Bildformat bei " Sky Cinema Nostalgie "

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es auch im Helpdesk.
Benutzeravatar
kabelhunter
Moderator
Moderator
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Bildformat bei " Sky Cinema Nostalgie "

Beitrag von kabelhunter » 25.08.2018, 09:05

Mir fällt auf das auf dem Programm nur noch im Letterbox Format gesendet wird . Früher war das mal besser ( anamorph ) gelöst .
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13579
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Bildformat bei " Sky Cinema Nostalgie "

Beitrag von VBE-Berlin » 25.08.2018, 10:37

Wer schaut freiwillig anamorph??

Wenn man schon so das Bild verstauen will, gibt es ja noch die Skalierung am TV
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12919
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Bildformat bei " Sky Cinema Nostalgie "

Beitrag von berlin69er » 25.08.2018, 12:29

Meinst du das jetzt ironisch oder ist dir nicht wirklich klar, was mit anamorph gemeint ist?

Betrifft auch nur einige Filme bei Nostalgie, nicht alle...
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett

Benutzeravatar
kabelhunter
Moderator
Moderator
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: Bildformat bei " Sky Cinema Nostalgie "

Beitrag von kabelhunter » 25.08.2018, 14:56

Ich meine das vorher das Bild bildschimfüllend dargestellt wurde . Jetzt nur noch Letterbox .
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

moe99
Fortgeschrittener
Beiträge: 324
Registriert: 24.09.2007, 16:11
Wohnort: Rostock

Re: Bildformat bei " Sky Cinema Nostalgie "

Beitrag von moe99 » 25.08.2018, 15:14

Ich sehe nichts von Letterbox. Vorhin kam die
Brücke in 4:3 und jetzt Cleopatra in 16:9.

Benutzeravatar
kabelhunter
Moderator
Moderator
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: Bildformat bei " Sky Cinema Nostalgie "

Beitrag von kabelhunter » 25.08.2018, 15:17

moe99 hat geschrieben:
25.08.2018, 15:14
Ich sehe nichts von Letterbox. Vorhin kam die
Brücke in 4:3 und jetzt Cleopatra in 16:9.
Stimmt , War das nur eine Häufung von " Letterboxfilmen " ?
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13579
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Bildformat bei " Sky Cinema Nostalgie "

Beitrag von VBE-Berlin » 25.08.2018, 18:10

berlin69er hat geschrieben:
25.08.2018, 12:29
Meinst du das jetzt ironisch oder ist dir nicht wirklich klar, was mit anamorph gemeint ist?

Betrifft auch nur einige Filme bei Nostalgie, nicht alle...
Anamorph ist bildschirmfüllend = verzerrt

Wer will so etwas?
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 8875
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Bildformat bei " Sky Cinema Nostalgie "

Beitrag von spooky » 25.08.2018, 18:26

Anamorph hat im digitalen eine ganz andere Bedeutung.
Anamorph ist praktisch jedes 16:9 SD signal, denn der TV zieht es erst anhand des 16:9 Flag auf den ganzen Bildschirm
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 400/50

Hoppelhase
Fortgeschrittener
Beiträge: 166
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: Bildformat bei " Sky Cinema Nostalgie "

Beitrag von Hoppelhase » 25.08.2018, 19:40

Hallo,

nur zu 50% korrekt - auch ein 4:3 Bildseitenformat ist bei Standard Digital Anamorph
4:3 => 720x576 => 768x576
16:9 => 720x576 => 1024x576

MfG

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12919
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Bildformat bei " Sky Cinema Nostalgie "

Beitrag von berlin69er » 26.08.2018, 09:32

VBE-Berlin hat geschrieben:
25.08.2018, 18:10
berlin69er hat geschrieben:
25.08.2018, 12:29
Meinst du das jetzt ironisch oder ist dir nicht wirklich klar, was mit anamorph gemeint ist?

Betrifft auch nur einige Filme bei Nostalgie, nicht alle...
Anamorph ist bildschirmfüllend = verzerrt

Wer will so etwas?
Na ja, eigentlich nicht!
Anamorphe Bildübertragung wurde eingeführt, als es 16:9 TV Geräte für zu Hause gab.
Das Problem war, dass vorher alles fest in 4:3 gesendet wurde. Sprich Spielfilme in 16:9 oder noch breiteren Formaten wurden zwar auf 4:3 (je nach Format mit etwas Auflösungsverlusst durch hinzufügen von Balken) korrekt dargestellt, aber auf 16:9 Geräten nur mit Balken rings um das Bild. Ohne Zoom (und damit Schärfeverlusst) hat man das nicht wegbekommen.
Bei einer anamorphen Übertragung wird das (16:9) Bild verzerrt übertragen. Per Flag erkennt ein 4:3 TV, dass er es in 4:3 zu senden hat (mit Balken oben und unten) und ein 16:9 TV, dass er es entzerrt in 16:9 ohne Balken darzustellen hat.
Ganz vereinfacht dargestellt, ohne mal auf Sonderfälle einzugehen.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett