Neue Ausbauzahlen und Ausbaupläne von Vodafone Kabel - Aufrüstung des gesamten Netzes auf DOCSIS 3.1 in 4 Jahren

In diesem Forum geht es um den Ausbau des Kabelnetzes in vielerlei Hinsicht (allgemeiner Ausbau für Internet/Telefonie, EuroDOCSIS 3.0/DOCSIS 3.1, 862 MHz, Video on Demand, Segmentierungen...).
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen u.a. zu findest du auch im Helpdesk. Für Informationen zum Ausbaustatus der verschiedenen von Vodafone Kabel Deutschland versorgten Orte siehe folgende Threads:
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13579
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Neue Ausbauzahlen und Ausbaupläne von Vodafone Kabel - Aufrüstung des gesamten Netzes auf DOCSIS 3.1 in 4 Jahren

Beitrag von VBE-Berlin » 06.06.2018, 10:53

DarkStar hat geschrieben:
06.06.2018, 05:44
ier wurde heute Nacht von Arris auf eine Casa CMTs gewechselt und somit ist das Netz hier Docsis 3.1 tauglich.
Was mir neben den Neustart der Fritte gleich aufgefallen ist, sind die besseren Pegel am Anschluss.
Der Powerlevel an den US Kanälen ist ca 1,5db höher und hat auf allen Kanälen exakt den selben Wert.
Kann mir einer diesen technischen Zusammenhang erläutern?
Wie hat die CMTS Einfluß auf den Pegel?
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

DarkStar
Insider
Beiträge: 6483
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Neue Ausbauzahlen und Ausbaupläne von Vodafone Kabel - Aufrüstung des gesamten Netzes auf DOCSIS 3.1 in 4 Jahren

Beitrag von DarkStar » 07.06.2018, 10:00

AndreasNRW hat geschrieben:
06.06.2018, 08:36
DarkStar hat geschrieben:
06.06.2018, 08:07
Das kann ich erst im im Laufe des Tages sagen, da solche Messungen meine Samknows Whitebox automatisiert vornimmt.
Da bin ich schon mal auf das Ergebnis gespannt.
Wie man sieht keine Veränderungen.
chart.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

robert_s
Insider
Beiträge: 2871
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Neue Ausbauzahlen und Ausbaupläne von Vodafone Kabel - Aufrüstung des gesamten Netzes auf DOCSIS 3.1 in 4 Jahren

Beitrag von robert_s » 11.06.2018, 19:05

Vodafone hat seine Planung für die nächsten 9 Monate konkretisiert:
https://www.vodafone.de/medien/unterneh ... -menschen/
Schon in diesem Geschäftsjahr treibt Vodafone den Ausbau der Kabel-Infrastruktur im eigenen Verbreitungsgebiet mit großen Schritten voran. Insgesamt 8 Millionen Haushalte und damit 16 Millionen Menschen sollen so in den nächsten Monaten Zugang zu Gigabit-Geschwindigkeiten erhalten.
Das Geschäftsjahr endet bei VFKD Ende März 2019.

8 Mio HH klingt (für mich) betrüblich nach den 8 Millionen, für die derzeit schon >=400Mbit/s verfügbar sind - da bin ich dann wohl nicht dabei, weil sich mein Segment hartnäckig in voller Größe hält :|

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelexperte
Beiträge: 654
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Neue Ausbauzahlen und Ausbaupläne von Vodafone Kabel - Aufrüstung des gesamten Netzes auf DOCSIS 3.1 in 4 Jahren

Beitrag von AndreasNRW » 11.06.2018, 20:17

robert_s hat geschrieben:
11.06.2018, 19:05
8 Mio HH klingt (für mich) betrüblich nach den 8 Millionen, für die derzeit schon >=400Mbit/s verfügbar sind - da bin ich dann wohl nicht dabei, weil sich mein Segment hartnäckig in voller Größe hält
Naja, die 200/50 kommen bei Dir ja voll an und der Ping ist auch noch relativ gut.
Kann man eigentlich mit zufrieden sein.

