Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen. Dies umfasst auch die Mobilfunkangebote von Vodafone Kabel Deutschland.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1094
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von AndreasNRW » 14.12.2018, 09:52

spooky hat geschrieben:
14.12.2018, 09:49
Es wurde auf CASA umgestellt. Vorher mit Arris keine Probleme.
Ja, das kenne ich, das gute Casa :fingerzeig:

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11460
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von DerSarde » 14.12.2018, 09:53

spooky hat geschrieben:
14.12.2018, 09:49
Und da es anscheinend in einigen anderen Orten bundesweit zu den Problemen kam, kann es schlecht die Auslastung sein
Das Segment vielleicht nicht, aber eventuell ein Peering. Die Probleme traten ja hauptsächlich in Südniedersachsen auf, wie ich das sehe.

Am Casa generell liegt es sicher nicht, da im Raum Hildesheim (der gestern auch betroffen war) schon seit 2 Monaten ein Casa werkelt.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9212
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von spooky » 14.12.2018, 11:17

DerSarde hat geschrieben:
14.12.2018, 09:53
spooky hat geschrieben:
14.12.2018, 09:49
Und da es anscheinend in einigen anderen Orten bundesweit zu den Problemen kam, kann es schlecht die Auslastung sein
Das Segment vielleicht nicht, aber eventuell ein Peering. Die Probleme traten ja hauptsächlich in Südniedersachsen auf, wie ich das sehe.

Am Casa generell liegt es sicher nicht, da im Raum Hildesheim (der gestern auch betroffen war) schon seit 2 Monaten ein Casa werkelt.
Nicht das die jetzt wie die DSL Sparte an Peerings sparen.
Gestern auf iTunes ein Film gesehen, teilweise ging das bis 1 MBit/s runter :(
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Benutzeravatar
Meister Voda
Moderator
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: 18.10.2012, 20:01
Wohnort: 31141

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von Meister Voda » 14.12.2018, 11:35

spooky hat geschrieben:
14.12.2018, 11:17
DerSarde hat geschrieben:
14.12.2018, 09:53
spooky hat geschrieben:
14.12.2018, 09:49
Und da es anscheinend in einigen anderen Orten bundesweit zu den Problemen kam, kann es schlecht die Auslastung sein
Das Segment vielleicht nicht, aber eventuell ein Peering. Die Probleme traten ja hauptsächlich in Südniedersachsen auf, wie ich das sehe.

Am Casa generell liegt es sicher nicht, da im Raum Hildesheim (der gestern auch betroffen war) schon seit 2 Monaten ein Casa werkelt.
Nicht das die jetzt wie die DSL Sparte an Peerings sparen.
Gestern auf iTunes ein Film gesehen, teilweise ging das bis 1 MBit/s runter :(
Nee, bei dem konstanten "Bild" mit der verfügbaren Bandbreite gestern abend / nacht liegt das wohl eher an zu wenig Uplink vom zentralen VFKD Backbone-PoP Süd-Nds. irgendwo in Hannover zum zentralen DE-CIX Peering nach FFM oder HH. Das Carrier-Peering in HH und/oder FFM ist wohl schon groß genug dimensioniert.

Ich habe dafür explizit die verfügbare Bandbreite auf diverse Carrier (DE-CIX, Telia, Tele2, Level3, OVH) getestet und bekam immer konstant das gleiche Ergebnis um die 40 MBit/s Downstream.
Beste Grüße,
  • Meister Voda (aka Mr. T aka Mr. Taurus)

auhron
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 17.12.2011, 14:38

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von auhron » 14.12.2018, 13:46

Gibt es eigentlich irgendeine schnelle/unkomplizierte Art, um mit Vodafone in Kontakt zu treten? Über Facebook und 24 Stunden Service Seite gibt es keine Rückmeldung, die Hilfe-Funktion bietet angeblich ein Kontaktformular, ich werde aber weder darauf weiterleitet am Ende, noch bringt es was auf das „wenn keine Weiterleitung erfolgt, klicken Sie hier“ zu klicken ;)

Ich würde gerne zumindest erfahren, was ein Tarifwechsel mich am Ende kosten würde...im Online-System kann ich das nicht einsehen, da ich einen alten Kabel Deutschland vertrag hab, der online nicht gewechselt werden kann.

