Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Mitteldeutschland

In diesem Forum geht es um den Ausbau des Kabelnetzes in vielerlei Hinsicht (allgemeiner Ausbau für Internet/Telefonie, DOCSIS 3.0, 862 MHz, Video on Demand, Segmentierungen...).
Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 3949
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Mitteldeutschland

Beitragvon GLS » 20.11.2016, 10:53

Abschaltung des OPAL-Netzes in weiten Teilen des KDG-Gebiets Ende 2016 oder Anfang 2017

Nach vorliegenden Infos wird das OPAL-Netz in zahlreichen mitteldeutschen Städten zum Jahreswechsel großflächig abgeschaltet. Welche Gebiete genau betroffen sind, werde ich erst in ca. zwei Wochen sagen können. Fest steht jedoch, dass ich in sehr vielen der roten und gelben Bereiche Testadressen, die von der Abschaltung betroffen sind, gefunden habe. Ein Hinweis auf S. 1 ist gesetzt.

Auch die wenigen unausgebauten Straßen in Meiningen (mit Utendorf) und Ilmenau (Netz Suhl) sind von der Abschaltung höchstwahrscheinlich betroffen. Möglicherweise sind auch andere (kleinere) Städte betroffen, sofern es dort OPAL-Netze gibt. Ich habe für die Karte ja nur Städte ab ca. 50.000 Einwohnern untersucht.

Das heißt nicht zwangsläufig, dass jede unausgebaute Adresse in diesen Stadtteilen ab 2017 nicht mehr durch KDG versorgt werden wird, auch nicht dass man sagen kann, Stadtteile, bei denen ich den Hinweis nicht gesetzt habe, seien generell nicht betroffen, und auch nicht, dass in allen Gebieten keine Adressen mehr ausgebaut werden.

Hier sind ein paar Artikel dazu:
http://www.volksstimme.de/lokal/magdebu ... die-roehre (Magdeburg; hier will MDCC die meisten Adressen übernehmen)
http://www.tlz.de/startseite/detail/-/s ... 1499286805 (Weimar)
http://www.sz-online.de/nachrichten/kab ... 30537.html (Görlitz)
Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der UM-Netze [Regionen 5, 6, 8]

Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 3949
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Mitteldeutschland

Beitragvon GLS » 23.11.2016, 23:27

Das Netz Thum wird gerade ausgebaut! Wenn das kein Fehler ist, kann bereits jetzt bestellt werden und am 04.01.2017 werden die ersten Internet-Anschlüsse geschaltet.
Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der UM-Netze [Regionen 5, 6, 8]

Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 3949
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Mitteldeutschland

Beitragvon GLS » 04.12.2016, 21:29

Die 1. Karte ist aktualisiert und zeigt bereits jetzt den Stand von 2017 an, da die Daten, welche Adressen abgeschaltet werden, über den Check (TV nicht mehr verfügbar) bereits vorliegen. Die Abschaltungen sind sehr umfangreich: Sämtliche der restlichen unausgebauten Adressen in den Städten Plauen, Görlitz, Jena und Chemnitz werden betroffen sein, weshalb sie nicht mehr auf der Karte markiert sind. In Gera, Halle, Leipzig und Magdeburg bleiben nur noch kleine unausgebaute Bereiche übrig. Diese bleiben vorerst auf der Karte, wobei auch hier damit zu rechnen ist, dass bald eine Entscheidung in die ein oder andere Richtung anstehen wird. Größere unausgebaute Gebiete gibt es nur noch in Dresden und Weimar, wobei auch hier viele Adressen und sogar ganze Bereiche abgeschaltet werden. In Dresden gibt es in fast allen Gebieten Veränderungen. Ausgebaut in größerer Fläche wurden aber nur Adressen in Cotta, Löbtau und v. a. Weißig (komplett) sowie Weimar-Westvorstadt.

