte zu tun.
Ich bin für die Haushaltsabgabe, ja. Aber aus solchen Bietwettbewerben mit den Privaten haben sich die ÖR rauszuhalten.
Wenn du überlegst, dass die ÖR jetzt die deutschen Rechte erworben haben, diese aber quasi europaweit laufen, kannst du dir denken, um welche Summen es geht und warum darüber Stillschweigen vereinbart wurde.
Gebby hat geschrieben:Mich interessiert, warum man nach diesen SD-Sendern fragt, wenn man ARD und ZDF in HD sehen kann?
Wer sagt denn, dass die Übertragungen in HD laufen? Gehe davon aus, dass ein Großteil der Übertragungen auch auf den (SD) Sparten Programmen der ÖR läuft. Bezahlen tust du die Zwangsgebühren aber trotzdem, als wäre es HD. Ganz toll...
Gebby hat geschrieben:
twen-fm hat geschrieben:Wer spricht denn von SD Sendern? Eurosport 1 HD, Eurosport 2 HD und DMAX HD sind doch eingespeist
Diese sind aber keine wie von dir genannt "Free-TV"-Sender.
Das sind die ÖR auch nicht, in meinen Augen! Wenn du also davon redest, nichts für TV zu zahlen, ist das Augenwischerei!
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 6085
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Olympia Live bei ARD & ZDF

Beitrag von Andilein » 12.08.2017, 09:42

berlin69er hat geschrieben:Das sind die ÖR auch nicht, in meinen Augen! Wenn du also davon redest, nichts für TV zu zahlen, ist das Augenwischerei!
Nur, das Du ARD&ZDF sehen kannst, auch wenn Du nix zahlst - durch Befreiung oder "schwarz" - was bei Sender wie ESP1 HD, ESP2 HD und DMAX HD nicht geht.

Andilein bei Facebook und Youtube


Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13102
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Olympia Live bei ARD & ZDF

Beitrag von berlin69er » 12.08.2017, 10:03

Na ja, das "Schwarzsehen" ohne Karte funktioniert bei den Privaten in HD genauso... :flöt:
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Strotti
Kabelexperte
Beiträge: 593
Registriert: 21.02.2007, 19:57
Wohnort: Hann. Münden

Re: Olympia Live bei ARD & ZDF

Beitrag von Strotti » 12.08.2017, 12:48

berlin69er hat geschrieben: Wer sagt denn, dass die Übertragungen in HD laufen? Gehe davon aus, dass ein Großteil der Übertragungen auch auf den (SD) Sparten Programmen der ÖR läuft. Bezahlen tust du die Zwangsgebühren aber trotzdem, als wäre es HD. Ganz toll...
Seit wann gibt es auf ARD alpha Livesport? Oder meist Du mit (SD) Spartenprogramme etwa die Spartenprogramme von ARD und ZDF, die zwar von den ÖR in HD bereitgestellt, aber von manchen Kabelanbietern nicht eingespeist werden?
Im Übrigen hat Discovery angekündigt, dass man auch eigene Olympia-Berichterstattung in Deutschland anbieten werde, dass diese und die der ÖR aber unterschiedlich sein werden. Man will nicht gleichzeitig dasselbe zeigen.

Strotti

Gebby
Fortgeschrittener
Beiträge: 226
Registriert: 11.12.2015, 17:31

Re: Olympia Live bei ARD & ZDF

Beitrag von Gebby » 12.08.2017, 13:11

berlin69er hat geschrieben:Wer sagt denn, dass die Übertragungen in HD laufen?
Das sieht man mit gesunden Augen sehr wohl ob es SD- oder HD-Material ist, wenn man sich die Übertragung auf einem HD-Gerät ansieht.
Gebby hat geschrieben:
twen-fm hat geschrieben:Wer spricht denn von SD Sendern?
Du selber, als du deine Frage gestellt hast. Da steht nichts von HD. Drum bin ich von SD ausgegangen. Was anderes gibt es nicht. 4k ist noch nicht am Start (soweit mir bekannt).
-> viewtopic.php?f=15&t=38231#p582224
Gebby hat geschrieben:Wenn du also davon redest, nichts für TV zu zahlen, ist das Augenwischerei!
Das habe ich nie geschrieben. Bitte nichts unterstellen oder verdrehen.