Allgemeiner Netzausbau 66780 Eimersdorf

In diesem Forum geht es um den Ausbau des Kabelnetzes in vielerlei Hinsicht (allgemeiner Ausbau für Internet/Telefonie, EuroDOCSIS 3.0/DOCSIS 3.1, 862 MHz, Video on Demand, Segmentierungen...).
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen u.a. zu findest du auch im Helpdesk. Für Informationen zum Ausbaustatus der verschiedenen von Vodafone Kabel Deutschland versorgten Orte siehe folgende Threads:
Darkwingduck
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 27.03.2016, 21:39

Allgemeiner Netzausbau 66780 Eimersdorf

Beitrag von Darkwingduck » 22.03.2017, 16:47

Im Auftrag eines Freundes:

Hallo,

ich würde mir gerne ein Haus mieten, aber stehe wohl auf verlassenem Flur was die Internetanbietung angeht, Telekom sagt es gehen nur 384kbit/s, O2 sagt mir sie könnten mir 4000 garantieren. Weiss jemand wie es mit den Netzausbauplänen in der Gegend aussieht und könnte mir weiterhelfen? Also ob überhaupt analoges Kabel vorliegt und man hoffen darf oder nicht.

Vielen Dank für eure Mühen

Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 2098
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Allgemeiner Netzausbau 66780 Eimersdorf

Beitrag von Menne » 22.03.2017, 17:26

was sagt der Verfügbarkeitstest von VF/KD, oder ist es sogar ein anderer Anbieter, analog TV gibts praktisch fast nimmer! Das wurde schon alles auf digital umgestellt!
Der Glubb is a Depp!

Samchen
Insider
Beiträge: 4122
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: Allgemeiner Netzausbau 66780 Eimersdorf

Beitrag von Samchen » 22.03.2017, 18:06

Menne hat geschrieben:was sagt der Verfügbarkeitstest von VF/KD
Ich meine mal, nicht verkabelt!!

Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 4799
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Allgemeiner Netzausbau 66780 Eimersdorf

Beitrag von GLS » 22.03.2017, 20:05

Das meine ich auch.
Darkwingduck hat geschrieben:Im Auftrag eines Freundes:

Hallo,

ich würde mir gerne ein Haus mieten, aber stehe wohl auf verlassenem Flur was die Internetanbietung angeht, Telekom sagt es gehen nur 384kbit/s, O2 sagt mir sie könnten mir 4000 garantieren. Weiss jemand wie es mit den Netzausbauplänen in der Gegend aussieht und könnte mir weiterhelfen? Also ob überhaupt analoges Kabel vorliegt und man hoffen darf oder nicht.

Vielen Dank für eure Mühen
Was Internet betrifft, kannst du es am besten mit dem Breitbandatlas prüfen. Zumindest im Norden des Dorfes gehen 16 Mbit/s und die Anbieter stehen in der Liste. Welcher es aber ist, muss man bei den Anbietern erfragen.
Übersicht & Ausbaustand der Vodafone-Kabelnetze [Regionen 1, 2, 3, 4, 7, 9] und der Unitymedia-Kabelnetze [Regionen 5, 6, 8]