Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze im Nordwesten

In diesem Forum geht es um den Ausbau des Kabelnetzes in vielerlei Hinsicht (allgemeiner Ausbau für Internet/Telefonie, DOCSIS 3.0, 862 MHz, Video on Demand, Segmentierungen...).
Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 3725
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze im Nordwesten

Beitragvon GLS » 04.05.2011, 00:35

Einfügung ab 01.09.2011:

An dieser Stelle möchte ich nun gerne meine Ortsliste und meine Karte (als Gesamtübersicht) für Niedersachsen und Bremen präsentieren.


Zur Liste für die Region 2 geht es hier.

Erläuterungen zur Liste:
- In Spalte 1 steht eventuell eine Anmerkung.
- In Spalte 2 steht der Name des Netzes bzw. die Bezeichnung der Kopfstation. Verzeichnet sind nicht nur alle Backbone-Netze, sondern auch die uns bekannten von Sat gespeisten Netze, sofern sie mindestens 50 (falls volldigital) bzw. 100 (falls teildigital oder analog) anschließbare Adressen haben.
- In Spalte 3 steht ein Zahlenkürzel für das Bundesland und der Regierungsbezirk (abgekürzt; entfällt in Bremen; in Niedersachsen: bis 2004 gültige Regierungsbezirke).
- In Spalte 4 steht, wieviele Haushalte ungefähr an diesen Netzen angeschlossen sind. Die Zahlen sind etwas veraltet und können sich entsprechend geändert haben.
- In Spalte 5 steht eine Angabe, ob ein Netz über das Backbone (Senderzuführung über Glasfaserring statt Satellit) versorgt wird.
- In Spalte 6 steht, ob die jeweiligen angeschlossenen Orte ausgebaut sind (Internet/Phone und nutzbarer Bereich über 470 MHz).
- In Spalte 7 steht, ob der Standard DOCSIS 3 (Internet-Downstream mit derzeit bis zu 100 MBit/s) in diesem Netz verfügbar ist.
- In Spalte 8 steht, welche Lokalsender in diese Netze eingespeist werden.
- In Spalte 9 steht, welche analog empfangbaren Sender im digitalen Angebot noch fehlen.

Die Ortsliste orientiert sich an den Städten und Gemeinden, auf deren Gebiet mindestens 3 gültige Adressen durch KDG versorgt werden können. Bei der Zuweisung zu den Netzen bzw. Belegungen kann es allerdings sein, dass eine Stadt oder Gemeinde von mehreren Netzen bzw. Belegungen versorgt wird. Dann werden in Klammern so gut es geht die Ortsteile angegeben. Falls ein Ortsteil immer noch von zwei verschiedenen Netzen oder Belegungen versorgt wird, wird dieser Ortsteil nur bei der Mehrheitsbelegung aufgeführt; dies gilt auch dann, wenn das jeweilige angrenzende Netz zu einer der anderen acht Kabelregionen gehört, und zwar unabhängig davon, ob diese Region von KDG oder UM versorgt wird.


Zur besseren Übersicht habe ich parallel dazu eine Karte in Form einer Gesamtübersicht erstellt (PNG-Format; ca. 1,6 MB):
Bild

Quelle der Kartengrundlage / Geoinformation: © Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Frankfurt am Main
Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet.

Hauptquelle für ausgebaute Gebiete: Breitbandatlas © Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur / © TÜV Rheinland

Erläuterungen zur Karte:
- Grau sind Gemeinden, wo es kein KD-versorgtes Netz gibt.
- Braun sind Gemeinden, wo es ausschließlich KD-versorgte Netze anderer Kabelbetreiber gibt (hier keine Ausbauinfos) oder aus anderen Gründen kein KDG-Internet/Phone vermarktet wird (bei im TV-Bereich ausgebauten Netzen).
- Türkis sind Gemeinden, wo es KD- oder UM-versorgte Netze aus einer anderen Kabelregion gibt.
- Hellrot sind Gemeinden, wo es dezentrale und nicht ausgebaute KD-Netze gibt.
- Hellgrün sind Gemeinden, wo es dezentrale, aber trotzdem ausgebaute KD-Netze gibt.
- Hellblau sind Gemeinden, wo das KD-Netz nicht ausgebaut ist.
- Gelb sind Gemeinden, wo das KD-Netz nicht ausgebaut ist, aber von KDG Rufnummernblöcke bei der BNetzA registiert wurden.
- Orange sind Gemeinden, wo das KD-Netz nicht ausgebaut ist, aber von KDG dort in nächster Zeit ein Ausbau stattfinden soll.
- Grün sind Gemeinden, wo das KD-Netz ausgebaut ist. Dabei markieren schwarze Quadrate Gemeinden, wo das Kabel-Internet noch im Standard DOCSIS 2 läuft; jedoch sind nicht alle betroffenen Orte so markiert. Näheres hier in fettgedruckter Schrift.
- Schwarz zeigt zur besseren Orientierung die gültigen KFZ-Kennzeichen der jeweiligen kreisfreien Städte bzw. Landkreise an. Zur weiteren Orientierung sind die Landkreiskarten (anklickbar) bei Wikipedia zu empfehlen, falls man sich nicht eh in seiner Region auskennt.
- Dunkelblau zeigt Landesgrenzen an.
- Dunkelrot zeigt Kreisgrenzen bzw. Grenzen von kreisfreien Städten, sowie die Namen der Netze bzw. Kopfstationen an.
- Dunkelgrün zeigt Gemeindegrenzen an.
- Weiß zeigt gemeindefreie Gebiete an.
- Lila markiert (ungefähr) die Grenzen der großen KD-Netze. Eine dünnere Linie grenzt innerhalb eines Netzes unterschiedliche TV-Belegungen (meist bei Lokalsendern) voneinander ab.


Ich möchte an dieser Stelle ausdrücklich auf die Anmerkungen aus diesem Post verweisen, die auch für diesen Thread hier gelten sollen.
Zuletzt geändert von GLS am 02.04.2015, 15:05, insgesamt 17-mal geändert.
Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der UM-Netze [Regionen 5, 6, 8]
________________________________________________________________________________________________
DOCSIS: KDG - DVB-C: KDG FTA - DVB-S: Astra FTA - DAB: 5C Deutschland, 10D Bayern (BLM), 11D Bayern (BR), 10A Unterfranken

Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 3725
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitragvon GLS » 04.05.2011, 00:47

Chronik und Aktualisierungen (ab September 2011 Datum der Eintragungen in die Liste, nicht notwendigerweise Datum der Änderung durch KDG):


Farbliche Hervorhebung:
Infos zur Umstellung der Signalzuführung in den Netzen auf Backbone
Infos zum (geplanten oder erfolgten) Netzausbau (Aufrüstung, Upgrade) für Internet/Phone bzw. Nutzung oberhalb von 470 MHz
Infos zur Aufrüstung der Netze auf DOCSIS 3
Sonstige Infos


2005-2010:
- 2005 wurde das Netz Hameln ausgebaut.
- 2006 wurden die Netze Bremen, Bremen [Umland], Bremerhaven, Bremerhaven [Umland], Hannover, Lüneburg und Salzgitter ausgebaut.
- 2007 folgte der großflächige Ausbau Niedersachsens in den Netzen Cloppenburg, Göttingen, Helmstedt, Hildesheim, Leer, Lingen, Nienburg, Norden, Oldenburg, Osnabrück, Rosengarten, Verden-Walle, Walsrode und Wilhelmshaven.
- 2008 wurden noch die Netze Stade und Wolfsburg ausgebaut.
- Der Ausbau der Netze betrifft aber nicht unbedingt alle Bereiche (angeschlossene Orte) eines Netzes (!). Genaue Ortsangaben dazu sind der Liste im obigen Post zu entnehmen.
- 2010 wurden die Netze Bremen, Bremen [Umland], Hannover und Helmstedt auf DOCSIS 3 umgestellt.
- 2010 wurden die Netze Bremen, Bremen [Umland], Cloppenburg und Rosengarten ans Backbone angeschlossen.


