Sky UHD ab 30.01. bei Vodafone Kabel Deutschland

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es auch im Helpdesk.
moe99
Fortgeschrittener
Beiträge: 321
Registriert: 24.09.2007, 16:11
Wohnort: Rostock

Re: Sky UHD ab 30.01. bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von moe99 » 16.08.2018, 12:37

Was Du dafür brauchst ist ein Abonnement bei Sky inklusive HD.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12879
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sky UHD ab 30.01. bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von berlin69er » 16.08.2018, 12:42

Genauer gesagt ein SkyQ Abo...
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett

Markus1234
Newbie
Beiträge: 51
Registriert: 18.04.2012, 17:52

Re: Sky UHD ab 30.01. bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Markus1234 » 16.08.2018, 13:16

Ich hatte bisher ein normales Sky-Abo (alle Pakete inkl. HD) aber eben ohne Sky Q mit dem neuen UHD Receiver.

Meine Frage ging aber darum, ob ich bei Vodafone im Kabel ein bestimmtes Paket brauche, damit der Sky Q UHD Receiver die beiden Sky UHD Sender findet oder nicht.

Ich habe wie bereits geschrieben "nur" das "Kabel Komfort HD" Paket und nicht das "HD Premium Kabel".

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12879
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sky UHD ab 30.01. bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von berlin69er » 16.08.2018, 13:30

Hast du denn bereits den Sky+ Pro Receiver, der jetzt SkyQ Receiver heißt?
Wenn ja, würde dieser Receiver die Kanäle finden und mit Hilfe der Sky Karte hell machen. Umstellen brauchst du dann nichts.
Wenn du den Receiver noch nicht hast, sprich du hast nur den VF KDG Receiver oder einen Sky+, musst du zwangsläufig auf SkyQ umstellen, um die beiden Sender freigeschaltet zu bekommen.
Edit: Und wichtig ist noch, dass du zwingend einen TV mit HDCP 2.2 haben musst, da der SkyQ Receiver die UHD Kanäle sonst nicht überträgt.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett

Markus1234
Newbie
Beiträge: 51
Registriert: 18.04.2012, 17:52

Re: Sky UHD ab 30.01. bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Markus1234 » 16.08.2018, 13:40

OK, ich versuche es noch ein drittes Mal. Es geht nicht um die Frage, ob ich einen Sky Q Receiver habe, ob ich einen entsprechenden TV habe oder ähnliches...

Ich zitiere mich mal selbst: "Meine Frage ging aber darum, ob ich bei Vodafone im Kabel ein bestimmtes Paket brauche, damit der Sky Q UHD Receiver die beiden Sky UHD Sender findet oder nicht."

Vielleicht drücke ich mich ja auch nur undeutlich aus, aber ich weiß nicht wie ich es sonst erklären soll. :fahne:

@Berlin69er: Bei Dir in der Signatur steht u.a. "...mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett"
Ich habe aber "nur das "Kabel Komfort HD" Paket, also ohne die Premiumsender, weil ich diese nicht brauche.

Ich wollte nun VOR dem Umstieg auf Sky Q wissen, ob ich mit meinem "Kabel Komfort HD" Paket die UHD Sender mit dem Sky Q Receiver finden kann oder nicht. Ich hoffe es ist nun verständlich...

EDIT: Vielleicht habe ich aber auch nur eine falsche Denkweise, wahrscheinlich ist es so, dass ich selbst ohne ein HD Paket von Vodafone mit dem Sky Q Receiver die UHD Sender empfangen kann... :brüll:

moe99
Fortgeschrittener
Beiträge: 321
Registriert: 24.09.2007, 16:11
Wohnort: Rostock

Re: Sky UHD ab 30.01. bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von moe99 » 16.08.2018, 13:47

Markus1234 hat geschrieben:
16.08.2018, 13:40

EDIT: Vielleicht habe ich aber auch nur eine falsche Denkweise, wahrscheinlich ist es so, dass ich selbst ohne ein HD Paket von Vodafone mit dem Sky Q Receiver die UHD Sender empfangen kann... :brüll:
Ja. Genau so ist es.

Markus1234
Newbie
Beiträge: 51
Registriert: 18.04.2012, 17:52

Re: Sky UHD ab 30.01. bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Markus1234 » 16.08.2018, 13:48

DANKE !!!! :anbet:

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12879
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sky UHD ab 30.01. bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von berlin69er » 16.08.2018, 13:56

Ja, das VF Paket hat mit Sky nichts zu tun...
Aber du könntest dennoch mal die Fragen beantworten, welchen Receiver du von Sky denn jetzt hast?
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett

Markus1234
Newbie
Beiträge: 51
Registriert: 18.04.2012, 17:52

Re: Sky UHD ab 30.01. bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Markus1234 » 16.08.2018, 16:59

berlin69er hat geschrieben:
16.08.2018, 13:56
Aber du könntest dennoch mal die Fragen beantworten, welchen Receiver du von Sky denn jetzt hast?
Ja noch den alten "Sagemcom RCI88-320" von Kabel D und keinen Sky Receiver und bald dann den Sky Q Receiver.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12879
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sky UHD ab 30.01. bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von berlin69er » 16.08.2018, 17:42

Okay, danke! Dann gilt für dich der zweite Absatz oben.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett