[SAT] Sky SD/HD Abschaltung

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es auch im Helpdesk.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13023
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [SAT] Sky SD/HD Abschaltung

Beitrag von berlin69er » 13.11.2018, 16:36

Aber nicht von Sky... :kaffee:
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11695
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: [SAT] Sky SD/HD Abschaltung

Beitrag von DerSarde » 13.11.2018, 16:38

berlin69er hat geschrieben:
13.11.2018, 16:36
Aber nicht von Sky... :kaffee:
Im Kabel doch schon, oder?
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13023
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [SAT] Sky SD/HD Abschaltung

Beitrag von berlin69er » 13.11.2018, 16:42

Ich denke, Sky gibt da schon ewig keine SD Receiver mehr aus.
Wie geschrieben, ich meine die von Sky direkt und nur das zählt...
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11695
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: [SAT] Sky SD/HD Abschaltung

Beitrag von DerSarde » 13.11.2018, 16:45

berlin69er hat geschrieben:
13.11.2018, 16:42
Ich denke, Sky gibt da schon ewig keine SD Receiver mehr aus.
Wie geschrieben, ich meine die von Sky direkt und nur das zählt...
Vodafone bzw. KDG gibt auch schon seit 2011 oder so keine SD-Receiver mehr aus. Dennoch gibt es noch Altkunden mit SD-Receiver, bei Sky wird es ebenso sein.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13023
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: [SAT] Sky SD/HD Abschaltung

Beitrag von berlin69er » 13.11.2018, 16:54

Ja, das ist für Sky aber unerheblich (siehe Sat).
Bei jedem Neuvertrag (sowieso) und jeder Vertragsverlängerung gibts dann eben nur noch HD Receiver.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
Lars.Berlin
Kabelexperte
Beiträge: 697
Registriert: 25.12.2015, 13:57
Wohnort: Berlin-Pankow

Re: [SAT] Sky SD/HD Abschaltung

Beitrag von Lars.Berlin » 13.11.2018, 16:57

Persönlich, kenne ich Leutz, welche noch mit 'ner guten alten D-Box2 Sky schauen !
Greetz Larsi

Lieber fernsehgeil als radioaktiv

1&1-DSL-250 MBit/s mit FRITZ!Box-7590 in schwarz, (1&1-Edition)
85 cm Astro/Kathrein-Spiegel, 13,0°E & 19,2°E
VFKDG-Kabelanschluss, voll ausgebaut (862 MHz)
2x Vodafone-Basic-TV-Cable auf G09
1x Kabel-Digital-Home-HD auf G09
3x Coolstream-Tank, 2x DVB-S2, 2x DVB-C, 1TB-HDD
2x Coolstream-Link, 1x DVB-C/T2
1x Coolstream-Link, 1x DVB-S2
1x AX-HD51-4K-UHD, 2x DVB-SX, 2x DVB-CX/T2, 1TB-HDD

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11695
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: [SAT] Sky SD/HD Abschaltung

Beitrag von DerSarde » 13.11.2018, 16:57

berlin69er hat geschrieben:
13.11.2018, 16:54
Ja, das ist für Sky aber unerheblich (siehe Sat).
Hm, über Sat wurden die Receiver doch aber bei der MPEG4-Umstellung proaktiv getauscht und nicht nur "reaktiv", wenn der Kunde den Vertrag verlängert.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9465
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: [SAT] Sky SD/HD Abschaltung

Beitrag von spooky » 13.11.2018, 17:12

Mich wundert, dass diese teilweise alten SD Möhren noch funktionieren
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Benutzeravatar
Lars.Berlin
Kabelexperte
Beiträge: 697
Registriert: 25.12.2015, 13:57
Wohnort: Berlin-Pankow

Re: [SAT] Sky SD/HD Abschaltung

Beitrag von Lars.Berlin » 13.11.2018, 17:37

spooky hat geschrieben:
13.11.2018, 17:12
Mich wundert, dass diese teilweise alten SD Möhren noch funktionieren
Ich betreibe in unserem Gästebungalow selbst noch so eine "alte-SD-Möhre-Nokia-DBox2" !
Sie läuft mit Neutrino als Betriebssystem wie "Hanne" !
Greetz Larsi

Lieber fernsehgeil als radioaktiv

1&1-DSL-250 MBit/s mit FRITZ!Box-7590 in schwarz, (1&1-Edition)
85 cm Astro/Kathrein-Spiegel, 13,0°E & 19,2°E
VFKDG-Kabelanschluss, voll ausgebaut (862 MHz)
2x Vodafone-Basic-TV-Cable auf G09
1x Kabel-Digital-Home-HD auf G09
3x Coolstream-Tank, 2x DVB-S2, 2x DVB-C, 1TB-HDD
2x Coolstream-Link, 1x DVB-C/T2
1x Coolstream-Link, 1x DVB-S2
1x AX-HD51-4K-UHD, 2x DVB-SX, 2x DVB-CX/T2, 1TB-HDD

DarkNike
Insider
Beiträge: 5412
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: [SAT] Sky SD/HD Abschaltung

Beitrag von DarkNike » 13.11.2018, 18:29

AndreasNRW hat geschrieben:
13.11.2018, 15:30
DarkNike hat geschrieben:
13.11.2018, 15:21
Welchen Sinn macht es im Kabel, die HD Sender für alle freizuschalten, aber SD noch beizubehalten?
Für alle die, die noch über einen (nicht HD tauglichen) DVB-C Receiver schauen. Da gibt's noch so einige Zeitgenossen :fahne:
Tja. Pech gehabt.