Januar bis August 2011:
- Die Netze Hildesheim, Oldenburg und Wilhelmshaven wurden auf DOCSIS 3 umgestellt.
- Folgende Netze wurden in diesem Zeitraum sicher ans Backbone angeschlossen: Bremerhaven, Bremerhaven [Umland], Göttingen, Hameln, Hannover, Helmstedt, Hildesheim, Lingen, Lüneburg, Nienburg, Oldenburg, Osnabrück, Salzgitter, Walsrode, Wilhelmshaven und Wolfsburg


September 2011:
- Liste für Bremen und Niedersachsen erstmals veröffentlicht [01.09.]
- Das Netz Leer wird ans Backbone angeschlossen.
- Die Netze Göttingen, Salzgitter und Wolfsburg werden auf DOCSIS 3 umgestellt.
- Netze entsprechend der neuen IP-Backbone-Kopfstationen (sog. "TV-PoPs") rückwirkend umbenannt; Aktualisierungen [14.09.]
- Aktualisierungen [22.09.]


Oktober 2011:
- Das Netz Norden ist spätestens jetzt auch am Backbone.
- Die Netze Bremerhaven, Bremerhaven [Umland] und Lüneburg werden auf DOCSIS 3 umgestellt.
- Aktualisierungen [06.10.]
- Aktualisierungen [28.10.]


November 2011:
- Die Netze Stade und Verden-Walle sind nun auch am Backbone. Damit ist die Backbone-Anbindung der Glasfasersterne in der Kabelregion 2 abgeschlossen.
- Das Netz Osnabrück wird auf DOCSIS 3 umgestellt.


Dezember 2011:
- Im Netz Leer werden die Orte Bunde und Weener ausgebaut.
- Im Netz Leer wird der Ort Leer mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Leer wird der Ort Rhauderfehn mit Umland ausgebaut.
- minimale Änderungen in der Ortsliste im Zuge der Änderung des Erfassungskriteriums; Korrekturen; Aktualisierungen [03.12.]
- Die Netze Hameln und Nienburg werden auf DOCSIS 3 umgestellt.
- Aktualisierungen [23.12.]


Januar 2012:
- Das Netz Leer wird auf DOCSIS 3 umgestellt.
- Korrekturen und Aktualisierungen [14.01.]


Februar 2012:
- Die Netze Rosengarten und Walsrode werden auf DOCSIS 3 umgestellt.
- Im Netz Hildesheim wird der Ort Bad Salzdetfurth ausgebaut.
- Im Netz Hildesheim wird der Ort Bockenem ausgebaut.
- Im Netz Walsrode wird der Ort Schneverdingen ausgebaut.
- Aktualisierungen [23.02.]


März 2012:
- Aktualisierungen [07.03.]
- Im Netz Cloppenburg wird der Ort Esterwegen ausgebaut.
- Im Netz Cloppenburg wird der Ort Löningen mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Cloppenburg wird der Ort Werlte mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Lingen werden die Orte Emsbüren und Salzbergen ausgebaut.
- Im Netz Lingen wird der Ort Geeste ausgebaut.
- Im Netz Wilhelmshaven wird der Ort Wangerland ausgebaut.
- Netz Pattensen ergänzt; Aktualisierungen [23.03.]


April 2012:
- Im Netz Hildesheim wird der Ort Elze mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Lüneburg werden die Orte Wittingen und Bad Bodenteich ausgebaut.
- Im Netz Stade wird der Ort Bremervörde ausgebaut.
- Im Netz Verden-Walle wird der Ort Bruchhausen-Vilsen ausgebaut.
- Netze Bremen [Umland] und Bremerhaven [Umland] separat aufgeführt; Korrekturen; Aktualisierungen [29.04.]


Mai 2012:
- Im Netz Osnabrück werden die Orte Neuenkirchen-Vörden und Rieste ausgebaut.
- Im Netz Salzgitter wird der Ort Seesen ausgebaut.
- Korrekturen und Aktualisierungen [16.05.]