Telefon ist ungünstig wegen Arbeitszeiten aktuell.

Flole
Kabelfreak
Beiträge: 1443
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von Flole » 14.12.2018, 15:58

Im Prinzip gibts nur die Hotline (oder du kannst auch einen Brief schreiben :brüll: ), das offizielle Forum gibts auch noch, aber auch das dauert eher lange.

DarkStar
Insider
Beiträge: 6966
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von DarkStar » 14.12.2018, 16:22

Da der Tarif ein Upgrade ist kostet dich der Wechsel gar nichts.
Auch kein Gerätetauschpreis.
Nur halt die 49,99€ Monatlich.

Striesener
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 13.12.2018, 13:36

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von Striesener » 14.12.2018, 17:33

okenny hat geschrieben:
13.12.2018, 20:34
Striesener hat geschrieben:
13.12.2018, 14:01

Doch hier schon! Hier ist Dresden Striesen/Blasewitz (01277)! Und das schönste daran ist, dass Vodafone um das Problem des abendlichen Bandbreiteneinbruchs weiß aber bisher nichts für die Schwachstellenbeseitigung tut. Es gibt wohl noch nicht einmal einen Terminplan für die Knotenertüchtigung!

Hilfe, wir sind eine "Milchkanne" ... :fingerzeig:
ich habe in Dresden Johannstadt keine Probleme - jetzt 20:30 und ich bekomme 900 Mb/s :grin: :grin:

Was hast du für ein Modem? Mit dem alten Thompson (8 Kanal DS) hatte ich große Probleme, mit dem neuen Arris gehts viel besser.
Fritzbox 6490 FOS 7.01, Kopfstelle Casa Systems, Kanalbelegung siehe Screenshot:
Kanalbelegung.jpg
Da über den Tag (außerhalb der "4K-Streaming-Stoßzeiten") die volle Bandbreite anliegt und nutzbar ist, können wir einen lokalen Defekt ausschließen!
VF bestätigt das Problem für Striesen ausdrücklich - Lob für so viel Transparenz und Ehrlichkeit!
Eine effektive und vor allem zeitnahe Fehlerbeseitigung wäre mir und vermutlich allen anderen betroffenen Kunden allerdings deutlich lieber ... :fahne:

Bis dahin bleiben wir dann halt die Dresdner "Milchkanne";-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Striesener
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 13.12.2018, 13:36

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von Striesener » 15.12.2018, 21:09

Als Nachtrag noch die Messdaten zur Downloadrate:
Downloadspeed_10_151218.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
hameno
Fortgeschrittener
Beiträge: 171
Registriert: 19.03.2010, 15:38
Wohnort: Berlin

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von hameno » 20.12.2018, 19:34

hameno hat geschrieben:
05.12.2018, 14:23
sch4kal hat geschrieben:
05.12.2018, 14:02
hameno hat geschrieben:
05.12.2018, 13:50
Gerade versucht per Business-Hotline 1000 zu buchen, weil online nur 500 angezeigt werden. Können die aktuell auch nicht und bei 500 kann er uns nur eine Fritzbox schicken, die wir aber nicht nutzen können, da wir den Bridge-Mode brauchen.
Er will sich informieren und morgen nochmal bei mir melden
TC4400 ist keine Option ?
Wir werden sicher keine inoffizielle Hardware an unserem Business-Anschluss betreiben ;)
Aber siehe edit, es ist ein Missverständnis gewesen, Vertragsumstellung auf 500 wurde soeben veranlasst.
Heute gegen Mittag eine kurze Unterbrechung (Modem Neustart) gehabt
und mal aus Neugier beim Tarifwechsel geguckt und gesehen, dass es jetzt verfügbar ist. Gleich gebucht und morgen soll der neue Router bereits kommen.
Arris TG3442DE, 1000/50 MBit/s, https://www.speedtest.net/result/8302840222