Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen. Dies umfasst auch die Mobilfunkangebote von Vodafone Kabel Deutschland.
Forumsregeln
Forenregeln
robert_s
Insider
Beiträge: 3231
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von robert_s » 05.11.2018, 21:04

Apfelkuchen hat geschrieben:
05.11.2018, 20:37
Natürlich kann alles bei mir glatt laufen aber die Gewissheit kann ich leider nicht haben :|
Gewissheit kannst Du bei keinem Anbieter vorher haben. DSL-Anschlüsse sind doch auch so eine "Wundertüte", wo Du 50Mbit/s bestellst und dann vielleicht nur 25 oder 16Mbit/s bekommen kannst.

AleksCee
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 12.11.2008, 19:34

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von AleksCee » 05.11.2018, 21:20

Ich denke nicht das die dich auf 100kbit gedrosselt werden, sondern dass das Segment da so überlstatet ist, dass nicht mehr ankommt. Das hat dann ja aber nichts mit deinem gebuchten Traif zu tu. Wenn du das Problem jetzt nicht hast, wirst du es mit mehr maximal Bandbreite auch nicht haben. Ich denke schlechter wird es nur wenn alle in deinem Bereich den Tarif buchen und gleichzeitig laden ohne das VF Anpassungen vornimmt. Aber das könnte dir auch passieren wenn alle um dich rum buchen und du nicht....
Aber das ist nur eine Einschätzung, bin auch kein Profi.
Aber man sollte sich den Anschluss auch nicht zulegen weil man in einer Tour 100% Auslastung erzeugen will, dann miete dir ne Standleitung wenn das notwendig ist.

Liebe Grüße, Alex
Online-Status-Änderung einiger DSL Anschlüsse nach PLZ/Ort/ISP https://online-status.net | https://twitter.com/onl_status_net
FRITZ!Box Update Infos per Mail: https://www.palm-s.de/mailman/listinfo/fritz_box | https://twitter.com/FB_updates

reneromann
Insider
Beiträge: 4377
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von reneromann » 05.11.2018, 22:30

robert_s hat geschrieben:
05.11.2018, 21:04
Apfelkuchen hat geschrieben:
05.11.2018, 20:37
Natürlich kann alles bei mir glatt laufen aber die Gewissheit kann ich leider nicht haben :|
Gewissheit kannst Du bei keinem Anbieter vorher haben.
Das stimmt so nicht - Es gibt durchaus Anbieter, die dir eine Bandbreite garantieren - nur in der Regel nicht mehr in für Endkunden "erschwinglichen" Preisbereichen ;-)

robert_s
Insider
Beiträge: 3231
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von robert_s » 05.11.2018, 22:37

reneromann hat geschrieben:
05.11.2018, 22:30
robert_s hat geschrieben:
05.11.2018, 21:04
Apfelkuchen hat geschrieben:
05.11.2018, 20:37
Natürlich kann alles bei mir glatt laufen aber die Gewissheit kann ich leider nicht haben :|
Gewissheit kannst Du bei keinem Anbieter vorher haben.
Das stimmt so nicht - Es gibt durchaus Anbieter, die dir eine Bandbreite garantieren - nur in der Regel nicht mehr in für Endkunden "erschwinglichen" Preisbereichen ;-)
Eine vertraglich zugesicherte Bandbreite bringt aber auch keine "Gewissheit, dass alles glatt läuft".

reneromann
Insider
Beiträge: 4377
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von reneromann » 05.11.2018, 22:43

robert_s hat geschrieben:
05.11.2018, 22:37
Eine vertraglich zugesicherte Bandbreite bringt aber auch keine "Gewissheit, dass alles glatt läuft".
Ich rede nicht von "vertraglich zugesicherter Bandbreite" im Sinne dessen, was die "normalen" Endkunden-ISP dir versprechen, sondern davon, was "richtige" Anbieter (z.B. Colt mit deren Ethernet Line) bereitstellen.
Klar, das wird kein Privatkunde einfach so machen - aber die Möglichkeit gäbe es.

Das das natürlich keine Gewähr dafür ist, dass man ab dem Peering-Point mit 1 GBit/s weiterkommt, steht ja auf einem ganz anderen Blatt - aber das liegt dann ja in der eigenen Hand, einen geeigneten Peering-Point auszuwählen ;-)

robert_s
Insider
Beiträge: 3231
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von robert_s » 06.11.2018, 00:15

reneromann hat geschrieben:
05.11.2018, 22:43
robert_s hat geschrieben:
05.11.2018, 22:37
Eine vertraglich zugesicherte Bandbreite bringt aber auch keine "Gewissheit, dass alles glatt läuft".
Ich rede nicht von "vertraglich zugesicherter Bandbreite" im Sinne dessen, was die "normalen" Endkunden-ISP dir versprechen, sondern davon, was "richtige" Anbieter (z.B. Colt mit deren Ethernet Line) bereitstellen.
Das war mir schon klar, aber dennoch wird es keinen Anbieter geben, bei dem es mit 100%iger Sicherheit nie Probleme gibt. Wer also diesen Anspruch stellt, kann sich die Suche nach einem neuen Anbieter sparen.

Apfelkuchen
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 05.11.2018, 19:58

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von Apfelkuchen » 06.11.2018, 21:12

Ich habe mich heute morgen beim Nachbarn vorgestellt und konnte deren 1Gbit Leitung testen. Es kam 890mb an (9:00 morgens), wir hatten uns neu verabredet für 20 Uhr, ich hatte denen erklärt wieso (Segmentüberlastung) und es kamen eben tatsächlich nur 5mb an! Einmal sogar kurz 20mb.

Ich bin jetzt sehr froh, dass ich diese Chance genutzt habe. Damit ist der Umstieg für uns Geschichte.

Nox2
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 30.06.2012, 18:41

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von Nox2 » 06.11.2018, 23:32

Apfelkuchen, derzeir gibt es auch Gbit-Anschlüsse, welche noch über 3.0 realisiert werden...

DarkStar
Insider
Beiträge: 7203
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von DarkStar » 06.11.2018, 23:38

Nox2 hat geschrieben:
06.11.2018, 23:32
Apfelkuchen, derzeir gibt es auch Gbit-Anschlüsse, welche noch über 3.0 realisiert werden...
Aber nur wenn die Kunden eigene Hardware einsetzen und nicht mit Provider Hardware.

robert_s
Insider
Beiträge: 3231
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von robert_s » 07.11.2018, 00:51

Hier findet man übrigens bei Vodafone eine Karte mit den Städten, in denen aktuell der Gigabit-Tarif verfügbar sein soll:

https://zuhauseplus.vodafone.de/gigabit/

(etwas runterscrollen, die Karte ist etwa in der Mitte)

Wie schon zuvor beobachtet, sind die 6 Bundesländer Berlin, Brandenburg, Hamburg, Saarland, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein bisher nicht vertreten.