RTL UHD startet bei WilhelmTel

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30044
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

RTL UHD startet bei WilhelmTel

Beitrag von twen-fm » 05.09.2019, 20:00

RTL UHD sendet bei WilhelmTel ab sofort, allerdings ist der Empfang erst einmal bis zum 31.12.2020 befristet:

https://www.wilhelm-tel.de/privatkunden ... portfolio/
Ab sofort sehen HaiDTV-Kunden kostenlos beliebte RTL Sendungen in feinster UHD Bildqualität auf RTL UHD.
sowie
Das Programmangebot ist vorerst bis zum 31. Dezember 2020 befristet.

Schon gebucht? Sie finden den Sender unter der Frequenz 354 MHz, Kanal S27, LCN 103.
Keine Signatur mehr!

Johut
Kabelexperte
Beiträge: 612
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: RTL UHD startet bei WilhelmTel

Beitrag von Johut » 06.09.2019, 10:37

Wäre interessant zu wissen welches Endgerät verwendet werden kann und in welcher Komprimierung und Norm der Sender dort eingespeist wird.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13059
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: RTL UHD startet bei WilhelmTel

Beitrag von berlin69er » 06.09.2019, 10:41

Wird das gleiche, wie bei Sky sein...
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

DarkStar
Insider
Beiträge: 7353
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: RTL UHD startet bei WilhelmTel

Beitrag von DarkStar » 06.09.2019, 11:22

Die ganz normale HaiD Hardware (Receiver/CI+ Modul).

Johut
Kabelexperte
Beiträge: 612
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: RTL UHD startet bei WilhelmTel

Beitrag von Johut » 06.09.2019, 16:08

HaiD Hardware? Was soll das sein? Ein solcher Receiver muss schon HEVC drin haben sonst klappt das nicht auf einem 8 Mhz breiten Kanal.

DarkStar
Insider
Beiträge: 7353
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: RTL UHD startet bei WilhelmTel

Beitrag von DarkStar » 06.09.2019, 16:43

Vielleicht solltest du dich mal Schlau lesen beim Provider, dann weißt du was HaiD Hardware ist.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30044
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: RTL UHD startet bei WilhelmTel

Beitrag von twen-fm » 06.09.2019, 17:00

Extra für Johut:
Alles was Sie brauchen ist ein UHD-fähiges Endgerät, unser CI+ Modul, sowie das HaiDTV-Programmpaket.
Ist nun alles geklärt?
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 4753
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: RTL UHD startet bei WilhelmTel

Beitrag von GLS » 06.09.2019, 23:40

Seine Frage war, in welchem Codec gesendet wird. Laut der aktuellen Liste von WT sendet RTL UHD zusammen mit Fashion 4K auf 354 MHz (sicher DVB-C1 in 256QAM). Beide Sender werden auf Astra in HEVC codiert, also dürfte es im Kabel genauso sein. Das wären 25 Mbit/s pro Sender, sollte also ausreichen.
Übersicht & Ausbaustand der Vodafone-Kabelnetze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der Unitymedia-Kabelnetze [Regionen 5, 6, 8]

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30044
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: RTL UHD startet bei WilhelmTel

Beitrag von twen-fm » 07.09.2019, 00:01

Das sollte ihm sicherlich bewusst sein, denn DVB-C2 wird hierzulande gar nicht genutzt und ein anderer Codec erst recht nicht!

Apropos Codec: Ich habe heute auf der IFA das neue H.266 (VVC) des Fraunhofer Instituts auf dem Stand der Deutschen TV Plattform gesehen.

Dort wurde ein unkomprimiertes (!) UHD Bild neben einen im besagten Codec, welcher nur noch 4.8 MBit/s benötigt angezeigt und zwar als sogenanntes "Parallel-Bild", wo ganz gut beide Bildausschnitte verglichen werden konnten.

Ich muss schon sagen, das ich da keinen allzu grossen Unterschied mehr sehen konnte. Gut, ich bin da sicher keine Referenz, vor allem mit meiner Sehbeschränkungen. Aber dieser neue Codec würde die UHD Übertragung auch im Kabel oder übers Netz revolutionieren.
Keine Signatur mehr!

DarkStar
Insider
Beiträge: 7353
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: RTL UHD startet bei WilhelmTel

Beitrag von DarkStar » 07.09.2019, 08:54

Ich denke trotzdem nicht das sic jetzt noch ein weiterer Codec nach HEVC in nächster Zeit durchsetzen wird.
Vielleicht irgendwann für 8K, aber sicherlich nicht mehr für 4K, da ist HEVC Standard und wird es wohl auch bleiben.