HD-Sendungen nicht in 16:9?

In diesem Forum geht es um HD Premium, HD Premium Plus, die TV International-Pakete, Select Video und die entsprechenden Vorgängerpakete (Kabel Digital Home, Premium HD, Premium Extra, TV Vielfalt HD, TV Vielfalt HD Extra...).
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Hoppelhase
Fortgeschrittener
Beiträge: 201
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: HD-Sendungen nicht in 16:9?

Beitrag von Hoppelhase » 30.07.2018, 15:53

Hallo,

kleine Korrektur/ Ergänzung - im HDTV als auch bei Blu-rays gibt es heute immer noch anamorphe Übertragung bzw. Inhalte. Blu-rays aus fern östliche Ländern beinhalten dieses Format des öfteren und im Heimischen Fernsehen übertragen zum Beispiel die Sender WELT HD, TELE 5 HD und DMAX HD das TV-Bild im anamorphe 1440x1080 Pixelseitenverhältnis (PAR). Bei der Wiedergabe wird dann mittels einem mitgesendeten Flags das Krume Bild, wie beim Analogen Verfahren auch, in das korrekte Display Seitenverhältnis (DAR) entzerrt. Durch dieses Vorgehen spart man sich rund 25% der Übertragenen Bitrate bzw. Speicherplatz auf Blu-ray für etwaige Inhalte wie Dolby Atmos oder Interaktive Zusatzdienste.

MfG

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13026
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: HD-Sendungen nicht in 16:9?

Beitrag von berlin69er » 30.07.2018, 16:10

Na ja, ein wenig anders ist das schon. Ein 4:3 TV würde das dann sicher nicht richtig darstellen können.
Hat ja auch nicht denn Zweck, ohne Auflösungsverlust unterschiedliche Formate auszugeben.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Hoppelhase
Fortgeschrittener
Beiträge: 201
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: HD-Sendungen nicht in 16:9?

Beitrag von Hoppelhase » 30.07.2018, 16:39

Hallo,

doch kann er - es ´zaubert´, wie du oben schon geschrieben hast, zwei schwarze Balken (Letterbox) hinzu und schon ist das krumme Bild abermals im korrekten Seitenverhältnis entzerrt. Anderenfalls würden doch die mündigen Bürger mit Fackel und Heugabel auf die Straße gehen :augendreh:

MfG

mumpel
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 04.05.2010, 10:04

Re: HD-Sendungen nicht in 16:9?

Beitrag von mumpel » 30.07.2018, 17:55

berlin69er hat geschrieben:
30.07.2018, 14:07
Du gehörst vermutlich zu denen, für die die Sender die Balken, statt in schwarz dann mit unscharfen Teilen des eigentlichen Bildinhalts auffüllen
Nein! Nur eine augenfreundlichere Farbe wäre mir recht.

mumpel
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 04.05.2010, 10:04

Re: HD-Sendungen nicht in 16:9?

Beitrag von mumpel » 30.07.2018, 18:00

Hoppelhase hat geschrieben:
30.07.2018, 16:39
zwei schwarze Balken (Letterbox) hinzu
Bei mir ist es eine Pillarbox, also Balken links und rechts. Bei Letterbox sind die Balken oben und unten (die gab es aber schon früher beim Röhren-TV).

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9483
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: HD-Sendungen nicht in 16:9?

Beitrag von spooky » 30.07.2018, 18:15

mumpel hat geschrieben:
30.07.2018, 17:55
berlin69er hat geschrieben:
30.07.2018, 14:07
Du gehörst vermutlich zu denen, für die die Sender die Balken, statt in schwarz dann mit unscharfen Teilen des eigentlichen Bildinhalts auffüllen
Nein! Nur eine augenfreundlichere Farbe wäre mir recht.
Nimm der entsprechendes Papier was für dich Augenfreundlich ist und klebe dieses links und rechts auf die schwarzen Streifen.
Et voila Problem gelöst
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

DarkNike
Insider
Beiträge: 5412
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: HD-Sendungen nicht in 16:9?

Beitrag von DarkNike » 30.07.2018, 19:29

Am Röhrenfernseher haben uns schwarze Balken auch nicht gestört. :suspekt:

mumpel
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 04.05.2010, 10:04

Re: HD-Sendungen nicht in 16:9?

Beitrag von mumpel » 30.07.2018, 20:01

Da waren die Balken auch oben und unten, und auch nicht so groß/dick.

Torsten1973
Fortgeschrittener
Beiträge: 322
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: HD-Sendungen nicht in 16:9?

Beitrag von Torsten1973 » 30.07.2018, 20:15

mumpel hat geschrieben:
30.07.2018, 20:01
Da waren die Balken auch oben und unten, und auch nicht so groß/dick.
Ja, weil die Monitore auch nicht so groß waren...

mumpel
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 04.05.2010, 10:04

Re: HD-Sendungen nicht in 16:9?

Beitrag von mumpel » 30.07.2018, 20:37

Da müsste man mal einen Optiker fragen. Vielleicht weiss der weshalb Balken oben weniger bis nicht stören, und die Balken links und rechts umso mehr. :wink: