Analogabschaltung Ende 2018

In diesem Forum wird über das analoge Fernseh- und Radioprogrammangebot von Vodafone Kabel Deutschland diskutiert.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
DarkStar
Insider
Beiträge: 5741
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Analogabschaltung Ende 2018

Beitrag von DarkStar » 16.05.2018, 16:18

Die Bösen VF Techniker haben einfach die Kabel zu den Antennen durchgetrennt :D

Benutzeravatar
Hulk Holger
Fortgeschrittener
Beiträge: 139
Registriert: 29.08.2014, 08:10

Re: Analogabschaltung Ende 2018

Beitrag von Hulk Holger » 16.05.2018, 19:50

N24 heißt jetzt Welt... und ich such und such und such :brüll:

Torsten1973
Fortgeschrittener
Beiträge: 233
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Analogabschaltung Ende 2018

Beitrag von Torsten1973 » 16.05.2018, 19:56

Hulk Holger hat geschrieben:
16.05.2018, 19:50
N24 heißt jetzt Welt... und ich such und such und such :brüll:
Aber schon seit Februar oder März diesen Jahres :party:

Benutzeravatar
Lars.Berlin
Kabelexperte
Beiträge: 525
Registriert: 25.12.2015, 13:57
Wohnort: Berlin-Pankow

Re: Analogabschaltung Ende 2018

Beitrag von Lars.Berlin » 16.05.2018, 20:08

Hulk Holger hat geschrieben:
16.05.2018, 19:50
N24 heißt jetzt Welt... und ich such und such und such :brüll:
Guten Morgen, Herr Preil............... :wand: :wand: :wand:
Lieber fernsehgeil als radioaktiv

1x 0,85 cm Kathrein-Spiegel mit LNB's für 13,0°E & 19,2°E
1x VFKDG-Kabelanschluss, voll ausgebaut (862 MHz)
3x CST-Tank, 2x DVB-S/S2, 2x DVB-C/C2 je 1TB HDD
3x CST-Trinity V1, 1x DVB-C/C2
2x AX-HD51 4K UHD, 1x DVB-S/S2/SX, 1x DVB-C/C2/T/T2 je 1TB HDD

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 5789
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Analogabschaltung Ende 2018

Beitrag von Andilein » 16.05.2018, 20:24

Stell euch vor, Raider heißt jetzt "Twix" :brüll:

Die beste Medizin gegen schlechtes Fernsehen lautet: RadioRadio und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!


Benutzeravatar
Hulk Holger
Fortgeschrittener
Beiträge: 139
Registriert: 29.08.2014, 08:10

Re: Analogabschaltung Ende 2018

Beitrag von Hulk Holger » 17.05.2018, 06:01

Torsten1973 hat geschrieben:
16.05.2018, 19:56
Hulk Holger hat geschrieben:
16.05.2018, 19:50
N24 heißt jetzt Welt... und ich such und such und such :brüll:
Aber schon seit Februar oder März diesen Jahres :party:
Mag sein, in meiner Senderliste stand bis gestern aber immer noch N24 :confused:

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 28916
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Analogabschaltung Ende 2018

Beitrag von twen-fm » 17.05.2018, 19:33

Dann hast du ein Gerät, welches die Senderkennung nicht von sich aus aktualisiert. Ist bei meinen Panasonic TV von 2011 genauso, ich muss immer einen (manuellen) Suchlauf machen, damit Veränderungen berücksichtigt werden.
Keine Signatur mehr!

SPKirsch
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 31.10.2014, 15:43
Wohnort: Saffig

Re: Analogabschaltung Ende 2018

Beitrag von SPKirsch » 30.05.2018, 18:09

Hallo,

die Termine für Dezember 2018 wurden heute veröffentlicht:

https://www.privatfunk.de/r18/10164.html

Gruß
SPKirsch

Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 14320
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Analogabschaltung Ende 2018

Beitrag von Beatmaster » 30.05.2018, 18:38

Dann dürfte es Mitte Januar 2019 weitergehen.
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz mit VoD und 500 Mbit/s
TV: Kendo 32 Zoll TV
Receiver: Pace S HD 501c + Festplatte 500 GB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD 30,99€
Kabel Premium Total + HD Senderwelt 12,90€

spooky
Insider
Beiträge: 8392
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Analogabschaltung Ende 2018

Beitrag von spooky » 30.05.2018, 18:45

dann bin ich echt erst in 2019 dran...
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 200/50