Juni 2012:
- Im Netz Nienburg werden die Orte Stolzenau und Leese ausgebaut.
- Im Netz Stade wird der Ort Harsefeld ausgebaut.
- Aktualisierungen [12.06.]
- Aktualisierungen [16.06.]


Juli 2012:
- Netz Scharnebeck entfernt (nur wenige versorgte Adressen) [03.07.]
- Im Netz Bremerhaven [Umland] werden die Orte Otterndorf und Neuenkirchen ausgebaut.
- Im Netz Leer wird der Ort Krummhörn ausgebaut.
- Im Netz Wilhelmshaven wird der Ort Wangerooge ausgebaut.
- Aktualisierungen [18.07.]


August 2012:
- Im Netz Leer wird der Ort Dörpen ausgebaut.
- Im Netz Lingen wird der Ort Twist ausgebaut.
- Netz Sehnde ergänzt; Aktualisierungen [06.08.]


September 2012:
- Im Netz Bremen [Umland] wird der Ort Sulingen ausgebaut.
- Im Netz Bremen [Umland] wird der Ort Uchte ausgebaut.
- Im Netz Göttingen wird der Ort Braunlage ausgebaut.
- Im Netz Göttingen wird der Ort Clausthal-Zellerfeld mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Göttingen wird der Ort Landolfshausen ausgebaut.
- Im Netz Göttingen wird der Ort Moringen mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Lingen wird der Ort Haren mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Lingen werden die Orte Haselünne und Herzlake ausgebaut.
- Im Netz Oldenburg wird der Ort Hude ausgebaut.
- Im Netz Walsrode werden die Orte Faßberg und Unterlüß ausgebaut.
- Korrekturen und Aktualisierungen [09.09.]


Oktober bis November 2012:
- Die Netze Cloppenburg und Norden werden auf DOCSIS 3 umgestellt.
- Im Netz Verden-Walle wird der Ort Hoya mit Umland ausgebaut.
- Netz Braunschweig hinzugefügt; Korrekturen; Aktualisierungen [01.11.]
- Im Netz Hannover wird der Ort Bad Nenndorf mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Lüneburg wird der Ort Salzhausen mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Lüneburg wird der Ort Winsen mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Rosengarten wird der Ort Buchholz mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Rosengarten wird der Ort Tostedt mit Umland ausgebaut.
- Aktualisierungen [15.11.]


Dezember 2012:
- Korrekturen und Aktualisierungen [07.12.]
- Aktualisierungen [20.12.]


Januar 2013:
- Aktualisierungen [23.01.]


Februar 2013:
- Im Netz Bremerhaven [Umland] werden die Orte Dorum und Nordholz ausgebaut.
- Im Netz Cloppenburg wird der Ort Dinklage ausgebaut.
- Im Netz Norden wird der Ort Dornum ausgebaut.
- Im Netz Norden wird der Ort Marienhafe mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Oldenburg wird der Ort Friesoythe mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Oldenburg wird der Ort Garrel ausgebaut.
- Im Netz Oldenburg wird der Ort Varel mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Salzgitter wird der Ort Vechelde mit Umland ausgebaut.
- Aktualisierungen [26.02.]


März 2013:
- Aktualisierungen [09.03.]


April 2013:
- Die Netze Lingen und Stade werden auf DOCSIS 3 umgestellt.
- Im Netz Norden wird der Ort Borkum ausgebaut.
- Aktualisierungen [10.04.]


Mai 2013:
- Im Netz Bremen [Umland] wird der Ort Wildeshausen mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Oldenburg werden die Orte Apen und Barßel ausgebaut.
- Im Netz Oldenburg wird der Ort Edewecht ausgebaut.
- Im Netz Oldenburg wird der Ort Westerstede ausgebaut.
- Im Netz Wilhelmshaven werden die Orte Esens und Stedesdorf ausgebaut.
- Im Netz Wilhelmshaven wird der Ort Langeoog ausgebaut.
- Aktualisierungen [29.05.]


Juni 2013:
- Im Netz Lingen wird der Ort Freren mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Oldenburg wird der Ort Hatten ausgebaut.
- Aktualisierungen [20.06.]


