Grüner Daumen hoch - HGTV startet in Deutschland

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 6066
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Grüner Daumen hoch - HGTV startet in Deutschland

Beitrag von Andilein » 23.03.2019, 10:07

"Cocooning" jetzt auch im Fernsehen: Ab Juni startet der Wohlfühlsender Home & Garden TV in Deutschland.

Am 6. Juni startet Home & Garden TV, kurz: HGTV - ein Sender, der frei empfangbar in den gängigen Kabelnetzen und über Satellit ausgestrahlt werden und parallel als breit angelegtes Digital-Angebot reüssieren soll.
Klingt wie "RTL Living" als Free-TV-Sender. Ob VDF mit "gängige Kabelnetzen" auch dabei ist... :kaffee:

https://www.sueddeutsche.de/medien/neue ... -1.4379743

Andilein bei Facebook und Youtube


Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30044
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Grüner Daumen hoch - HGTV startet in Deutschland

Beitrag von twen-fm » 25.03.2019, 21:52

Hier wird bald die Homepage aktiviert:

https://de.hgtv.com/
Keine Signatur mehr!

Abraxxas
Kabelfreak
Beiträge: 1877
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Grüner Daumen hoch - HGTV startet in Deutschland

Beitrag von Abraxxas » 25.03.2019, 22:41

Ist zwar nix Neues aber bestimmt hübsch gemacht. Allerdings hat das Ganze einen kleinen Schönheitsfehler. In D haben wir stabil gebaute Häuser, die werden auch selten mit Interieur verkauft.
Es ist bei uns auch wenig sinnvoll alle paar Wochen ein Haus zu kaufen, zu renovieren und es wieder zu verkaufen. Daran würde einzig und allein der Staat verdienen. Deshalb machts auch keiner.
Aber ein wenig träumen darf man ja, wers mag.

Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4100
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause

Re: Grüner Daumen hoch - HGTV startet in Deutschland

Beitrag von Besserwisser » 26.03.2019, 18:36

Abraxxas hat geschrieben:
25.03.2019, 22:41
Es ist bei uns auch wenig sinnvoll alle paar Wochen ein Haus zu kaufen, zu renovieren und es wieder zu verkaufen.
Gibt es dabei auch so eine wundersame Geldvermehrung, wie bei der Panagiota Petridou mit ihren Schrottautos?

Heymi
Fortgeschrittener
Beiträge: 281
Registriert: 12.04.2014, 11:42
Wohnort: Berlin-NordOst

Re: Grüner Daumen hoch - HGTV startet in Deutschland

Beitrag von Heymi » 09.04.2019, 14:31

wird es bestimmt auch bald in HD geben.

Heymi
Fortgeschrittener
Beiträge: 281
Registriert: 12.04.2014, 11:42
Wohnort: Berlin-NordOst

Re: Grüner Daumen hoch - HGTV startet in Deutschland

Beitrag von Heymi » 23.04.2019, 22:18

Die HD Version soll voraussichtlich 2020 kommen.
Zuletzt geändert von Heymi am 24.04.2019, 08:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 6066
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Grüner Daumen hoch - HGTV startet in Deutschland

Beitrag von Andilein » 24.04.2019, 07:50

Heymi hat geschrieben:
23.04.2019, 22:18
Die HD Version soll 2020 kommen.
Hast Du ne Quelle dazu?

Denn heute ist HD fast Standard und fast jeder Sender startet gleichzeitig auch ne HD-Version dazu.

Andilein bei Facebook und Youtube


Heymi
Fortgeschrittener
Beiträge: 281
Registriert: 12.04.2014, 11:42
Wohnort: Berlin-NordOst

Re: Grüner Daumen hoch - HGTV startet in Deutschland

Beitrag von Heymi » 24.04.2019, 08:26

Andilein hat geschrieben:
24.04.2019, 07:50
Hast Du ne Quelle dazu?
hatte mir HGTV Deutscland selbst bei Facebook in der Community geantantwortet.

DarkStar
Insider
Beiträge: 7353
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Grüner Daumen hoch - HGTV startet in Deutschland

Beitrag von DarkStar » 24.04.2019, 12:29

Andilein hat geschrieben:
24.04.2019, 07:50
Heymi hat geschrieben:
23.04.2019, 22:18
Die HD Version soll 2020 kommen.
Hast Du ne Quelle dazu?

Denn heute ist HD fast Standard und fast jeder Sender startet gleichzeitig auch ne HD-Version dazu.
Aber braucht man wirklich jeden Furz Sender in HD? Es würde doch schon reichen, wenn die Sender auf eine SD in Mpeg4 Einspeisung mit ca. 3Mbits bestehen würden, das wäre von der Qualität mehr als Akzeptabel-

Benutzeravatar
Lars.Berlin
Kabelexperte
Beiträge: 700
Registriert: 25.12.2015, 13:57
Wohnort: Berlin-Pankow

Re: Grüner Daumen hoch - HGTV startet in Deutschland

Beitrag von Lars.Berlin » 24.04.2019, 18:58

Ja braucht man !

Bei SD bekommt man nämlich Augenkrebs !
Greetz Larsi

Lieber fernsehgeil als radioaktiv

1&1-DSL-250 MBit/s mit FRITZ!Box-7590 in schwarz, (1&1-Edition)
85 cm Astro/Kathrein-Spiegel, 13,0°E & 19,2°E
VFKDG-Kabelanschluss, voll ausgebaut (862 MHz)
2x Vodafone-Basic-TV-Cable auf G09
1x Kabel-Digital-Home-HD auf G09
3x Coolstream-Tank, 2x DVB-S2, 2x DVB-C, 1TB-HDD
2x Coolstream-Link, 1x DVB-C/T2
1x Coolstream-Link, 1x DVB-S2
1x AX-HD51-4K-UHD, 2x DVB-SX, 2x DVB-CX/T2, 1TB-HDD