Vertragswechsel von Internet & Phone 100 auf Red Internet & Phone 200 Cable

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen. Dies umfasst auch die Mobilfunkangebote von Vodafone Kabel Deutschland.
Forumsregeln
Forenregeln
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9010
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Vertragswechsel von Internet & Phone 100 auf Red Internet & Phone 200 Cable

Beitrag von spooky » 24.09.2018, 16:46

in-need-for-speed hat geschrieben:
24.09.2018, 16:42
Nein. DSLite kann immernoch in Sonderfällen für einen Kunden deaktiviert werde, oder genauer: nur DualStack und IPv4-only {bzw- gemischt} wird freigeschaltet.

Die akzeptieren nur kaum noch ausreden dafür {so mein letzter Stand}.


DS Lite wird eher geschaltet, als ein Dualstack (echte IPv4 und echte IPv6) oder ein IPv4 only.
Und für Dualstack hilft selten noch eine Ausrede.. laut Forumbeiträge.

Achja, nochwas:
als studierter ITler verschwurbel mal nicht so die Sätze!
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 400/50

in-need-for-speed
Kabelexperte
Beiträge: 841
Registriert: 21.08.2018, 16:44

Re: Vertragswechsel von Internet & Phone 100 auf Red Internet & Phone 200 Cable

Beitrag von in-need-for-speed » 24.09.2018, 16:52

Ich will nur nicht, das sie total entschwurbelt=zerfleischt werden.

Aber wenn ich mich einfacher ausdrücken soll und darf, nehm ich das gerne an.

spooky hat geschrieben:
24.09.2018, 16:46
Und für Dualstack hilft selten noch eine Ausrede.. laut Forumbeiträge.
Und genau da fängt der Verhandlungsspielraum an. Wie bei der zweiten Telefonleitung.

DarkStar
Insider
Beiträge: 6845
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Vertragswechsel von Internet & Phone 100 auf Red Internet & Phone 200 Cable

Beitrag von DarkStar » 24.09.2018, 16:59

in-need-for-speed hat geschrieben:
24.09.2018, 16:42
Nein. DSLite kann immernoch in Sonderfällen für einen Kunden deaktiviert werde, oder genauer: nur DualStack und IPv4-only {bzw- gemischt} wird freigeschaltet.

Die akzeptieren nur kaum noch ausreden dafür {so mein letzter Stand}.
Was bitte nein?

Es gibt für solche Fälle nur die von mir genannte "IPv4 Option".

Ich muss es ja wohl wissen, diese ist bei mir gebucht,

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9010
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Vertragswechsel von Internet & Phone 100 auf Red Internet & Phone 200 Cable

Beitrag von spooky » 24.09.2018, 17:06

in-need-for-speed hat geschrieben:
24.09.2018, 16:52
Ich will nur nicht, das sie total entschwurbelt=zerfleischt werden.

Aber wenn ich mich einfacher ausdrücken soll und darf, nehm ich das gerne an.

spooky hat geschrieben:
24.09.2018, 16:46
Und für Dualstack hilft selten noch eine Ausrede.. laut Forumbeiträge.
Und genau da fängt der Verhandlungsspielraum an. Wie bei der zweiten Telefonleitung.

Schreib einfach deutsch, ok?
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 400/50

in-need-for-speed
Kabelexperte
Beiträge: 841
Registriert: 21.08.2018, 16:44

Re: Vertragswechsel von Internet & Phone 100 auf Red Internet & Phone 200 Cable

Beitrag von in-need-for-speed » 24.09.2018, 17:34

Ich krieg hier:
- IPv4-Only oder
- DualStack oder
- IPv4-Only +DualStack (= 2x IPv4 + 1x IPv6),
und das dynamisch ohne Feste IP Adresse Option.

{2x DualStack konnte ich noch nicht probieren.}


wenn Du das mit IPv4 Option meinst.

DarkStar
Insider
Beiträge: 6845
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Vertragswechsel von Internet & Phone 100 auf Red Internet & Phone 200 Cable

Beitrag von DarkStar » 24.09.2018, 17:47

Ist es echt so schwer zu verstehen was eine Kaufmännische Option ist?
IPv4.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

in-need-for-speed
Kabelexperte
Beiträge: 841
Registriert: 21.08.2018, 16:44

Re: Vertragswechsel von Internet & Phone 100 auf Red Internet & Phone 200 Cable

Beitrag von in-need-for-speed » 24.09.2018, 17:49

Nein. Aber von einer Kaufmännischen Option hatte ich nicht gesprochen.

DarkStar
Insider
Beiträge: 6845
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Vertragswechsel von Internet & Phone 100 auf Red Internet & Phone 200 Cable

Beitrag von DarkStar » 24.09.2018, 17:55

Öhm, wenn Kaufmännisch nicht gebucht ist, dann kann es im Backend nicht Technisch umgesetzt werden.

Deine "DS-lite" Sperre gibt es jedenfalls nicht.

in-need-for-speed
Kabelexperte
Beiträge: 841
Registriert: 21.08.2018, 16:44

Re: Vertragswechsel von Internet & Phone 100 auf Red Internet & Phone 200 Cable

Beitrag von in-need-for-speed » 24.09.2018, 18:43

Wenn es in den individuellen Geschäftsbedingungen steht, kann 'ne Menge umgesetzt werden. Dabei ist egal ob es offiziell kaufmännisch Sinn macht oder im Kundenkonto klickbar ist. Denn Kaufmännisch dürfen auch 2 Leitungen nurnoch mit neuer Homebox-Option samt 6490 gebucht werde, sonst ist es immer 1 mit 2-3 Rufnummern. Aber auf Verhandlungsbasis geht es dennoch.

Wie würdest Du es nennen, wenn man DSLite für einen bestimmten Kunden nicht verfügbar macht?

DarkStar
Insider
Beiträge: 6845
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Vertragswechsel von Internet & Phone 100 auf Red Internet & Phone 200 Cable

Beitrag von DarkStar » 24.09.2018, 19:43

in-need-for-speed hat geschrieben:
24.09.2018, 18:43

Wie würdest Du es nennen, wenn man DSLite für einen bestimmten Kunden nicht verfügbar macht?

So wie Vodafone es bezeichnet "Siehe Pic".