ohne reciver

In diesem Forum wird über das analoge Fernseh- und Radioprogrammangebot von Vodafone Kabel Deutschland diskutiert.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
vaio08
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 10.10.2015, 16:43

ohne reciver

Beitrag von vaio08 » 10.10.2015, 16:49

Hallo.
sorry falls es das thema schon gibt, hatte gesucht aber direkt dazu nichts gefunden.

Wir schauen zwar kein fernsehen aber mein freund ist der meinung wir müssen ja unbedingt trotzdem den dreck anschliessen.... -.-'

Wir haben nen philips hd tv und sind hier KD gebunden. Haben natürlich keinen reciever. Weder normal noch einen KD. Kann man nun trotzdem von der dose n kabel in den tv stecken? Bevor man da nun alles holt und es geht dann nicht, was ich sowieso hoffe :D

Lg

Benutzeravatar
kabelhunter
Moderator
Moderator
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: ohne reciver

Beitrag von kabelhunter » 10.10.2015, 17:07

Einfach anschließen und digitalen Suchlauf fürs Kabel ( DVB-C) machen .
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

vaio08
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 10.10.2015, 16:43

Re: ohne reciver

Beitrag von vaio08 » 04.12.2015, 19:56

Kann mir vll noch jemand sagen was ich dafür brauche?

Normales sat kabel ist da, aber ohne "stecker" wie heissen die teile die ich brauche? Einmal um in tv einzustecken und 1x um in die kabeldose einzustecken^^

Und was mich noch interessiert.... geht es denn überhaupt tv zu schauen? Haben ja nur das internet gebucht..

Peter65
Insider
Beiträge: 8629
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: ohne reciver

Beitrag von Peter65 » 04.12.2015, 20:35

vaio08 hat geschrieben: Und was mich noch interessiert.... geht es denn überhaupt tv zu schauen? Haben ja nur das internet gebucht..
Wenn du den Kabelanschluß über die Mietnebenkosten bezahlst, sollte das funktionieren.
Bitte kläre das erst, mal in den Mietvertrag reinschauen oder die Nebenkostenrechnung das sollte das aufgeführt sein.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Uno 4K SE mit G09, HD Premium Plus, Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
DVB-T2 HD: Technisat Digit UHD+ parallel zu DVB-C

vaio08
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 10.10.2015, 16:43

Re: ohne reciver

Beitrag von vaio08 » 04.12.2015, 21:24

Hab gerade geschaut, passt. Ist bei nebenkostenabrechnung dabei.

Was wäre denn, wenn nicht? Gehts dann einfach nicht denk ich mal, oder?

Benutzeravatar
kabelhunter
Moderator
Moderator
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: ohne reciver

Beitrag von kabelhunter » 04.12.2015, 21:28

Also dann . Wie schon gesagt TV oder Receiver mit IEC-Kabel anschließen und DVB-C Suchlauf machen .
Wenn es das erste mal ist am besten mit auto Setup wenn möglich .
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

vaio08
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 10.10.2015, 16:43

Re: ohne reciver

Beitrag von vaio08 » 04.12.2015, 21:35

Okay und dieses iec kabel ist genau mit den anschlüssen, was ich dann brauche.

Vielen dank

Benutzeravatar
kabelhunter
Moderator
Moderator
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: ohne reciver

Beitrag von kabelhunter » 04.12.2015, 21:41

Du brauchst so ein Kabel passender Länge .
http://www.amazon.de/KabelDirekt-HDTV-A ... ennenkabel
Achte bitte auf Qualität und nimm keins vom Grabbeltisch !
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

Benutzeravatar
kabelhunter
Moderator
Moderator
Beiträge: 14623
Registriert: 21.07.2011, 19:41
Wohnort: Rostock

Re: ohne reciver

Beitrag von kabelhunter » 04.12.2015, 21:41

Du brauchst so ein Kabel passender Länge .
http://www.amazon.de/KabelDirekt-HDTV-A ... ennenkabel
Achte bitte auf Qualität und nimm keins vom Grabbeltisch !
TV: PanaTX-L32V10e (Finnlandmodus) +ACL SW 1.19 +KD-Home HD + Sky komplett HD + Private HD . D02-Karte
Heimkino: Pana SC-PT480 EG-S
Pana DMR EH 545
Zwangsverkabelt^
Schönheit ist , was vom Charakter übrig bleibt !

Peter65
Insider
Beiträge: 8629
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: ohne reciver

Beitrag von Peter65 » 04.12.2015, 21:43

vaio08 hat geschrieben:Okay und dieses iec kabel ist genau mit den anschlüssen, was ich dann brauche.
Richtig, hier: http://www.amazon.de/Hama-11905-Antenne ... ennenkabel
mal ein Beispiel dafür.
vaio08 hat geschrieben: Hab gerade geschaut, passt. Ist bei nebenkostenabrechnung dabei.

Was wäre denn, wenn nicht? Gehts dann einfach nicht denk ich mal, oder?
Wenn's nicht geht, an den Vermieter wenden. Schließlich wird dafür gezahlt das es geht.

mfg peter

Edit: kabelhunter war doch etwas schneller.
Samsung UE49NU7179
VU+ Uno 4K SE mit G09, HD Premium Plus, Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
DVB-T2 HD: Technisat Digit UHD+ parallel zu DVB-C