"TNT Film" und "Boomerang" neu im Kabel

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es auch im Helpdesk.
DVB-T-H
Fortgeschrittener
Beiträge: 128
Registriert: 28.03.2012, 21:29

Re: "TNT Film" und "Boomerang" neu im Kabel

Beitrag von DVB-T-H » 28.08.2019, 12:05

DarkStar hat geschrieben:
28.08.2019, 11:43
Darauf kann Sky aber nicht Stolz sein, das liegt dann nur daran das über SAT in den letzten Jahren so viele Sender gestrichen wurden.
Sky könnte auch heute schon die selben Sender im Kabel haben, würde man sich endlich mal mit Vodafone auf eine Doppelnutzung einigen.
Die Übernahme von Unitymedia würden dieses sogar leichter machen. Allerdings muss man auch sehen, dass auf Astra nun mal auch nur mit sieben Frequenzen geplant wird.

Nicoco
Fortgeschrittener
Beiträge: 127
Registriert: 30.08.2017, 16:46
Wohnort: Schermbeck [NRW]

Re: "TNT Film" und "Boomerang" neu im Kabel

Beitrag von Nicoco » 28.08.2019, 13:10

Die gemeinsamen Einspeisungen bei Unitymedia sind aber auch schon wieder fast auf Null zurückgefahren.
Nach der SD-Abschaltung teilen sich Sky und UM lediglich TNT Serie HD, FOX HD und National Geographic HD.

Besser wäre es auch gewesen, wenn die Sender auf UM-Frequenzen gewesen wären mit Sky-Entschlüsselung und nicht andersrum wie aktuell noch der Fall.

DVB-T-H
Fortgeschrittener
Beiträge: 128
Registriert: 28.03.2012, 21:29

Re: "TNT Film" und "Boomerang" neu im Kabel

Beitrag von DVB-T-H » 28.08.2019, 17:57

Auch wenn ich nicht davon ausgehe, lohnt es sich immer mehr, dass sich Sky und Vodafone hier abstimmen. Pragmatisch wäre folgende Lösung:

1. Sky und Vodafone geben jeweils eine Frequenz ab mit dem Ziel, zwei Frequenzen zur gemeinsamen Nutzung bereitzustellen

2. Auf den Frequenzen laufen Programme, die bei beiden vorhanden sind (Stand: 8. Oktober):

Universal: 13th Street, Syfy, Universal TV
Disney: Disney Junior, FOX, National Geographic, Nat Geo Wild
Warner: TNT Serie
Discovery: Discovery

Absehbar sind: TNT Comedy, TNT Film, weiterer Kandidat: Eurosport 2

Das sind dann schon 11, also bei 12 dann 6 pro Frequenz. Das wäre eine akzeptable Qualität und man muss bedenken, dass die Programme jeweils zweimal abgeschaltet werden.

3. Beide Anbieter nutzen neu geschaffene Reserven auf den Frequenzen für neue Programme.

Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelfreak
Beiträge: 1106
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: "TNT Film" und "Boomerang" neu im Kabel

Beitrag von Luedenscheid » 29.08.2019, 14:16

DVB-T-H hat geschrieben:
28.08.2019, 17:57
Auch wenn ich nicht davon ausgehe, lohnt es sich immer mehr, dass sich Sky und Vodafone hier abstimmen.
Es würde sich für uns Kunden lohnen. Ob es sich für Sky und Vodafone rechnet werden sie uns bestimmt nie mitteilen.
Seit mehr als 10 Jahren hat man das Gefühl das beide Seiten bei ihren Gesprächen über eine Zusammenarbeit nicht
über das Kaffee trinken hinaus kommen? :kaffee: :wink:
________
Panasonic TX-65FZW804 OLED,
Panasonic DMP-UB900,
YAMAHA RX-A2050,
VU+Ultimo 4K 1xDVB-C FBC /1xDVB-C/T2 Dual Hybrid Tuner
DM 8000 HD,
Apple TV 4K,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD

tdexter
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 19.06.2014, 21:53

Re: "TNT Film" und "Boomerang" neu im Kabel

Beitrag von tdexter » 01.09.2019, 22:55

Die Änderungen klingen ja sehr interessant. Aber so wie ich das jetzt verstehe, verlieren die Leute, welche noch im unausgebauten Netz wohnen (ja die gibt es noch), 2 sehr gute Sender, Sky Atlantic und National Geographic und noch Sky 1.
Ich freue mich schon :wand:
Da bin ich ja froh, dass ich meinen Vertrag monatlich kündigen kann.

DVB-T-H
Fortgeschrittener
Beiträge: 128
Registriert: 28.03.2012, 21:29

Re: "TNT Film" und "Boomerang" neu im Kabel

Beitrag von DVB-T-H » 02.09.2019, 13:19

tdexter hat geschrieben:
01.09.2019, 22:55
Die Änderungen klingen ja sehr interessant. Aber so wie ich das jetzt verstehe, verlieren die Leute, welche noch im unausgebauten Netz wohnen (ja die gibt es noch), 2 sehr gute Sender, Sky Atlantic und National Geographic und noch Sky 1.
Ich freue mich schon :wand:
Da bin ich ja froh, dass ich meinen Vertrag monatlich kündigen kann.
Man weiß doch gar nicht, was passiert. Theoretisch könnte Sky auch alle Frequenzen neu belegen und die HD-Pakete auf die Plätze verschieben, die überall empfangbar sind.

tdexter
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 19.06.2014, 21:53

Re: "TNT Film" und "Boomerang" neu im Kabel

Beitrag von tdexter » 02.09.2019, 23:59

DVB-T-H hat geschrieben:
02.09.2019, 13:19
tdexter hat geschrieben:
01.09.2019, 22:55
Die Änderungen klingen ja sehr interessant. Aber so wie ich das jetzt verstehe, verlieren die Leute, welche noch im unausgebauten Netz wohnen (ja die gibt es noch), 2 sehr gute Sender, Sky Atlantic und National Geographic und noch Sky 1.
Ich freue mich schon :wand:
Da bin ich ja froh, dass ich meinen Vertrag monatlich kündigen kann.
Man weiß doch gar nicht, was passiert. Theoretisch könnte Sky auch alle Frequenzen neu belegen und die HD-Pakete auf die Plätze verschieben, die überall empfangbar sind.
Ich lass mich erstmal überraschen. Aber man sollte bedenken, dass im unausgebauten Gebiet, 2 SKY-HD-Muxe fehlen. Selbst wenn Sky die Frequenzen neu belegen sollte, werden weitere Sender wegfallen, meine Vermutung.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13062
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: "TNT Film" und "Boomerang" neu im Kabel

Beitrag von berlin69er » 03.09.2019, 07:07

Ziel muss aber eher sein, dass diese Gebiete ausgebaut werden, nicht dass alle anderen darauf immer Rücksicht nehmen müssen.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
pologal2006
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 22.07.2019, 10:56

Re: "TNT Film" und "Boomerang" neu im Kabel

Beitrag von pologal2006 » 23.09.2019, 16:21

Kommt SKY Krimi HD im Oktober wirklich nur auf SAT ?

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11847
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: "TNT Film" und "Boomerang" neu im Kabel

Beitrag von DerSarde » 23.09.2019, 16:31

Ne, der kommt auch im Kabel. Am 8. Oktober 2019 gibt's da ne größere Senderumstellung.
http://m.quotenmeter.de/?p1=n&p2=111624
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)