Juli 2013:
- Das Netz Verden-Walle wird auf DOCSIS 3 umgestellt.
- Im Netz Oldenburg werden die Orte Brake und Stadland ausgebaut.
- Im Netz Oldenburg werden die Orte Elsfleth und Berne ausgebaut.
- Im Netz Osnabrück wird der Ort Barnstorf ausgebaut.
- Im Netz Osnabrück wird der Ort Bohmte mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Osnabrück wird der Ort Damme mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Osnabrück wird der Ort Diepholz ausgebaut.
- Im Netz Osnabrück wird der Ort Lemförde ausgebaut.
- Im Netz Verden-Walle wird der Ort Scheeßel ausgebaut.
- Im Netz Verden-Walle wird der Ort Sittensen mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Verden-Walle wird der Ort Visselhövede ausgebaut.
- Im Netz Verden-Walle wird der Ort Zeven ausgebaut.
- Aktualisierungen [26.07.]


August 2013:
- Im Netz Osnabrück wird der Ort Dissen mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Osnabrück wird der Ort Melle ausgebaut.
- Aktualisierungen [30.08.]


September 2013:
- Im Netz Bremen [Umland] werden die Orte Bassum und Twistringen ausgebaut.
- Im Netz Bremen [Umland] wird der Ort Harpstedt ausgebaut.
- Im Netz Oldenburg wird der Ort Uplengen ausgebaut.
- Aktualisierungen [20.09.]


Oktober 2013:
- Korrekturen und Aktualisierungen [02.10.]
- Im Netz Leer werden die Orte Aurich und Südbrookmerland ausgebaut.
- Im Netz Leer wird der Ort Friedeburg ausgebaut.
- Im Netz Leer werden die Orte Wiesmoor und Großefehn ausgebaut.
- Aktualisierungen [31.10.]


November 2013:
- Aktualisierungen [02.11.]


Dezember 2013:
- Aktualisierungen [06.12.]


Januar 2014:
- Im Netz Bremen [Umland] werden die Orte Lilienthal und Grasberg ausgebaut.
- Im Netz Bremen [Umland] wird der Ort Ottersberg ausgebaut.
- Im Netz Bremerhaven [Umland] wird der Ort Bad Bederkesa ausgebaut.
- Im Netz Lüneburg werden die Orte Dannenberg und Hitzacker ausgebaut.
- Aktualisierungen [16.01.]
- Aktualisierungen [24.01.]


Februar 2014:
- Im Netz Walsrode wird der Ort Bergen ausgebaut.
- Aktualisierungen [12.02.]


März 2014:
- Aktualisierungen [20.03.]


April 2014:
- Im Netz Göttingen wird der Ort Hann. Münden ausgebaut.
- Aktualisierungen [02.04.]
- Aktualisierungen [16.04.]


Mai 2014:
- Im Netz Lüneburg werden die Orte Lüchow und Wustrow ausgebaut.
- Aktualisierungen [15.05.]


Juni 2014:
- Im Netz Cloppenburg wird der Ort Großenkneten ausgebaut.
- Im Netz Lingen wird der Ort Bad Bentheim mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Lingen wird der Ort Neuenhaus mit Umland ausgebaut.
- Im Netz Salzgitter wird der Ort Börßum mit Umland ausgebaut.
- Aktualisierungen [17.06.]


Juli 2014:
- Im Netz Lingen wird der Ort Emlichheim ausgebaut.
- Im Netz Stade wird der Ort Drochtersen ausgebaut.
- Im Netz Stade wird der Ort Hemmoor mit Umland ausgebaut.
- Aktualisierungen [19.07.]


August bis Oktober 2014:
- Aktualisierungen [09.10.]


November 2014:
- Korrekturen und Aktualisierungen [08.11.]


Dezember 2014:
- Korrekturen und Aktualisierungen [20.12.]


Januar bis April 2015:
- Aktualisierungen [18.04.]


Mai bis Juni 2015:
- Aktualisierungen [04.06.]
- Im Netz Bremen [Umland] wird der Ort Thedinghausen ausgebaut.
- Korrekturen und Aktualisierungen [19.06.]


