Paket Comfort+ und "Vertrag" Kabel Digital Home

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
MikeM
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 16.05.2007, 21:33
Wohnort: Speyer

Paket Comfort+ und "Vertrag" Kabel Digital Home

Beitrag von MikeM » 16.05.2007, 21:56

Hallo,

wir haben seit Ende April das Paket Comfort+ und sind mit allen Features soweit sehr zufrieden.

Am 10. Mai wurden wir jedoch noch mit einem Digital Receiver nebst SmartCard unaufgefordert beglückt, welchen wir nicht explizit bestellten. Wir haben mangels Interesse den Receiver nicht in Betrieb genommen und das Paket wieder zurückgeschickt.

Frage: Ist das normal, dass Kabel Deutschland seine Kunden zu Kabel Digital Home nötigt oder war das schlichtweg ein Versehen ?

Habe deswegen heute auch eine böse Mail an den Kundenservice geschickt, weil im Kundenportal bereits Gebühren in Form einer Rechnung ausgewiesen werden, was ich für eine Frechheit halte.

Wie gesagt, wir haben weder den Receiver noch das Abo bestellt und somit diesbezüglich im Vorfeld auch keine Auftragsbestätigung erhalten.

Hat jemand bereits ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Gruss
Michael

Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24083
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Bochum-Langendreer

Beitrag von Heiner » 16.05.2007, 22:05

Frage: Ist das normal, dass Kabel Deutschland seine Kunden zu Kabel Digital Home nötigt oder war das schlichtweg ein Versehen ?
Normal ist das nicht. Wenn du es nicht bestellt hast, dürften die dir das normal auch nicht schicken und auch nix abbuchen.

Muss also ein Versehen der KDG sein.
Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD (FTA) | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (Allstars + HD-Option, 2play FLY 400 mit Komfort-Option)
Mobil: Vodafone Red XS GigaKombi Unity, kostenloser zusätzlicher LTE-Router mit 100 GB Inklusivvolumen
Streaming-Abos: Netflix, Sky Ticket (Entertainment + Cinema)

Benutzeravatar
Cabugi
Fortgeschrittener
Beiträge: 408
Registriert: 20.07.2006, 22:33

Beitrag von Cabugi » 16.05.2007, 22:13

Das muss durchaus mal geprüft werden. Hast du einen Kabelanschluss (=Voraussetzung für Kabel Internet) mit abgeschlossen? Denn da wäre der Receiver und die SC mit dabei. Was stand denn in der Auftragsbestätigung??

Benutzeravatar
MikeM
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 16.05.2007, 21:33
Wohnort: Speyer

Beitrag von MikeM » 16.05.2007, 22:24

Hallo Heiner,

aha, ich verstehe. Ich dachte schon, KDG fährt da eine etwas "aggressivere Vertriebsstrategie" .... :roll:

Na dann will ich mal schwer hoffen, dass das mit der Rücksendung klargeht und KDG den angeblichen Vertrag storniert, da wir ja fristgerecht das Paket zurückschickten.

Bin mal gespannt, ob sich der Kundenservice zu meiner Mail äussert oder ob ich nicht mit Ignoranz bestraft werde.

Hoffentlich wird das kein ewiges "hin und her" mit der Stornierung von Kabel Digital Home.

Die Sache ist ziemlich ärgerlich für mich, nachdem mit dem Paket Comfort+ alles so prima funktioniert.

Gruss
Michael

Benutzeravatar
MikeM
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 16.05.2007, 21:33
Wohnort: Speyer

Beitrag von MikeM » 16.05.2007, 22:37

Cabugi hat geschrieben:Das muss durchaus mal geprüft werden. Hast du einen Kabelanschluss (=Voraussetzung für Kabel Internet) mit abgeschlossen? Denn da wäre der Receiver und die SC mit dabei. Was stand denn in der Auftragsbestätigung??
Hallo Cabugi,

nein, Kabelanschluß war lange vorher schon vorhanden. Das ist es ja, was ich nicht verstehe. In der Auftragsbestätigung ging´s ausschließlich um das Paket Comfort+ und nichts zusätzliches.

Oder meinst Du die AB, welche bei dem Receiver dabei war?
Tja, die habe ich mit dem Paket zurückgeschickt. Es war aber die Abo-Variante Digital Home mit Premium Service (oder wie das heisst ...?)
Die Vertragsdaten stehen aber auch auf der unberechtigten Rechnung im Kundenportal, falls ich die noch brauchen würde ......


