RTL Sender nicht mehr bei Sky

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es auch im Helpdesk.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12759
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von berlin69er » 14.07.2018, 22:07

Wieso sollte sie auch kommen, wenn es den Sender bei Sky nur in SD gibt?
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett

Nicoco
Newbie
Beiträge: 51
Registriert: 30.08.2017, 16:46
Wohnort: Schermbeck [NRW]

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von Nicoco » 14.07.2018, 22:12

Man weiß ja nicht, wie clever man das in der Sendeabwicklung machen kann.
Wäre ja möglich, dass HD- & SD-Version das selbe Signal bekommen und nur das Logo angepasst wird im Playout.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12759
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von berlin69er » 14.07.2018, 22:20

Nein, SD und HD ist eigenständig.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 28921
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von twen-fm » 15.07.2018, 21:22

Ausserdem sind die Zuführungen für die HD Versionen bei VF und UM anders, als die Zuführung/Einspeisung über Sky.
Keine Signatur mehr!

DVB-T-H
Fortgeschrittener
Beiträge: 104
Registriert: 28.03.2012, 21:29

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von DVB-T-H » 17.07.2018, 06:29

Vodafone Kabel:

Aus "RTL Crime" wurde "Universal TV"
Aus "RTL Passion" wurde "TNT Comedy"

Beide senden im Zweikanalton.

Keinerlei Hinweistafeln

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 28921
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von twen-fm » 17.07.2018, 21:04

Als ich kurz nach 1 Uhr auf die beiden RTL-Programme umgeschaltet habe, waren Universal TV und TNT Comedy bereits auf Sendung, allerdings mit den EPG der RTL-Programme...Sky hatte es sehr eilig. :x

Wieviele Doppeleinspeisungen (in SD und HD) haben wir denn inzwischen? Ich blicke da nicht mehr ganz durch... :confused:
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 5795
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von Andilein » 17.07.2018, 21:41

twen-fm hat geschrieben:
17.07.2018, 21:04
Wieviele Doppeleinspeisungen (in SD und HD) haben wir denn inzwischen? Ich blicke da nicht mehr ganz durch... :confused:
12 "Doppeleinspeisungen" gibt es im Moment:

13th Street - SD & HD
Discovery - SD & HD
Disney Junior - SD & HD
Disney XD - SD & HD
FOX - SD & HD
NatGeo Wild - SD & HD
Nat Geo Ch. - SD & HD
Romance TV - SD & HD
SYFY - SD & HD
TNT Comedy - SD & HD
TNT Serie - SD & HD
Universal TV - SD & HD

rot = nur bei VDF
blau = nur bei Sky
schwarz = bei beiden

Die beste Medizin gegen schlechtes Fernsehen lautet: RadioRadio und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!


Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 28921
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von twen-fm » 17.07.2018, 22:21

Danke dir für die Übersicht! 8)

Das ist doch nicht mehr normal! :vogelzeig: :crazy:

Glauben denn beide Seiten ernsthaft, das sie damit auf Dauer durchkommen werden? :evil: :nein:

Andere Programme, die tlw. seit Jahren auf eine Aufschaltung/Einspeisung/Berücksichtigung (oder was auch immer) warten, werden bewusst beiseite geschoben oder gar ignoriert. Ein Beispiel ist Sky Arts: Dieses Programm wird von allen Sky Abonnenten mit ihren monatlichen Abo-Gebühren bezahlt und was passiert? Keine Aufschaltung im Kabel, so als wären wir denen sowas von Schei..egal. Dafür werden weitere Doppel-Einspeisungen vorgenommen, damit der Eindruck entsteht das eine grosse Vielfalt vorhanden ist?! Verstehe das ganze, wer will... :kater:
Keine Signatur mehr!

DarkStar
Insider
Beiträge: 5749
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von DarkStar » 17.07.2018, 22:32

Daran wird sich sowieso nichts mehr ändern, ich habs aufgegeben mich darüber aufzuregen.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 28921
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von twen-fm » 17.07.2018, 22:39

Hast recht, meine Wut ist zum Glück fast immer "virtuell", denn ich habe es ebenfalls aufgegeben mich "in echt" darüber zu ärgern. Mit fast 44 bin ich auch kein wirklicher Jungspund mehr und die Gesundheit lässt immer mehr zu wünschen übrig.
Keine Signatur mehr!