Sky und pyur beenden die Partnerschaft

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es auch im Helpdesk.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13167
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sky und pyur beenden die Partnerschaft

Beitrag von berlin69er » 17.04.2019, 07:48

AndreasNRW hat geschrieben:
17.04.2019, 07:19
Mit dem Modul kann man aber nicht auf mehreren Receivern gleichzeitig Sky schauen :flöt:
Das war der Grund, warum das Sky Modul bei mir in die Schublade gewandert war, ich hatte das nie benutzt.
Ich hab das jetzt aber das letzte halbe Jahr nicht weiterverfolgt.
Ist Sky auf SAT jetzt wirklich dunkel, oder tut es noch?
Streaming geht mit AC Modul genauso wie mit dem von Sky. Nur Card.sharing geht bei beiden nicht. Ging auch noch nie...
Die Störung gerade betrifft ja nur Pyur wegen der Umstellung der CAID.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Samchen
Insider
Beiträge: 4127
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: Sky und pyur beenden die Partnerschaft

Beitrag von Samchen » 17.04.2019, 07:50

berlin69er hat geschrieben:
17.04.2019, 07:07
Das Wort quasi haste überlesen? Der Entertain Receiver ist genauso Sky konform, wie ein Sky Receiver, mit den einhergehenden Restriktionen. Diese hat man bei einem Sky- oder dem AC-Modul in entsprechender Hardware nicht.
Weiß ich, war auch ironisch gemeint :grin: . ist ja mit den VF KDG Geräten genauso! :musik:

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13167
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sky und pyur beenden die Partnerschaft

Beitrag von berlin69er » 17.04.2019, 07:51

Okay... :flöt:
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1729
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Sky und pyur beenden die Partnerschaft

Beitrag von AndreasNRW » 17.04.2019, 07:55

berlin69er hat geschrieben:
17.04.2019, 07:48
Streaming geht mit AC Modul genauso wie mit dem von Sky
Aber eben nicht verschiedene Sky Kanäle auf mehreren Receivern gleichzeitig, da muss die Karte direkt ohne Modul in die Master Box :flöt:

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13167
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sky und pyur beenden die Partnerschaft

Beitrag von berlin69er » 17.04.2019, 07:57

Das funktioniert aber schon lange nicht mehr...
Thema bzw. Threads haste gelesen?
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.