Gruss
Michael

Ehemaliges Mitglied
Fortgeschrittener
Beiträge: 111
Registriert: 29.05.2007, 23:04

Beitrag von Ehemaliges Mitglied » 30.05.2007, 01:01

MikeM hat geschrieben:Es war aber die Abo-Variante Digital Home mit Premium Service...
Das hört sich an als gebe es kein bez. Kabelanschluss. Läuft der Kabelanschluss vielleicht auf einen anderen Namen ? Der Premium Service und KD Home mit 3 Testmonaten, wird immer automatisch mitgebucht, wenn ein Neukunde Kabel Internet / Phone keinen Kabelanschluss hat. Schon eine Antwort auf deine E-Mail bekommen ?
So tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand auch legen mag, man trifft jeden Tag mindestens einen der aufrecht drunter durchlaufen kann!

----------------------------------------------------
Humax DVR 9900C
----------------------------------------------------
KD analog /KD Home /KD Digital+ /Premiere Sport inkl. Bundesliga = 38,66 €
----------------------------------------------------

Benutzeravatar
MikeM
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 16.05.2007, 21:33
Wohnort: Speyer

Beitrag von MikeM » 30.05.2007, 07:29

cheffchen hat geschrieben: Läuft der Kabelanschluss vielleicht auf einen anderen Namen ?
Exakt. Nur wurden wir leider nicht informiert, dass ein neuer Anschluß gebucht werden muss. Darum die Irritation meinerseits.

Aber die Sache ist mittlerweile geklärt und der Receiver ist bereits auf dem Rückweg zu uns.

War halt ein Mißverständnis, welches durch einen freundlichen und kompetenten Mitarbeiter von KDG schnell aufgeklärt wurde. :)

MfG
Michael

Benutzeravatar
Kabelmensch
Insider
Beiträge: 2641
Registriert: 29.01.2007, 21:21
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Kabelmensch » 30.05.2007, 13:01

MikeM hat geschrieben:
cheffchen hat geschrieben: Läuft der Kabelanschluss vielleicht auf einen anderen Namen ?
Exakt. Nur wurden wir leider nicht informiert, dass ein neuer Anschluß gebucht werden muss.
Nein.
Inzwischen ohne Signatur.
Meine Heimseite steht im Bild (aka Avatar).

Ehemaliges Mitglied
Fortgeschrittener
Beiträge: 111
Registriert: 29.05.2007, 23:04

Beitrag von Ehemaliges Mitglied » 30.05.2007, 13:34

MikeM hat geschrieben:Nur wurden wir leider nicht informiert, dass ein neuer Anschluß gebucht werden muss.
Naja halt nur wenn es so aussieht, als würdest du keinen Kabelanschluss haben.
So tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand auch legen mag, man trifft jeden Tag mindestens einen der aufrecht drunter durchlaufen kann!

----------------------------------------------------
Humax DVR 9900C
----------------------------------------------------
KD analog /KD Home /KD Digital+ /Premiere Sport inkl. Bundesliga = 38,66 €
----------------------------------------------------

Benutzeravatar
MikeM
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 16.05.2007, 21:33
Wohnort: Speyer

Beitrag von MikeM » 30.05.2007, 14:06

cheffchen hat geschrieben: Naja halt nur wenn es so aussieht, als würdest du keinen Kabelanschluss haben.
Ja und nein ..... die Sache ist etwas verzwickt bei uns.

Aaaalso:

Ich wohne mit meiner Freundin in ihrem 2 Familien-Haus. Ihre Oma wohnte bis Ende März auch dabei und ist dann leider verstorben.
Der Kabelanschluß lief auf die Oma. Dieser ist bis heute noch nicht gekündigt.

Im April bestellte meine Freundin das PaketComfort+ auf ihren Namen.
Wir waren der Meinung, dass KDG nur nach der Adresse prüft, ob ein Anschluß vorhanden ist oder nicht. Wir bekamen zu diesem Zeitpunkt auch noch keinen Hinweis, dass ein neuer Anschluß notwendig ist.

Darauf ist KDG anscheinend erst gekommen, nachdem unser Paket Comfort+ aktiviert wurde. Also schickten sie uns einen Receiver, wie es halt bei Neuverträgen üblich ist.

Ich habe auch gehört, dass meine Freundin den Anschluß nicht hätte übernehmen können, weil das bei Verwandten 2.Grades lt. AGB nicht akzeptiert wird.

Die Sache ist schon okay soweit. Letztendlich sparen wir ja auch noch Geld bei der Sache, denn Oma´s Abschluß hätten wir ja brav weiterbezahlt und nicht ein Jahr den Anschluß umsonst bekommen.

Logischerweise wird Oma´s Vertrag natürlich gekündigt, sonst würden wir ja doppelt bezahlen.

MfG
Michael