Bei mir sieht das mittlerweile katastrophal aus
Von den gebuchten 400/40 kommen im US mittlerweile nur noch max. 30 MBit´s an.
Und der Ping hat sich extrem verschlechtert.
Hier mal ein aktueller Speedtest:
Speed7.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29532
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Neue Ausbauzahlen und Ausbaupläne von Vodafone Kabel - Aufrüstung des gesamten Netzes auf DOCSIS 3.1 in 4 Jahren

Beitrag von twen-fm » 11.06.2018, 20:52

Aber dafür sind die Download Werte besser als gebucht...so sieht es bei mir aus (eben getestet):
7385090819.png
Und das bei gebuchten 200 Mbit/s im Download und 12 Mbit/s im Upload. Das ist die Realität hier in Berlin-Gesundbrunnen. Allerdings muss ich fairerweise auch damit zufrieden sein, denn vor einigen Monaten hatte ich um diese Uhrzeit nicht einmal 2-3 Mbit/s im Download...der Upload hatte nie Probleme, der ist mehr oder weniger gleich!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Keine Signatur mehr!

Rocko
Fortgeschrittener
Beiträge: 165
Registriert: 05.11.2007, 17:53

Re: Neue Ausbauzahlen und Ausbaupläne von Vodafone Kabel - Aufrüstung des gesamten Netzes auf DOCSIS 3.1 in 4 Jahren

Beitrag von Rocko » 01.07.2018, 11:45

DerSarde hat geschrieben:
16.04.2018, 23:05
fernsehdoc hat geschrieben:
16.04.2018, 22:06
Was mir fehlt in den ganzen Belegungen sind die Upload-Kanäle. Besonders natürlich in den DOCSIS 3.1-Testregionen.
Die waren da doch noch nie, oder?

Wie der Upstream in den DOCSIS 3.1-Testregionen ganz genau aussieht, weiß ich gar nicht.
Grundsätzlich denke ich aber, dass (unter der Annahme, dass nichts verschoben wird) weiterhin vier DOCSIS 3.0 - Upstreams ab ca. 33 MHz bleiben werden, und darunter wird wohl ein schätzungsweise 18 MHz breiter DOCSIS 3.1-Block sein... Sprich es wird wohl in etwa so aussehen:
- 15-33 MHz: 18 MHz breiter DOCSIS 3.1 - Block
- 33-62 MHz: 4x DOCSIS 3.0 - Upstream

Was ich immer noch nicht verstehe, der Docsis 3.0 Upstream ist doch von 5-65 MHz definiert, warum bietet man nicht schon LANGE 8 mögliche Docsis 3 Upload Kanäle an? Dann hätte man doch längst bessere Tarife anbieten können. Oder hat man sich das jetzt aufgespart für Docsis 3.1? ;)

DarkStar
Insider
Beiträge: 6483
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Neue Ausbauzahlen und Ausbaupläne von Vodafone Kabel - Aufrüstung des gesamten Netzes auf DOCSIS 3.1 in 4 Jahren

Beitrag von DarkStar » 01.07.2018, 17:24

Einer der Gründe konnte sein, dass viele ältere HÜPs Filter drin haben die Teilweise auch noch fest verbaut sind.
Vor einigen Jahren hat hier auch ein Techniker deswegen den HÜP getauscht und sich nur gewundert warum seine Kollegen bei der Installation dies nicht gemacht haben.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11141
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Neue Ausbauzahlen und Ausbaupläne von Vodafone Kabel - Aufrüstung des gesamten Netzes auf DOCSIS 3.1 in 4 Jahren

Beitrag von DerSarde » 01.07.2018, 17:32

Ich meine, dass bisher der Bereich von 5-30 MHz für den sog. passiven Upstream gedacht war, und der deswegen nicht genutzt wurde.
Außerdem wird der Bereich 5-15 MHz meines Wissens für das Netzmanagement genutzt.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Rocko
Fortgeschrittener
Beiträge: 165
Registriert: 05.11.2007, 17:53

Re: Neue Ausbauzahlen und Ausbaupläne von Vodafone Kabel - Aufrüstung des gesamten Netzes auf DOCSIS 3.1 in 4 Jahren

Beitrag von Rocko » 04.07.2018, 13:29

Heute auch erstmal einen Anruf bekommen von 0451-70349855, die möchten gerne "Netzverbesserungen" durchführen.
Auf genaue Nachfrage, die Aussage, das der Sperrfilter ausgetauscht (Wohl eher entfernt) wird... :D

Docsis 3.1 kann kommen^^

Rocko
Fortgeschrittener
Beiträge: 165
Registriert: 05.11.2007, 17:53

Re: Neue Ausbauzahlen und Ausbaupläne von Vodafone Kabel - Aufrüstung des gesamten Netzes auf DOCSIS 3.1 in 4 Jahren

Beitrag von Rocko » 10.07.2018, 21:57

Heute war Techniker Termin, und keiner kam. Vodafone mal wieder sehr zuverlässig...
Bin extra zuhause geblieben.