DOCSIS 3.1 Router

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen. Dies umfasst auch die Mobilfunkangebote von Vodafone Kabel Deutschland.
Forumsregeln
Forenregeln
PrinzVonBillAir
Fortgeschrittener
Beiträge: 201
Registriert: 21.06.2013, 10:19
Wohnort: Saarland

DOCSIS 3.1 Router

Beitrag von PrinzVonBillAir » 20.06.2018, 15:28

Ich habe letzte Woche neben meinem Business Vertrag einen weiteren Privatkundenvertrag für ein Familienmitglied abgeschlossen und heute das "Willkommenspaket" zur Selbstinstallation erhalten.
Da an diesem Anschluss eine separat erworbene FRITZ!Box betrieben werden soll, habe ich nur den Standard-WLAN-Router geordert.
Ich staunte jedoch nicht schlecht, als ich folgenden Retourschein sah: https://abload.de/img/imgk4ken.jpg
Es handelt sich also offenbar um ein DOCSIS 3.1 Gerät von Arris unter dem Namen "EvolutionBox".
Ist es normal, dass mittlerweile DOSCSIS 3.1 Router versendet werden, obwohl nur ein 200 MBit Tarif bestellt wurde, da mehr nicht möglich ist und dieser auch 100 % noch mit DOCSIS 3.0 läuft?
Vodafone Red Internet & Phone 1000 Cable (1000 / 50 MBit)
AVM FRITZ!Box 6590 Cable: 148.07.02-65392 (Router)
AVM FRITZ!Box 7590: 154.07.08-65617-freetz-devel-15014 (IP-Client)
AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E: 134.07.08-65621 (WLAN-Repeater)
3x AVM FRITZ!Fon C5: 02.04.23 + Gigaset DX800A: 173 (Telefongeräte)

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10942
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: DOCSIS 3.1 Router

Beitrag von DerSarde » 20.06.2018, 15:32

Ja, seit etwa einer Woche wird der DOCSIS 3.1 - Router an Neukunden ab 100 Mbit/s aufwärts verschickt. :fahne:
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

PrinzVonBillAir
Fortgeschrittener
Beiträge: 201
Registriert: 21.06.2013, 10:19
Wohnort: Saarland

Re: DOCSIS 3.1 Router

Beitrag von PrinzVonBillAir » 20.06.2018, 16:21

Kann man denn im Webinterface von dem Gerät irgendwo erkennen, mit welcher Geschwindigkeit gesynct wurde?
Ich habe dazu bisher nichts gefunden (Ansicht Expertenmodus ist aktiviert).
Weiterhin fehlt mir die Möglichkeit, DHCP zu deaktiveren und die IP Adresse des Geräts zu ändern.
Die Option zum Ändern der IP gibt es zwar, wird aber bei Übernahme mit "Ungültige LAN Einstellung" quittiert.
Es ist zwar nicht so wirklich wichtig, da ja ohnehin eine Fritz!Box angeschlossen wird, aber die kommt leider erst morgen.
Vodafone Red Internet & Phone 1000 Cable (1000 / 50 MBit)
AVM FRITZ!Box 6590 Cable: 148.07.02-65392 (Router)
AVM FRITZ!Box 7590: 154.07.08-65617-freetz-devel-15014 (IP-Client)
AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E: 134.07.08-65621 (WLAN-Repeater)
3x AVM FRITZ!Fon C5: 02.04.23 + Gigaset DX800A: 173 (Telefongeräte)

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10942
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: DOCSIS 3.1 Router

Beitrag von DerSarde » 20.06.2018, 16:33

PrinzVonBillAir hat geschrieben:
20.06.2018, 16:21
Kann man denn im Webinterface von dem Gerät irgendwo erkennen, mit welcher Geschwindigkeit gesynct wurde?
Ich habe dazu bisher nichts gefunden (Ansicht Expertenmodus ist aktiviert).
Da kann ich leider gar nichts dazu sagen. Das Ding wurde bisher nur im FUT in Landshut / Dingolfing eingesetzt, viel ist daher nicht bekannt. Es soll aber wohl relativ wenig Einstellmöglichkeiten haben, wobei ich nicht weiß, ob sich da in der Zwischenzeit vielleicht noch was getan hat.

