RTL Sender nicht mehr bei Sky

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es auch im Helpdesk.
Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 6037
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von Andilein » 10.07.2018, 09:39

berlin69er hat geschrieben:
10.07.2018, 06:40
Meint ihr nicht ES 2 HD? ES 1 HD gibt es doch schon länger bei KDG.
Der meint bestimmt wirklich ESP1 HD. Denn der Sender war ja auch sehr lange Sky-Exklusiv, bevor er Ende 2016 zu uns kam.

Andilein bei Facebook und Youtube


DarkStar
Insider
Beiträge: 7036
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von DarkStar » 10.07.2018, 10:42

Ändert aber nichts an der Tatsache das er praktisch sofort von Vodafone ins Programm genommen wurde, als die Möglichkeit bestand.
Da von einer langen Zeit zu sprechen ist nicht richtig.

Nicoco
Newbie
Beiträge: 92
Registriert: 30.08.2017, 16:46
Wohnort: Schermbeck [NRW]

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von Nicoco » 10.07.2018, 11:37

Bei UM gibt es als Ersatz von RTL Crime & RTL Passion für Sky-Kunden Universal TV (SD) & TNT Comedy (SD), obwohl die Sender bei Sky eigentlich nur in HD verfügbar sind.
Wird wohl auch für VF zutreffen.

https://community.unitymedia.de/categor ... -juli-2018

DarkStar
Insider
Beiträge: 7036
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von DarkStar » 10.07.2018, 11:39

Sowas hab ich befürchtet und recht behalten.
Die nächsten Sinnlos Doppeleinspeisungen :wand:

Ist wohl echt Zuviel verlangt das die Manager ihre Gehirne mal einschalten und etwas einspeisen was im Kabel noch nicht vorhanden ist (Sky Arts zB).

Nicoco
Newbie
Beiträge: 92
Registriert: 30.08.2017, 16:46
Wohnort: Schermbeck [NRW]

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von Nicoco » 10.07.2018, 11:42

DarkStar hat geschrieben:
10.07.2018, 11:39
Ist wohl echt Zuviel verlangt das die Manager ihre Gehirne mal einschalten und etwas einspeisen was im Kabel noch nicht vorhanden ist (Sky Arts zB).
Wenn die das bei Sky wirklich wollen würde, wäre es kein Problem.
Hat man ja bei Sky 1 HD gesehen, der war auch direkt im Kabel, nur mussten dafür auch eben andere Sender rausfliegen.

DarkNike
Insider
Beiträge: 5410
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von DarkNike » 10.07.2018, 11:53

Nicoco hat geschrieben:
10.07.2018, 11:37
Bei UM gibt es als Ersatz von RTL Crime & RTL Passion für Sky-Kunden Universal TV (SD) & TNT Comedy (SD), obwohl die Sender bei Sky eigentlich nur in HD verfügbar sind.
Wird wohl auch für VF zutreffen.

https://community.unitymedia.de/categor ... -juli-2018
Aha. Die speisen also exklusiv im Kabel SD Sender ein, die sie selbst über Sat nicht haben? Vielleicht kommen die ja dann auch über Sat. Ihr wisst ja. Das S in Sky steht für SD. :)

DVB-T-H
Fortgeschrittener
Beiträge: 112
Registriert: 28.03.2012, 21:29

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von DVB-T-H » 10.07.2018, 13:30

DarkNike hat geschrieben:
10.07.2018, 11:53
Nicoco hat geschrieben:
10.07.2018, 11:37
Bei UM gibt es als Ersatz von RTL Crime & RTL Passion für Sky-Kunden Universal TV (SD) & TNT Comedy (SD), obwohl die Sender bei Sky eigentlich nur in HD verfügbar sind.
Wird wohl auch für VF zutreffen.

https://community.unitymedia.de/categor ... -juli-2018
Aha. Die speisen also exklusiv im Kabel SD Sender ein, die sie selbst über Sat nicht haben? Vielleicht kommen die ja dann auch über Sat. Ihr wisst ja. Das S in Sky steht für SD. :)
Ich tippe, dass die auch für Satellit in SD kommen werden, denn immerhin werden auch dort die Plätze von "RTL Crime" und "RTL Passion" frei. "Universal TV HD" ersetzt wohl auch "RTL Crime HD" über Satellit und "RTL Living" wird einfach wegfallen.

DarkNike
Insider
Beiträge: 5410
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von DarkNike » 10.07.2018, 13:36

Ich frag mich, ob RTL Living wirklich über Satellit verschwinden wird. Der sendet ja über einen RTL Transponder.

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13579
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von VBE-Berlin » 10.07.2018, 13:42

Selbst, wenn er sendet, über welche Smartcard sollte man ihn ohne Vermarkter freischalten?
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

Nicoco
Newbie
Beiträge: 92
Registriert: 30.08.2017, 16:46
Wohnort: Schermbeck [NRW]

Re: RTL Sender nicht mehr bei Sky

Beitrag von Nicoco » 10.07.2018, 13:47

Dient dann einfach weiterhin als Zuführung für diverse Anbieter?