Was genau an eurer Adresse passiert ist oder passieren wird, erfahrt ihr natürlich nur durch eine Abfrage im offiziellen Verfügbarkeitscheck.
Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der UM-Netze [Regionen 5, 6, 8]

Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 3949
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Mitteldeutschland

Beitragvon GLS » 17.12.2016, 00:21

Thum gehört jetzt zum Netz Chemnitz. Weiter geht's wahrscheinlich in Ronneburg.
Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der UM-Netze [Regionen 5, 6, 8]

Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 3949
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Mitteldeutschland

Beitragvon GLS » 31.12.2016, 00:25

Kurz vor Jahresende gibt es erneut einen Grund, die 1. Karte zu aktualisieren:

- In Dresden wurden wieder große Gebiete ausgebaut, v. a. in Cotta, Löbtau, Strehlen und Trachau. Einzelne Adressen wurden abgeschaltet.
- In Gera wurden die wenigen verbliebenen unausgebauten Adressen abgeschaltet, weshalb ich es aus der Karte entferne.
- In Weimar wurde ein Großteil der Parkvorstadt ausgebaut.

Im neuen Jahr werden wir dann sehen, was von OPAL noch übrig bleibt.
Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der UM-Netze [Regionen 5, 6, 8]

Taxidriver05
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 26.01.2017, 10:30

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Mitteldeutschland

Beitragvon Taxidriver05 » 26.01.2017, 10:37

So...

Nachdem ich das Forum nun geraume Zeit verfolge und selbst auch MA im technischen Service von Vodafone Kabel Deutschland bin, habe ich mich dann doch mal hier registriert.
Derzeit ist allerdings bei mir noch nicht auf DOCSIS 3.0 ausgebaut.
Lt. erstem Beitrag steht in Schkopau (OT Ermlitz) eine dezentrale Kopfstation. Mich würde hier interessieren, ob für diesen Ortsteil in absehbarer Zeit ein Ausbau vorgesehen ist.
Denn nach aktuell vorliegenden Infos soll wohl das Leipziger Unternehmen HLkomm in Zusammenarbeit mit den Schkeuditzer Stadwerken einen Breitbandausbau für 2017 planen und durchführen. Ich persönlich würde es begrüßen, dass KDG hier auch in dieser Region ausbaut.
BORN STUPID?
TRY AGAIN!

Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 3949
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Mitteldeutschland

Beitragvon GLS » 26.01.2017, 22:18

Dann Willkommen bei uns! :fahne:

Schkopau-Ermlitz prüfe ich regelmäßig, kann aber keine Ausbauplanung erkennen. Wenn du MA bei der VDF-KDG bist, müsstest du es eigentlich vor mir erfahren - oder wir erfahren es gleichzeitig. :wink: Liegt bei euch normales Koaxialkabel oder ist das etwa OPAL? Auf dem Luftbild sieht es nach einem 90er-Jahre-Neubaugebiet aus, daher frage ich.
Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der UM-Netze [Regionen 5, 6, 8]

Taxidriver05
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 26.01.2017, 10:30

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Mitteldeutschland

Beitragvon Taxidriver05 » 27.01.2017, 18:21

Soweit ich weiß, ist hier OPAL verlegt.
Gerade in Zusammenhang mit dem kommenden Cisco-DVR und den KIP-Tarifen wäre ein Ausbau in meinem Gebiet sehr verlockend.
BORN STUPID?
TRY AGAIN!

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 6128
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Mitteldeutschland

Beitragvon DerSarde » 27.01.2017, 18:34

Taxidriver05 hat geschrieben:Soweit ich weiß, ist hier OPAL verlegt.
Gerade in Zusammenhang mit dem kommenden Cisco-DVR und den KIP-Tarifen wäre ein Ausbau in meinem Gebiet sehr verlockend.

Hm, OPAL wäre schlecht, damit ist nämlich kein KIP und auch keine Nutzung von Frequenzen über 470 MHz möglich.
Zwar werden zurzeit in einigen großen Städten die OPAL-Gebiete ausgebaut, eine ganze Latte von OPAL-Gebieten wurde jedoch Ende 2016 abgeschaltet, weil der Vertrag mit der Telekom (die sind Eigentümer des OPAL-Netzes) ausgelaufen ist...
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 200 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Taxidriver05
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 26.01.2017, 10:30

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Mitteldeutschland

Beitragvon Taxidriver05 » 27.01.2017, 18:48

Wäre wünschenswert, wenn KDG hier ausbaut, denn mit einer Erschließung der hiesigen Gemeinden ließen sich sicherlich einige Kunden sowohl im KIP-, als auch im TV-Bereich gewinnen.
BORN STUPID?
TRY AGAIN!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Netzausbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast