BVN hat den Satelliten gewechselt

In diesem Forum geht es um HD Premium, HD Premium Plus, die TV International-Pakete, Select Video und die entsprechenden Vorgängerpakete (Kabel Digital Home, Premium HD, Premium Extra, TV Vielfalt HD, TV Vielfalt HD Extra...).
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Benutzeravatar
BabuNiki
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: 15.05.2007, 19:43
Wohnort: Berlin

BVN hat den Satelliten gewechselt

Beitrag von BabuNiki » 10.09.2018, 16:17

Als täglicher BVN-Zuschauer werde ich z. Zt. von einem Laufband genervt, das auf den Satellitenwechsel von BVN hinweist. Der alte Kanal wird am 30. September abgeschaltet. Leute, die bereits umgeschaltet haben, sehen das Laufband nicht mehr.

Davon ausgehend, dass Vodafone Kabel das auch mitgekriegt haben, meine Frage: Wie lange wird das noch dauern, bis Vodafone den Wechsel vollzieht? (Ist das schwierig?)

Außerdem is das Bild über die alten Satelliten z. Zt. ziemlich gruselig. (Ich habe einen 55er TV.)
Vodafone Kabel [Berlin Chbg.] / / Samsung 9 Series (55) / SKY Q /

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 5823
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: BVN hat den Satelliten gewechselt

Beitrag von Andilein » 10.09.2018, 16:25

BabuNiki hat geschrieben:
10.09.2018, 16:17
Davon ausgehend, dass Vodafone Kabel das auch mitgekriegt haben, meine Frage: Wie lange wird das noch dauern, bis Vodafone den Wechsel vollzieht? (Ist das schwierig?)
Wie lange es dauert, hängt davon ab, wie lange VDF schläft. Denn manchmal verschläft VDF sowas und dann gibt es plötzlich ne Tafel, wo sowas steht wie "Der Sender stellt kein Signal zur Verfügung". Dabei hat der Sender nur die Frequenz und/oder den Satellit gewechselt. VDF schaut anschein selber sehr sehr sehr selten auf die Sender, denn die Sender informieren meistens schon Wochen im Vorraus und VDF verpennt es dann doch noch.

Die beste Medizin gegen schlechtes Fernsehen lautet: RadioRadio und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!


Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29073
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: BVN hat den Satelliten gewechselt

Beitrag von twen-fm » 10.09.2018, 19:07

BVN wird am 20. September und nicht am 30.September auf Astra 19,2 Ost abgeschaltet.

Darüber habe ich vor einigen Tagen im technischen Thread geschrieben:

viewtopic.php?f=5&t=2530&start=8140#p611741
Keine Signatur mehr!

JoeRayEMD
Fortgeschrittener
Beiträge: 123
Registriert: 05.07.2012, 09:44
Wohnort: Emden (NI) [TV-PoP Leer]

Re: BVN hat den Satelliten gewechselt

Beitrag von JoeRayEMD » 11.09.2018, 12:45

@twen-fm:
Nochmal genau nachlesen:
Das ASTRA-Abschaltdatum wurde inzwischen vom 19.->20. auf den 29.->30. September oder 30. September -> 01. Oktober 2018 GEÄNDERT! (Widerspruch Laufband vs. bvn.-Infoseite seit der aktualisierten Version.)


@BabuNiki:
De groetjes!

a) Viel wichtiger als das störende Laufband ist, daß Vodafone Kabel den Wechsel überhaupt mitmacht.
Sowas nehmen die nämlich auch gerne mal zum Anlaß, einen Sender ganz zu entfernen.
Und für die Ausführung des Frequenzwechsels warten die gemäß Erfahrung aus Prinzip sehr gerne bis zum letzten Tag! -
Das bis dahin ist die "Zitterperiode"!

b) Daß die Bildqualität so ist wie sie ist, liegt daran, daß bvn. über einen 64 QAM-Mux gesendet wird, in den Vodafone Kabel 13 SD-Programme hineinquetscht! Ich denke mir aber immer: Besser ein minderwertiges Bild als gar keine Einspeisung! (Je kleiner der Bildschirm ist, desto besser wird das Bild!)

c) Was jetzt aus finanziellen Gründen beendet wird, ist die PARALLELausstrahlung für Europa über zwei Satelliten; die HOTBIRD-Ausstrahlung gibt es ja schon länger. (Ist also kein Satellitenwechsel in dem Sinne, sondern nur das ersatzlose Abschalten einer Position.)