Juli 2015:
- Korrekturen und Aktualisierungen [30.07.]


August 2015:
- Im Netz Hannover wird der Ort Pattensen ausgebaut.
- Aktualisierungen [27.08.]


September 2015:
- Aktualisierungen [24.09.]


Oktober 2015:
- Im Netz Hannover wird der Ort Sehnde ausgebaut.
- Aktualisierungen [22.10.]


Mögliche zukünftige Ausbaugebiete:
- Netz Bremerhaven [Umland]: Beverstedt (Ausbautermin: unbekannt; Quelle: BNetzA-Alteintrag)
- Netz Bremerhaven [Umland]: Hagen (Ausbautermin: unbekannt; Quelle: BNetzA-Alteintrag)


Alle Angaben ohne Gewähr, insbesondere in Bezug auf zukünftige Ausbaugebiete. Letzte Aktualisierung: 22.10.2015


Lesenswerte Artikel dazu im KDG-Helpdesk: Netzausbau - DOCSIS - Backbone

Abfrage der Belegungen: Senderdatenbank

Zuletzt geändert von GLS am 15.08.2015, 17:09, insgesamt 108-mal geändert.
Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der UM-Netze [Regionen 5, 6, 8]
________________________________________________________________________________________________
DOCSIS: KDG - DVB-C: KDG FTA - DVB-S: Astra FTA - DAB: 5C Deutschland, 10D Bayern (BLM), 11D Bayern (BR), 10A Unterfranken

Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 12703
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitragvon Beatmaster » 04.05.2011, 11:23

Wow, sehr gute Arbeit :anbet:
Hätte nicht gedacht, das ringsrum um Alfeld (Leine) garnix ist.
TV: LG M2380D-PZ LED-TV
Receiver: Pace S HD 501c + Festplatte 500 GB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD 29,99€
Kabel Premium Total + HD Senderwelt 12,90€

Benutzeravatar
malte0982
Newbie
Beiträge: 43
Registriert: 11.02.2011, 17:09
Wohnort: Bad Lauterberg im Harz
Kontaktdaten:

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitragvon malte0982 » 04.05.2011, 14:24

Für uns Niedersachsen, eine schöne Übersicht! :grin:

Hätte nicht gedacht das so-viele Teile Niedersachsens gar-kein Kabel haben...

Dachte eigentlich immer hier wäre alles ne KD Hochburg.

Auf jeden Fall vielen Dank für die Übersicht! So weiß man wenigstens wie weit man steht...
MFG Malte

Samsung UE40ES6710
Sagemcom RCI88-320 KDG

Kabel Komfort Premium HD / Kabel Digital Home HD / Privat HD
SKY Komplett mit HD

Kabel Internet & Telefon 100
Fritz! Box 6360

Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 3725
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitragvon GLS » 04.05.2011, 15:09

Schönes Update! Nachher darfst du übrigens gerne mein Bayern-Update in den anderen Thread einfügen. :wink:

Zu den C-Netzen: Hm, ich glaub ehrlich gesagt nicht daran, dass die noch irgendwo angeschlossen werden. Insbesondere Ebergötzen, was ja nur Landolfshausen versorgt, dürfte deutlich weniger als 100 WE haben; der Ort hat nämlich nur etwas über 1000 Einwohner...

Übrigens hast du glaub ich Ebergötzen statt Landolfshausen eingezeichnet, nur so als Hinweis. :wink:
Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der UM-Netze [Regionen 5, 6, 8]
________________________________________________________________________________________________
DOCSIS: KDG - DVB-C: KDG FTA - DVB-S: Astra FTA - DAB: 5C Deutschland, 10D Bayern (BLM), 11D Bayern (BR), 10A Unterfranken

Heiner
Gründer des Forums und des Helpdesks
Beiträge: 23306
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitragvon Heiner » 04.05.2011, 15:26

Stimmt, werd ich noch verändern. Allerdings befindet sich das Netz doch recht nah an Göttingen - vielleicht wirds ja doch was?