Warum möchtest du denn DHCP deaktivieren und die IP des Geräts ändern?
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

robert_s
Insider
Beiträge: 2734
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: DOCSIS 3.1 Router

Beitrag von robert_s » 20.06.2018, 18:53

DerSarde hat geschrieben:
20.06.2018, 15:32
Ja, seit etwa einer Woche wird der DOCSIS 3.1 - Router an Neukunden ab 100 Mbit/s aufwärts verschickt. :fahne:
An alle, oder wird auch weiterhin der Compal CH7466CE oder der Sagemcom FAST5460 verschickt (oder noch andere Modelle)...?

robert_s
Insider
Beiträge: 2734
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: DOCSIS 3.1 Router

Beitrag von robert_s » 20.06.2018, 18:54

PrinzVonBillAir hat geschrieben:
20.06.2018, 16:21
Kann man denn im Webinterface von dem Gerät irgendwo erkennen, mit welcher Geschwindigkeit gesynct wurde?
Ich habe dazu bisher nichts gefunden (Ansicht Expertenmodus ist aktiviert).
Da hier so wenig über das Gerät bekannt ist - könntest Du vielleicht ein paar Fotos von dem Gerät und Screenshots vom Webinterface machen und die hier einstellen?

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10942
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: DOCSIS 3.1 Router

Beitrag von DerSarde » 20.06.2018, 18:55

robert_s hat geschrieben:
20.06.2018, 18:53
An alle, oder wird auch weiterhin der Compal CH7466CE oder der Sagemcom FAST5460 verschickt (oder noch andere Modelle)...?
Ob nun nur noch der Arris TG3442DE an die Neukunden verschickt wird oder auch noch andere Modelle, weiß ich leider nicht.

EDIT: Der Arris wird wohl erst mal nur an eine begrenzte Zahl an Kunden verschickt, quasi als Feldtest.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

PrinzVonBillAir
Fortgeschrittener
Beiträge: 201
Registriert: 21.06.2013, 10:19
Wohnort: Saarland

Re: DOCSIS 3.1 Router

Beitrag von PrinzVonBillAir » 21.06.2018, 05:22

robert_s hat geschrieben:
20.06.2018, 18:54
PrinzVonBillAir hat geschrieben:
20.06.2018, 16:21
Kann man denn im Webinterface von dem Gerät irgendwo erkennen, mit welcher Geschwindigkeit gesynct wurde?
Ich habe dazu bisher nichts gefunden (Ansicht Expertenmodus ist aktiviert).
Da hier so wenig über das Gerät bekannt ist - könntest Du vielleicht ein paar Fotos von dem Gerät und Screenshots vom Webinterface machen und die hier einstellen?
Vom Gerät kann ich später mal ein, zwei Bilder einstellen, die ich gestern bei Erhalt gemacht habe, aber vom Webinterface kann ich keine Screenshots mehr anfertigen, da sich die Box vor 2 Stunden eine neue Firmware gezogen hat (dies wollte ich noch abwarten) und sich nun wieder im Karton befindet und dort auch bis zu einer eventuellen Leitungsstörung nicht mehr rausgeholt wird. Im Verlauf des weiteren Tages wird eine freie FritzBox eintreffen, die dann an dem Anschluss betrieben wird.

Generell gibt es nur folgende Einstellungen:

- Passwort fürs Webinterface
- WLAN-Passwort
- WLAN SSID (gentrennt für 2,4 und 5 GHz)
- WLAN Kanäle für 2,4 und 5 GHz
- MAC Filter für WLAN
- WLAN Sucher für 2,4 und 5 GHz zum checken, ob bestimmte Kanäle in der Umgebung stark genutzt werden mit Signalstärke und WLAN SSID
- LAN IP (da gibt es bei mir beim Ändern aber immer den Fehler "Ungültige LAN Einstellung")
- DHCP Range (abstellen lässt sich der Server offenbar nicht)
- Statische DHCP IPs
- ein Neustart Button

wie man sieht, also ziemlich dürftige Einstellmöglichkeiten von dem eine bei mir sogar gar nicht funktioniert hat.
Es gibt zudem zwar eine DOCSIS Kanal/Frequenzübersicht, aber KEINE Anzeige, mit welcher Geschwindigkeit gesynct wurde...Wer ist bitte bei Vodafone auf die Idee gekommen, dass dies für Kunden nicht interessant sein könnte, zu sehen, ob der Sync auch mit der gebuchten Geschwindigkeit erfolgt?
Apropos Vodafone: Das Gerät hat ganz oben auf jeder Seite im Webinterface ein sehr markantes Vodafone Branding.

