Sky neben GigaTV

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es auch im Helpdesk.
mizeca

Sky neben GigaTV

Beitrag von mizeca » 05.09.2018, 14:32

Moin,

mir liegt ein Angebot von SKY vor - Entertain + Cinema+ HD Premium+ SkyGo+ Sky Reciever für 14,99€/Monat bei monatlicher Kündigung vor. Das ist m.E. ein gutes Angebot und ich würde es gerne nutzen.

Momentan nutze ich die GigaTV Box, doch ich wechsel im Januar zur Telekom mit Entertain TV. Wechsel Sky von GigaTV auf EntertainTV kostet 29,90 einmalig, wäre für mich auch ok.

Jetzt meine Fragen:

Kann ich Sky mit eigenem Reciever neben der GigaTV box nutzen?
Hat Sky auch öffentlich Rechtliche und Private, so dass ich auf die GigaTV Box verzichten kann?
Muss seitens Vodafone irgendwas freigeschaltet werden?

Besten Dank ans Schwarmwissen!

VG Ralf

in-need-for-speed
Kabelexperte
Beiträge: 841
Registriert: 21.08.2018, 16:44

Re: Sky neben GigaTV

Beitrag von in-need-for-speed » 08.09.2018, 20:39

Warum nicht?
Sky schaltet für dich frei.

Sky mit UHD?

Peter65
Insider
Beiträge: 8835
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Sky neben GigaTV

Beitrag von Peter65 » 08.09.2018, 21:10

mizeca hat geschrieben: Kann ich Sky mit eigenem Reciever neben der GigaTV box nutzen?
Ja.
mizeca hat geschrieben: Hat Sky auch öffentlich Rechtliche und Private, so dass ich auf die GigaTV Box verzichten kann?
Muss seitens Vodafone irgendwas freigeschaltet werden?
Sky selber hat die nicht, sondern die empfängst du per Sky Receiver über den Anbieter, hier über VF/KD.
ÖR SD/HD wie Private in SD sind unverschlüsselt, dafür ist keine Freischaltung notwendig.
mizeca hat geschrieben:
05.09.2018, 14:32
Momentan nutze ich die GigaTV Box, doch ich wechsel im Januar zur Telekom mit Entertain TV. Wechsel Sky von GigaTV auf EntertainTV kostet 29,90 einmalig, wäre für mich auch ok.
Ich würd das so lassen wie es ist, T-Com Entertain nutzt IPTV (eigener Receiver), dafür kannst du weder die Giga Box noch einen Kabel Sky Receiver nutzen.
Wie das mit Sky bei Wechsel der Empfangsart ist, ne ganz andere Geschichte.
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

mizeca

Re: Sky neben GigaTV

Beitrag von mizeca » 10.09.2018, 08:32

Peter65 hat geschrieben:
08.09.2018, 21:10

mizeca hat geschrieben:
05.09.2018, 14:32
Momentan nutze ich die GigaTV Box, doch ich wechsel im Januar zur Telekom mit Entertain TV. Wechsel Sky von GigaTV auf EntertainTV kostet 29,90 einmalig, wäre für mich auch ok.
Ich würd das so lassen wie es ist, T-Com Entertain nutzt IPTV (eigener Receiver), dafür kannst du weder die Giga Box noch einen Kabel Sky Receiver nutzen.
Wie das mit Sky bei Wechsel der Empfangsart ist, ne ganz andere Geschichte.
Moin Peter,

vielen Dank für die Antwort, hat geholfen.

Der Wechsel zur Telekom ist fest, Vodafone hat einfach zu viele Störungen in den Abendstunden.
Beim Wechsel schaltet die Telekom auf dem MR 401 Sky frei. Ich kann dort alle Sender von Sky sehen im Gegensatz zu Vodafone ;-)

Beste Grüße
Ralf

Peter65
Insider
Beiträge: 8835
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Sky neben GigaTV

Beitrag von Peter65 » 11.09.2018, 23:25

mizeca hat geschrieben: vielen Dank für die Antwort, hat geholfen.
Nichs zu danken.
mizeca hat geschrieben: Der Wechsel zur Telekom ist fest, Vodafone hat einfach zu viele Störungen in den Abendstunden.
Ups, Vodafone, Giga TV oder Internet/Phone? Oder beides?
mizeca hat geschrieben: Beim Wechsel schaltet die Telekom auf dem MR 401 Sky frei. Ich kann dort alle Sender von Sky sehen im Gegensatz zu Vodafone ;-)
Da dürften ja auch die Privaten in HD zu sehen sein.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

mizeca

Re: Sky neben GigaTV

Beitrag von mizeca » 12.09.2018, 08:45

Peter65 hat geschrieben:
11.09.2018, 23:25

mizeca hat geschrieben: Der Wechsel zur Telekom ist fest, Vodafone hat einfach zu viele Störungen in den Abendstunden.
Ups, Vodafone, Giga TV oder Internet/Phone? Oder beides?

mfg peter
Beides, wir hatten über gut 10 Tage keine multimediale Unterhaltung zu Hause. Internet und somit auch TV und Telefon weg....ein Agent brummelte was von Rückwegstörung. Ende vom Lied war, nach Drohung Netzagentur und Anwalt, ein Techniker der Fritzbox, diverse Kabel erfolglos getauscht hat und erst nach dem Tausch des Eingangskasten ins Haus war alles wunderbar. Zumindest fast, denn das Segment an dem ich hänge ist jeden Abend überlastet. Vodafone streitet dies ab, obwohl deren eigener Techniker dies festgestellt hat.

Also Alles gekündigt was ich bei Vodafone hatte Festnetz, TV, Mobil...gute 120€ weniger im Monat für Vodafone....Naja nicht auf einmal, die Verträge laufen ja noch bis Januar, bzw. Mobil bis Januar 2020....so ist es für Vodafone nicht ganz so schlimm :lol:

Ich starte Mitte Januar mit 100 MBit VDSL und Entertain TV plus. Ich drück mir die Daumen, das Alles reibungslos abläuft. :wink:

Beste Grüße
Ralf