Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen. Dies umfasst auch die Mobilfunkangebote von Vodafone Kabel Deutschland.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
klagü8000
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: 17.10.2011, 18:30
Wohnort: berlin- wedding

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von klagü8000 » 06.02.2019, 22:26

Red Internet & Phone 1000 Cable ist an Ihrer Adresse verfügbar.

Bei mir seit einigen Tagen hier in Berlin Postlz.13349

mfg
----
Sky-Sport paket mit HD-- Kabel DigitalHD--Giga TV 4K Box -- Fritzbox 6490-- Red Internert 400--AVR Pioneer VSX-LX-303-- Teufel 500 Mk2 -- 5.1-Set Cinema-- Xbox ONE X-- LG UH780V 75 Zoll------

Benutzeravatar
hameno
Fortgeschrittener
Beiträge: 171
Registriert: 19.03.2010, 15:38
Wohnort: Berlin

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von hameno » 06.02.2019, 23:03

13409 weiterhin nichts :cry:
Arris TG3442DE, 1000/50 MBit/s, https://www.speedtest.net/result/8302840222

robert_s
Insider
Beiträge: 3223
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von robert_s » 18.02.2019, 21:40

Seit heute Nacht sind Neunkirchen, Saarbrücken und Saarlouis "Gigabit-Städte". Im Saarland nicht dabei ist wohl Merzig.

Stargoose
Fortgeschrittener
Beiträge: 121
Registriert: 13.03.2016, 10:58

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von Stargoose » 18.02.2019, 22:02

robert_s hat geschrieben:
18.02.2019, 21:40
Seit heute Nacht sind Neunkirchen, Saarbrücken und Saarlouis "Gigabit-Städte". Im Saarland nicht dabei ist wohl Merzig.
Hier in St. Ingbert ist nun auch das Gigabit-Zeitalter angebrochen :grin:

Stargoose
Fortgeschrittener
Beiträge: 121
Registriert: 13.03.2016, 10:58

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von Stargoose » 18.02.2019, 22:34

Wie ist es denn eigentlich um die Kapazität der einzelnen Segmente bestellt? Ich hatte da irgendwie im Hinterkopf, dass die einzelnen Segmente mit jeweils 10 GBit/s angebunden sind...oder hat sich das jetzt mit der Umstellung auf Docsis 3.1. geändert? :confused:

robert_s
Insider
Beiträge: 3223
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von robert_s » 18.02.2019, 22:56

Stargoose hat geschrieben:
18.02.2019, 22:34
Wie ist es denn eigentlich um die Kapazität der einzelnen Segmente bestellt? Ich hatte da irgendwie im Hinterkopf, dass die einzelnen Segmente mit jeweils 10 GBit/s angebunden sind...oder hat sich das jetzt mit der Umstellung auf Docsis 3.1. geändert? :confused:
Keine Ahnung wo Du die 10 Gbit/s her hast, aber gegenüber dem "Maximalausbau" mit EuroDOCSIS 3.0 (24DS-Kanäle = ~1Gbit/s) wird die Kapazität ca. ver-2,7-facht (32 EuroDOCSIS 3.0 DS-Kanäle = ~1,4Gbit/s + 1 160MHz DOCSIS 3.1 OFDM-Block mit 1024-QAM = ~1,3Gbit/s), also eben auf ca. 2,7Gbit/s.

Benutzeravatar
d0M0L
Fortgeschrittener
Beiträge: 265
Registriert: 23.02.2013, 07:20
Wohnort: Raum Saarbrücken

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von d0M0L » 19.02.2019, 05:19

Und gebucht... Bin gespannt, wie lange es zur Umstellung dauert und was meine 6490 noch vermag aus der Leitung zu ziehen.
Bis die 6591 auf den Markt kommt, wird es ja noch etwas dauern.
Hardware: Fritzbox 6591 Firmware: OS 7.04
Anbindung: Down 1.060 MBit/s - Up 53 MBit/s
derzeit nicht in Betrieb Arris TG3442DE

Oceanwaves
Newbie
Beiträge: 70
Registriert: 31.07.2014, 17:10

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von Oceanwaves » 19.02.2019, 06:57

d0M0L hat geschrieben:
19.02.2019, 05:19
Und gebucht... Bin gespannt, wie lange es zur Umstellung dauert und was meine 6490 noch vermag aus der Leitung zu ziehen.
Bis die 6591 auf den Markt kommt, wird es ja noch etwas dauern.
Du bekommst einen Arris-Router zugeschickt. Erst wenn du den angeschlossen hast wird dein Tarif umgestellt. Wenn er ca. 15 Minuten ohne Neustarts läuft, kannst du ihn wieder abklemmen und deine 6490 (wenn privat) wieder anschließen, muss dann wieder neu aktiviert werden. Dann noch DVB-C deaktivieren (ab FritzOS 7.01), dann hast du 4 Kanäle mehr für den Download. Bei mir schafft sie je nach Speedtest etwa 725-750 MBit/s (morgens um 6:45 Uhr auf dem Lande :wink:).

Stargoose
Fortgeschrittener
Beiträge: 121
Registriert: 13.03.2016, 10:58

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von Stargoose » 19.02.2019, 07:11

robert_s hat geschrieben:
18.02.2019, 22:56
Stargoose hat geschrieben:
18.02.2019, 22:34
Wie ist es denn eigentlich um die Kapazität der einzelnen Segmente bestellt? Ich hatte da irgendwie im Hinterkopf, dass die einzelnen Segmente mit jeweils 10 GBit/s angebunden sind...oder hat sich das jetzt mit der Umstellung auf Docsis 3.1. geändert? :confused:
Keine Ahnung wo Du die 10 Gbit/s her hast, aber gegenüber dem "Maximalausbau" mit EuroDOCSIS 3.0 (24DS-Kanäle = ~1Gbit/s) wird die Kapazität ca. ver-2,7-facht (32 EuroDOCSIS 3.0 DS-Kanäle = ~1,4Gbit/s + 1 160MHz DOCSIS 3.1 OFDM-Block mit 1024-QAM = ~1,3Gbit/s), also eben auf ca. 2,7Gbit/s.
Ok, das heißt, dass bereits drei GBit-User das Segment komplett auslasten können...jedenfalls theoretisch?

reneromann
Insider
Beiträge: 4375
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Gigabit-Tarife seit heute in ersten Gebieten verfügbar

Beitrag von reneromann » 19.02.2019, 08:39

Stargoose hat geschrieben:
19.02.2019, 07:11
Ok, das heißt, dass bereits drei GBit-User das Segment komplett auslasten können...jedenfalls theoretisch?
Ja, wie vorher mit 500 MBit/s im Vollausbau ebenfalls der 3. 500er das Segment dicht machen konnte...

Und das nicht nur theoretisch, sondern praktisch ebenfalls, wenn alle 3 zur gleichen Zeit mit voller Geschwindigkeit anfangen zu nuckeln!