Hier gibt es zwei sehr lesenswerte Artikel zum Thema, falls Du die noch nicht kennst:
https://mediamagazine.nl/bvn-hotbird-sa ... satelliet/
https://mediamagazine.nl/bvn-stopt-per- ... p-hotbird/

Vergleich ASTRA - HOTBIRD: In den Artikeln erfährt man:
- über den HOTBIRD erreicht man für weniger Geld mehr Menschen; wenn auch weniger per Direktempfang
- Bild- und Tonqualität sind über den HOTBIRD schlechter; der EPG fehlt dort

bvn.-Infoseite:
https://www.bvn.tv/stoppen-astra/


Hauptsache, bvn. bleibt!!!
Analoges Kabel seit OKT 1985, digitales Kabel seit DEZ 2000, HDTV seit FEB 2015
LESER im KDGF seit 05.07.2007
Ich möchte gerne SRFinfo und ORF2E im Kabel haben! - Dann eben etwas umständlicher erstmal via ZATTOO FREE und ORF TVTHEK bzw. PLAY SRF! (alles sehr zu empfehlen) (über fireTV stick)
DAB+: 66 Programmplätze! (NL: 12C+11C+06B / DE: 12A+05C) + Ant.UKW: 7-9 weitere (DE) + INTERNET (alles am Küchenradio, hama DIT1000MBT)

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29073
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: BVN hat den Satelliten gewechselt

Beitrag von twen-fm » 11.09.2018, 20:28

JoeRayEMD hat geschrieben:
11.09.2018, 12:45
@twen-fm:
Nochmal genau nachlesen:
Das ASTRA-Abschaltdatum wurde inzwischen vom 19.->20. auf den 29.->30. September oder 30. September -> 01. Oktober 2018 GEÄNDERT! (Widerspruch Laufband vs. bvn.-Infoseite seit der aktualisierten Version.)
Bis vorgestern stand im Laufband 20.September, da bin ich mir ziemlich sicher. Gestern und heute habe ich das ganze nicht überprüfen können, da ich wichtige Termine hatte und mir das Fernsehen inzwischen eigentlich ziemlich egal geworden ist (vor allem die Programme, die in der Senderliste "ausgeblendet" sind wie BVN).
Keine Signatur mehr!

JoeRayEMD
Fortgeschrittener
Beiträge: 123
Registriert: 05.07.2012, 09:44
Wohnort: Emden (NI) [TV-PoP Leer]

Re: BVN hat den Satelliten gewechselt

Beitrag von JoeRayEMD » 12.09.2018, 10:56

Lt. meinen Notizen habe ich die Terminverschiebung
am 06. oder 07. September entdeckt!
Analoges Kabel seit OKT 1985, digitales Kabel seit DEZ 2000, HDTV seit FEB 2015
LESER im KDGF seit 05.07.2007
Ich möchte gerne SRFinfo und ORF2E im Kabel haben! - Dann eben etwas umständlicher erstmal via ZATTOO FREE und ORF TVTHEK bzw. PLAY SRF! (alles sehr zu empfehlen) (über fireTV stick)
DAB+: 66 Programmplätze! (NL: 12C+11C+06B / DE: 12A+05C) + Ant.UKW: 7-9 weitere (DE) + INTERNET (alles am Küchenradio, hama DIT1000MBT)

spooky
Insider
Beiträge: 8444
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: BVN hat den Satelliten gewechselt

Beitrag von spooky » 12.09.2018, 11:49

Ich hoffe das wird jetzt keine Diskussion hier, wer wann was entdeckt hat, da das total irrelevant ist.
Also :kaffee: und durchatmen.
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 200/50

JoeRayEMD
Fortgeschrittener
Beiträge: 123
Registriert: 05.07.2012, 09:44
Wohnort: Emden (NI) [TV-PoP Leer]

Re: BVN hat den Satelliten gewechselt

Beitrag von JoeRayEMD » 12.09.2018, 12:18

:kaffee:
Analoges Kabel seit OKT 1985, digitales Kabel seit DEZ 2000, HDTV seit FEB 2015
LESER im KDGF seit 05.07.2007
Ich möchte gerne SRFinfo und ORF2E im Kabel haben! - Dann eben etwas umständlicher erstmal via ZATTOO FREE und ORF TVTHEK bzw. PLAY SRF! (alles sehr zu empfehlen) (über fireTV stick)
DAB+: 66 Programmplätze! (NL: 12C+11C+06B / DE: 12A+05C) + Ant.UKW: 7-9 weitere (DE) + INTERNET (alles am Küchenradio, hama DIT1000MBT)

hellseher
Fortgeschrittener
Beiträge: 130
Registriert: 23.10.2015, 21:27
Wohnort: Berlin

Re: BVN hat den Satelliten gewechselt

Beitrag von hellseher » 28.09.2018, 20:44

Haben denn diejenigen, die den Sender im Abo haben und behalten wollen, bei Vodafon mal nachgefragt, um dort auf den Wechsel aufmerksam zu machen? Der 30. ist ja ein Sonntag, und da wird dort ja kein Techniker deshalb aktiv sein.
:fahne:
Carpe Diem!

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29073
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: BVN hat den Satelliten gewechselt

Beitrag von twen-fm » 28.09.2018, 21:06

Die wissen sicher darüber Bescheid, denn diese Info wird nicht vorübergegangen sein. Auch RTS Svet wechselt zum 01.10. den Satelliten und sendet seit einigen Tagen sogar in HD (!), die POC-ler können das neue Signal downscalen und weiterverbreiten. Mal schauen, ob es dann am 15.10. (mal wieder) Schwarzbild geben wird. :roll:
Keine Signatur mehr!