-> Kabelbelegung Unitymedia neu bei den MBO Senderlisten!
_______________
QTH: Osnabrück
Programmlisten: Sat | Antenne

Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 3725
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitragvon GLS » 04.05.2011, 16:07

Schwierig. Ich hab mir ja mal folgende Theorie überlegt: Und zwar kann es ja sein, dass die KDG auf den letzten Meilen Telekom-Glasfaser mitbenutzt (selber buddeln wäre ja ökonomischer Wahnsinn), also das was zu den Vermittlungsstellen (VMS) führt wegen DSL usw. Es müssten der Logik nach alle DSL-fähigen VMS mit Glasfaser verbunden sein. Für die ganz kleinen Kabelnetze hätte das evtl. folgende Konsequenz:

- Die Netze, die eine VMS als KKS haben (oder wo die KKS sehr nah an einer VMS ist) dürften recht einfach ans Backbone anzubinden sein.

- Problematisch ist es bei den Netzen, die weit entfernt vom nächsten Glasfaserkabel bzw. einer VMS liegen.

Wir wissen ja leider bei den meisten Netzen nicht genau, wo die KKS ist, aber wir können sicher sagen, bei welchen Netzen die KKS nicht die VMS ist. Und zwar sind das diejenigen, deren Namen (welche ja auf die Ortsnetze der Telekom zurückgehen) Orte sind, die nicht vom diesem Kabelnetz versorgt werden.

Heißt also: Ebergötzen hat seine Kopfstation ja nicht in Ebergötzen (denn sonst wäre das versorgt), sondern in Landolfshausen, weit weg von der VMS! Ebenso folgende Netze in Bayern (in Klammern einzig versorgte Orte): Wittelshofen (Gerolfingen), Glött (Holzheim bei Dillingen), Offingen (Gundremmingen), Horgau (Adelsried) und Lohkirchen (Oberbergkirchen). Letzteres habe ich übrigens heute in "Lohkirchen" umgetauft, weil Oberbergkirchen gar keine VMS hat! Hatte ich vorher irgendwie übersehen... :hirnbump: Ein Theater ist das mit diesen Analog-Netzen... :wink2:
Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der UM-Netze [Regionen 5, 6, 8]
________________________________________________________________________________________________
DOCSIS: KDG - DVB-C: KDG FTA - DVB-S: Astra FTA - DAB: 5C Deutschland, 10D Bayern (BLM), 11D Bayern (BR), 10A Unterfranken

Auricher
Fortgeschrittener
Beiträge: 182
Registriert: 06.03.2009, 18:09
Wohnort: Aurich

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitragvon Auricher » 07.05.2011, 23:33

Das es auf Spiekeroog laut Karte kein Kabel gibt, ist falsch. Spiekeroog verfügt über ein ausgebautes Kabelnetz, welches allerdings nicht von Kabel Deutschland betrieben wird.

Heiner
Gründer des Forums und des Helpdesks
Beiträge: 23306
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitragvon Heiner » 08.05.2011, 00:09

Auricher hat geschrieben:Das es auf Spiekeroog laut Karte kein Kabel gibt, ist falsch. Spiekeroog verfügt über ein ausgebautes Kabelnetz, welches allerdings nicht von Kabel Deutschland betrieben wird.


Es geht hier ja auch nur um KDG-Netze ;) Steht auch im 1. Posting, und deshalb "kein KDG oder/bzw. allgemein kein Kabel".

-> Kabelbelegung Unitymedia neu bei den MBO Senderlisten!
_______________
QTH: Osnabrück
Programmlisten: Sat | Antenne

Auricher
Fortgeschrittener
Beiträge: 182
Registriert: 06.03.2009, 18:09
Wohnort: Aurich

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitragvon Auricher » 08.05.2011, 00:30

Schon klar. Aber "allgemein" kein Kabel stimmt trotzdem nicht, da es ja Kabel auf Spiekeroog gibt. Nähere Infos zum BK-Netz Spiekeroog gibts übrigens unter http://www.spiekeroogkom.de


Zurück zu „Netzausbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste