Umstellung der Zuführung auf Backbone

In diesem Forum geht es um den Ausbau des Kabelnetzes in vielerlei Hinsicht (allgemeiner Ausbau für Internet/Telefonie, EuroDOCSIS 3.0/DOCSIS 3.1, 862 MHz, Video on Demand, Segmentierungen...).
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen u.a. zu findest du auch im Helpdesk. Für Informationen zum Ausbaustatus der verschiedenen von Vodafone Kabel Deutschland versorgten Orte siehe folgende Threads:
Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24028
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Bochum-Langendreer

Re: Umstellung der Zuführung auf Backbone

Beitrag von Heiner » 15.12.2011, 10:01

KDG dürfte nun, wenn man mal von der Kopfstation Neustadt bei Coburg absieht, die eh keine KDG-Direktkunden versorgt, mit der Backboneanbindung und den damit verbundenen Netzzusammenlegungen fertig sein. Die Satellitenzuführung könnte jetzt also ohne Weiteres eingestellt werden. :wink:
Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD (nur FTA) | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (nur FTA, Internet/Telefon via 2play FLY 400 mit Telefon KOMFORT / Fritz!Box 6490)
Streaming/Internet: Netflix, Sky Entertainment + Cinema Ticket, Webradio, Zattoo Free

Benutzeravatar
dj2063
Fortgeschrittener
Beiträge: 179
Registriert: 17.12.2010, 09:04
Wohnort: Dresden

Re: Umstellung der Zuführung auf Backbone

Beitrag von dj2063 » 16.12.2011, 10:11

Heiner hat geschrieben:KDG dürfte nun, wenn man mal von der Kopfstation Neustadt bei Coburg absieht, die eh keine KDG-Direktkunden versorgt, mit der Backboneanbindung und den damit verbundenen Netzzusammenlegungen fertig sein. Die Satellitenzuführung könnte jetzt also ohne Weiteres eingestellt werden. :wink:
Ich glaub nicht mehr dran, dass die Kabler da in nächster Zeit was daran ändern. Und dabei hatte ich gehofft, auch als Nicht-Ausgebauter mal mehr als 2 Privat-HD-Kanäle zu bekommen :(
Zuletzt geändert von dj2063 am 16.12.2011, 15:15, insgesamt 1-mal geändert.
bis 3.4.2017:
Sagemcom RCI88-320 mit 2TB HDD / Kabel Komfort HD / Kabel Digital Home HD / Premium HD
Jetzt nur noch:
T-Entertain Comfort mit VDSL50

plasmarouter
Newbie
Beiträge: 78
Registriert: 28.10.2010, 12:18
Wohnort: München

Re: Umstellung der Zuführung auf Backbone

Beitrag von plasmarouter » 16.12.2011, 12:23

Hallo zusammen,

Helft mal bitte einen, der keine Ahnung hat. Was kann das bedeuten, wenn diese Zuführung abgeschlossen wird? Kann man dann endlich auch die anderen HD Programme von Sky erwarten? Oder hat das nichts damit zu tun?

Merci
Plasma...

Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 14676
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Umstellung der Zuführung auf Backbone

Beitrag von Beatmaster » 16.12.2011, 14:49

Man kann, was aber nicht ist.
http://helpdesk.kdgforum.de/wiki/Backbone
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz mit VoD und 1000 Mbit/s
TV: Kendo 32 Zoll TV
Receiver: Pace S HD 501c + Festplatte 500 GB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD 30,99€
Kabelanschluss Comfort HD + Kabel Premium Total 27,80€

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 5961
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Umstellung der Zuführung auf Backbone

Beitrag von Andilein » 16.12.2011, 17:03

Ich hoffe und wünsche, das mit dem Abschluss der "Backbone-Zuführung" der ganze "TImesharing-Terror" ein Ende hat.
Irgendwo hatte ich mal gelesen, das über dem Satellit Platzmangel herrscht - genau wie in den Köpfen der KDG - und deswegen das eingeführt haben.
Sowie ich die KDG kenne, wird es leider noch ewig und 3 Tage diesen "Timesharing-Mist" geben.
Eher lernt ein Schwein Fahrrad fahren, als das der "Timesharing-Terror" ein Ende hat. :motz:

Die beste Medizin gegen schlechtes Fernsehen lautet: RadioRadio und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!


Benutzeravatar
HH-TV-Fan
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 1667
Registriert: 23.06.2006, 23:43
Wohnort: Hamburg

Re: Umstellung der Zuführung auf Backbone

Beitrag von HH-TV-Fan » 16.12.2011, 17:33

Andilein hat geschrieben:Ich hoffe und wünsche, das mit dem Abschluss der "Backbone-Zuführung" der ganze "TImesharing-Terror" ein Ende hat.
Irgendwo hatte ich mal gelesen, das über dem Satellit Platzmangel herrscht - genau wie in den Köpfen der KDG - und deswegen das eingeführt haben.
Sowie ich die KDG kenne, wird es leider noch ewig und 3 Tage diesen "Timesharing-Mist" geben.
Eher lernt ein Schwein Fahrrad fahren, als das der "Timesharing-Terror" ein Ende hat. :motz:
Schön wäre es wirklich. Entweder es gibt dann genug Platz, dass jeder Sender dann 24h eingespeist wird, oder aber, dass aussortiert wird... Aber ich glaube weder an das Eine noch das Andere
Neuer Slogan: “Kabel Deutschland: Für mich, einfach lächerlich!“

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29521
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Umstellung der Zuführung auf Backbone

Beitrag von twen-fm » 16.12.2011, 18:09

Ich bin sehr skeptisch, das der "Timesharing-Terror" in naher Zukunft ein Ende nehmen wird...eher kann man davon ausgehen, das noch mehr Sender im Timesharing eingespeist werden könnten...z.B. um noch mehr HD Sender einspeisen zu können... :kater:
Keine Signatur mehr!

Newty
Insider
Beiträge: 6364
Registriert: 12.02.2010, 15:56

Re: Umstellung der Zuführung auf Backbone

Beitrag von Newty » 16.12.2011, 18:16

twen-fm hat geschrieben:um noch mehr HD Sender einspeisen zu können... :kater:
HD im Timesharing? :mussweg:
Mit Glasfaser in den Keller
[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 14676
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Umstellung der Zuführung auf Backbone

Beitrag von Beatmaster » 16.12.2011, 18:30

Newty hat geschrieben:
twen-fm hat geschrieben:um noch mehr HD Sender einspeisen zu können... :kater:
HD im Timesharing? :mussweg:
Ja, das kommt als nächstes, wenn KDG so weiter macht :mussweg: :kater:
Man könnte locker in den 862 Mhz Gebieten, 2 Kanäle zusätzlich nutzen, aber auf die Idee kommt KDG nicht.
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz mit VoD und 1000 Mbit/s
TV: Kendo 32 Zoll TV
Receiver: Pace S HD 501c + Festplatte 500 GB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD 30,99€
Kabelanschluss Comfort HD + Kabel Premium Total 27,80€

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13579
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Umstellung der Zuführung auf Backbone

Beitrag von VBE-Berlin » 16.12.2011, 20:23

Wenn Euch Timesharing stört, dann ein andere Vorschlag: Split-Screen!

Einwände?

MB-Berlin
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)