[Info] Region Rosenheim - Happing I Netz: Segmentauslastung

In diesem Forum geht es um den Ausbau des Kabelnetzes in vielerlei Hinsicht (allgemeiner Ausbau für Internet/Telefonie, EuroDOCSIS 3.0/DOCSIS 3.1, 862 MHz, Video on Demand, Segmentierungen...).
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen u.a. zu findest du auch im Helpdesk. Für Informationen zum Ausbaustatus der verschiedenen von Vodafone Kabel Deutschland versorgten Orte siehe folgende Threads:
Benutzeravatar
DarkKnight93
Kabelexperte
Beiträge: 582
Registriert: 15.08.2010, 13:50
Wohnort: München

[Info] Region Rosenheim - Happing I Netz: Segmentauslastung

Beitrag von DarkKnight93 » 02.11.2013, 21:50

Guten Abend zusammen,

dies nur als Info - falls jemand in Rosenheim/Kolbermoor/Bruckmühl langsames Internet hat... nach Umstellung auf 100 MBit/s vor einem halben Jahr spitzt sich die Lage langsam etwas zu.
Hier die 12h Übersicht über vorhandene Downstream-Kanäle

[ externes Bild ]
████ This is a Hoizbrettl. I use it for hauing special deppade Leid!

Knidel
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10353
Registriert: 07.05.2006, 10:06
Wohnort: Berlin

Re: [Info] Region Rosenheim - Happing I Netz: Segmentauslast

Beitrag von Knidel » 03.11.2013, 10:10

DarkKnight93 hat geschrieben:nach Umstellung auf 100 MBit/s vor einem halben Jahr spitzt sich die Lage langsam etwas zu.
Das wird bei euch tatsächlich langsam eng.

Eine Sache noch: Die Grenze von 55,62 Mbit/s pro Downstream-Kanal ist so nicht richtig. Da sind die Daten für die Fehlerkorrektur (RS-Codes) mit eingerechnet, die dvbsnoop aber nicht misst. Die 55,62 Mbit/s müssen noch mit 188/204 multipliziert werden. Es sind also knapp 51,25 Mbit/s. ;)

Benutzeravatar
DarkKnight93
Kabelexperte
Beiträge: 582
Registriert: 15.08.2010, 13:50
Wohnort: München

Re: [Info] Region Rosenheim - Happing I Netz: Segmentauslast

Beitrag von DarkKnight93 » 03.11.2013, 17:17

Knidel hat geschrieben:
DarkKnight93 hat geschrieben:Es sind also knapp 51,25 Mbit/s. ;)
*Schluck* in Ordnung. Dann ist das genau die Grenze, die da erreicht wird! Ich verwende zwar - weil nur MIPSEL Architektur verfügbar - nicht dvbsnoop sondern den Sundtek Mediaclient selbst

Code: Alles auswählen

bwraw=$(timeout 3s mediaclient --cat /dev/dvb/adapter0/dvr0 | timeout 2s mediaclient --pipecount=1000 2>&1 | awk '{ print $3}')

(Ausgabe in Byte)
..aber ich habe es schnell dementsprechend angepasst.

Danke für den Hinweis!
████ This is a Hoizbrettl. I use it for hauing special deppade Leid!

Benutzeravatar
DarkKnight93
Kabelexperte
Beiträge: 582
Registriert: 15.08.2010, 13:50
Wohnort: München

Re: [Info] Region Rosenheim - Happing I Netz: Segmentauslast

Beitrag von DarkKnight93 » 06.01.2014, 06:41

[ externes Bild ]

auf den unteren 4 Frequenzen ist es jetzt wirklich dicht. 578-602 Mhz manuell zu locken im Kabelmodem hilft
████ This is a Hoizbrettl. I use it for hauing special deppade Leid!

Kabelsepp2
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 10.01.2014, 18:35

Re: [Info] Region Rosenheim - Happing I Netz: Segmentauslast

Beitrag von Kabelsepp2 » 10.01.2014, 18:37

Wie genau macht man das? (In der fritzbox 6260)

Benutzeravatar
Thyrael
Moderator
Moderator
Beiträge: 9750
Registriert: 03.02.2009, 12:46

Re: [Info] Region Rosenheim - Happing I Netz: Segmentauslast

Beitrag von Thyrael » 10.01.2014, 22:28

Gar nicht, das muss man mit einem externen Gerät machen: http://www.kdgforum.de/viewtopic.php?f=69&t=15097

Benutzeravatar
DarkKnight93
Kabelexperte
Beiträge: 582
Registriert: 15.08.2010, 13:50
Wohnort: München

Re: [Info] Region Rosenheim - Happing I Netz: Segmentauslast

Beitrag von DarkKnight93 » 23.03.2014, 21:57

[ externes Bild ]

selten sowas gesehen. Das nenne ich Kapazitätsplanung. Seit den 25 KD Homespots in meiner Umgebung ist es ganz aus (nachvollziehbar seit 01.02)
████ This is a Hoizbrettl. I use it for hauing special deppade Leid!

KabelSepp72
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 02.04.2014, 11:26

Re: [Info] Region Rosenheim - Happing I Netz: Segmentauslast

Beitrag von KabelSepp72 » 02.04.2014, 11:28

Kolbermoor: Katastrophale Geschwindigkeit seit ein paar Tagen. Nach 18 Uhr geht bei mir praktisch nichts mehr (Sanduhr im Browser).

bergä
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 02.07.2009, 19:46

Re: [Info] Region Rosenheim - Happing I Netz: Segmentauslast

Beitrag von bergä » 01.10.2014, 16:47

Bruckmühl:

Ebenfalls ab 18 Uhr kein Speed mehr vorhanden.
Auslastung auf allen Downstreams 100 %

Netflix, Maxdome und selbst die Mediatheken der öffentlich Rechtlichen ruckeln und sind somit nicht mehr nutzbar.
Auch beim Telefon habe Abbrüche bzw. kommt zeitweise gar kein Verbindungsaufbau zustande. Ich dachte eigentlich das Telefon
bekommt eine priorisierte Bandbreite .

Auf Nachfrage bei KDG wurde die Überlastung des Segments bestätigt. Leider konnte man keinen Termin nennen, wann
die Problematik behoben ist.

Zum Glück bietet die Telekom bei uns jetzt Vectoring mit 100 MBit an. Ich habe jedoch meine Zweifel, ob der Speed dann wirklich verfügbar ist.