Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Berlin/Brandenburg

In diesem Forum geht es um den Ausbau des Kabelnetzes in vielerlei Hinsicht (allgemeiner Ausbau für Internet/Telefonie, DOCSIS 3.0, 862 MHz, Video on Demand, Segmentierungen...).
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 6989
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Berlin/Brandenburg

Beitragvon DerSarde » 15.04.2017, 17:33

robert_s hat geschrieben:In diesen Fällen würde ich nicht darauf warten wollen, dass diese "Letzten" aus dem Knick kommen, bevor die nächste Stufe in "ausbaufreundlicheren" Gebieten gestartet wird...

Oh, es sind durchaus auch große Städte betroffen. Bis vor kurzem hatte Passau noch nur 100 Mbit/s, und in Kaufbeuren, Kiel oder in Teilen Berlins ist es immer noch so. Ich glaube nicht, dass da die Nachfrage nach mehr als 100 Mbit/s so gering wäre und die Ämter so träge wären, hier liegt es nämlich eher an Engpässen im Backbone. :wink:
An manchen Stellen scheint KDG da früher (leider) etwas gespart zu haben...

Dieses Signalproblem im Upstream gibt es bei mir übrigens auch immer mal wieder, sprich dass die Modulation für einige Tage auf QAM16 oder schlimmstenfalls sogar auf QPSK absackt, bevor es dann wieder QAM64 sind...

Wobei ich mal gelesen habe, dass mehr als 4 nicht funktionieren soll, weil sonst der Laser am Coax/Glasfaser-Übergang übersteuert wird. Aber warum sollte es dann Kabelmodems geben, die 8 Upstream-Kanäle bündeln können...?!?

Also Unitymedia hat soviel ich weiß 5 US-Kanäle pro Segment. Ich glaube, dass das auch die absolute Höchstzahl ist.
Interessanterweise hat UM den Upload bei seinen 400 Mbit/s - Tarifen kürzlich dennoch auf 10 Mbit/s runtergedreht.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 500 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

robert_s
Kabelexperte
Beiträge: 984
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Berlin/Brandenburg

Beitragvon robert_s » 15.04.2017, 21:27

DerSarde hat geschrieben:Also Unitymedia hat soviel ich weiß 5 US-Kanäle pro Segment. Ich glaube, dass das auch die absolute Höchstzahl ist.
Interessanterweise hat UM den Upload bei seinen 400 Mbit/s - Tarifen kürzlich dennoch auf 10 Mbit/s runtergedreht.

Mehr als 4 Kanäle Upstream-Bonding scheint es von Arris wohl gar nicht zu geben. Wenn man mal in den Datasheets für "Broadband Delivery" kramt (ruuuunterscrollen oder oben im Kategoriefilter auswählen):

http://www.arris.com/resources/data-sheets/

Dann ist lediglich beim E6000 Rel 2.0 die Rede von "Upstream Channel Bonding with up to 8 Channels in the Bonding Group" - in den Datasheets für die CAMs (was hier nicht für Conditional Access Modules steht, sondern für Cable Access Modules) ist stets nur von "DOCSIS 3.0 Four Channel Bonding (Upstream)" die Rede. Also ist es mit Arris-Equipment wohl gar nicht möglich, mehr als 4 Upstream-Kanäle zu bündeln...?!?

Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 4080
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Berlin/Brandenburg

Beitragvon GLS » 30.06.2017, 20:33

Zwei Netze werden aktuell ausgebaut, nämlich Luckenwalde und Premnitz. Die Karte aktualisiere ich in ein paar Tagen.
Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der UM-Netze [Regionen 5, 6, 8]

sking
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 07.06.2016, 09:47

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Berlin/Brandenburg

Beitragvon sking » 09.07.2017, 21:57

In 12623 Berlin hat sich nun auch was getan, ich kann nun endlich 200mbit buchen, bis jezt waren nur 100mbit möglich.

SeeKer
Newbie
Beiträge: 57
Registriert: 27.03.2009, 17:28
Wohnort: 13055

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Berlin/Brandenburg

Beitragvon SeeKer » 06.08.2017, 18:34

13055 Berlin hat einmal 100mbit, wovon auch meine Wenigkeit betroffen ist
und
80m weiter in einer anderen Straße gibt es seit 2 Monaten 400mbit :roll:



Hat das irgend etwas mit dem Vermieter zu tun oder ist alleine Vodafone dafür verantwortlich?
16DS / 4US hab ich laut meiner Fritz 6590 cable

Hoppelhase
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Berlin/Brandenburg

Beitragvon Hoppelhase » 07.08.2017, 00:41

Hallo,

als unsere Hausverwaltung den Kabelanbieter wechselte hatte ich zu Anfang auch nur 16DS / 4US Kanäle, dennoch konnte ich einen 200mbits Vertrag abschließen. Eine Selbstinstallation blieb mir aber verwert und musste 2 Wochen auf einen Technikertermin von Vodafone warten. :wand:

MfG

SeeKer
Newbie
Beiträge: 57
Registriert: 27.03.2009, 17:28
Wohnort: 13055

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Berlin/Brandenburg

Beitragvon SeeKer » 07.08.2017, 07:27

16DS / 4US Kanäle reichen ja auch locker für 200mbit.
Hab hier auch gelesen das damit welche 400mbit buchen können... daher verstehe ich es leider nicht warum zwei straßen weiter 400mbit gebucht werden können aber in den anderen Straßen im Umkreis nicht.
Daher war meine Vermutung das es was mit der Hausverwaltung zu tun hat.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 6989
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Berlin/Brandenburg

Beitragvon DerSarde » 10.08.2017, 16:18

Also für uns gilt Berlin inzwischen als vollständig auf mindestens 200 Mbit/s ausgebaut, weil nun auch unsere letzte verbliebene Prüfadresse ausgebaut wurde.

Dennoch gilt: Es kann natürlich weiter kleinere Inseln geben, in denen es nur 100 Mbit/s gibt, weil wir die schlicht nicht alle erfassen können...
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 500 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

SeeKer
Newbie
Beiträge: 57
Registriert: 27.03.2009, 17:28
Wohnort: 13055

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Berlin/Brandenburg

Beitragvon SeeKer » 16.08.2017, 11:17

Mal schauen wie lange das mit 500mbit dauert nach dem ich jetzt auch 200mbit in 13055 habe.
Angeblich ist ja Berlin die nächste Stadt wo das Angebot Flächendeckend verfügbar sein soll.
Was sie mit Flächendeckend meinen ist offen... zum testen hab ich mal paar Adressen in München eingegeben wo es "Flächendeckend" verfügbar ist und auf Anhieb welche gefunden wo nur 200mbit vorhanden sind.

Zumindest kann ich mir für Berlin nicht vorstellen das sie so viele Adressen erst auf 200mbit upgraden um dann paar Wochen später direkt 500mbit nachzuschieben.
Wenn es natürlich anders kommt sage ich nicht nein und würde es sofort bestellen.

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 12807
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Berlin/Brandenburg

Beitragvon VBE-Berlin » 16.08.2017, 11:22

SeeKer hat geschrieben:Was sie mit Flächendeckend meinen ist offen... zum testen hab ich mal paar Adressen in München eingegeben wo es "Flächendeckend" verfügbar ist und auf Anhieb welche gefunden wo nur 200mbit vorhanden sind.

Bisher kenne ich nur inoffizielle Veröffentlichungen zu diesem Thema.
Gibt es auch eine offizielle, wo die 500 MBit flächendeckend drinstehen?
VBE-Berlin

--
2 x Paket Comfort (32000/2000)