Aber nun zum WLAN: Dies ist absoluter Schrott. Ich habe die Box mal testweise direkt neben meine FB6490 vom Businessvertrag gestellt und dann in einem anderen Raum (etwa 10m entfernt) mit einem Laptop (verbunden über 802.11n) mit beiden Geräten Speedtests durchgeführt. Das Ergebnis von jeweils 3 (drei) Messungen gemittelt:

6490: 57 MBit Down / 24,5 MBit Up
Arris: 19 MBit Down / 12 MBit Up

Klar, der Upload kann nicht höher sein, das ist ja auch nicht das Problem, aber der Download ist bei diesem Test mit der FritzBox knapp 3 mal höher, obwohl beides 200 MBIt Download-Verträge sind. Über LAN an dem gleichen Laptop war das Arris aber sogar einen Tick schneller, 206,7 MBit Download anstatt 204,5 MBit Download bei der 6490.

Zur Firmware: Ausgeliefert wurde die Box mit AR01.01.104.02_050918_70.PC20.10. Gegen 3 Uhr hat sie sich dann AR01.01.104.02.01_052618_70.PC20.10 gezogen. Ich vermute mal, dass sich 050918 bzw. 052618 auf das Datum beziehen. Dann wäre die Werksfirmware vom 09.05.2018 und die neuste Version vom 26.05.2018.

Auch interessant fand ich, dass mit der Werksfirmware eine reine IPv4 Adresse anlag, kein IPv6 in irgendeiner Form. Mit dem Update der Firmware liegt nun eine reine IPv6-Adresse an und keine IPv4 mehr in irgendeiner Form. Zumindest stand im Webinterface bei IPv4 0.0.0.0.
Vodafone Red Internet & Phone 1000 Cable (1000 / 50 MBit)
AVM FRITZ!Box 6590 Cable: 148.07.02-65392 (Router)
AVM FRITZ!Box 7590: 154.07.08-65617-freetz-devel-15014 (IP-Client)
AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E: 134.07.08-65621 (WLAN-Repeater)
3x AVM FRITZ!Fon C5: 02.04.23 + Gigaset DX800A: 173 (Telefongeräte)

PrinzVonBillAir
Fortgeschrittener
Beiträge: 201
Registriert: 21.06.2013, 10:19
Wohnort: Saarland

Re: DOCSIS 3.1 Router

Beitrag von PrinzVonBillAir » 21.06.2018, 11:22

Hier sind ein paar Bilder von gestern als ich sie zum ersten Mal angeschlossen hatte. Die rote Internet LED auf Bild 2 signalisiert, dass die Box gerade am syncen ist. Wenn die DOCSIS Verbindung steht, leuchtet die LED auch weiß, wie die anderen LEDs.

https://abload.de/img/img_0304azjax.jpg
https://abload.de/img/img_0303bqj5s.jpg
https://abload.de/img/img_0297wvk8f.jpg
https://abload.de/img/img_0296epjpx.jpg
Vodafone Red Internet & Phone 1000 Cable (1000 / 50 MBit)
AVM FRITZ!Box 6590 Cable: 148.07.02-65392 (Router)
AVM FRITZ!Box 7590: 154.07.08-65617-freetz-devel-15014 (IP-Client)
AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E: 134.07.08-65621 (WLAN-Repeater)
3x AVM FRITZ!Fon C5: 02.04.23 + Gigaset DX800A: 173 (Telefongeräte)

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelexperte
Beiträge: 539
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: DOCSIS 3.1 Router

Beitrag von AndreasNRW » 21.06.2018, 12:19

PrinzVonBillAir hat geschrieben:
21.06.2018, 11:22
Hier sind ein paar Bilder von gestern als ich sie zum ersten Mal angeschlossen hatte. Die rote Internet LED auf Bild 2 signalisiert, dass die Box gerade am syncen ist. Wenn die DOCSIS Verbindung steht, leuchtet die LED auch weiß, wie die anderen LEDs.

https://abload.de/img/img_0304azjax.jpg
https://abload.de/img/img_0303bqj5s.jpg
https://abload.de/img/img_0297wvk8f.jpg
https://abload.de/img/img_0296epjpx.jpg
Das ist ja ein riesen Trümmer, fast schon so groß, wie ein Mini PC :flöt:
Das Teil verbrät sicher ordentlich Energie
Oder täusche ich mich da :confused: