Wie am besten vorgehen? Business -> Privat

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen. Dies umfasst auch die Mobilfunkangebote von Vodafone Kabel Deutschland.
Forumsregeln
Forenregeln
DarkStar
Insider
Beiträge: 6845
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Wie am besten vorgehen? Business -> Privat

Beitrag von DarkStar » 21.01.2019, 09:14

reneromann hat geschrieben:
21.01.2019, 01:06
Nö - du erhältst über die analoge Leitung keine Infos zur angerufenen Nummer.
Das halte ich für ein Gerücht.

Benutzeravatar
Meister Voda
Moderator
Moderator
Beiträge: 327
Registriert: 18.10.2012, 20:01
Wohnort: 31141

Re: Wie am besten vorgehen? Business -> Privat

Beitrag von Meister Voda » 21.01.2019, 10:14

DarkStar hat geschrieben:
21.01.2019, 09:14
reneromann hat geschrieben:
21.01.2019, 01:06
Nö - du erhältst über die analoge Leitung keine Infos zur angerufenen Nummer.
Das halte ich für ein Gerücht.
Bei reinen analogen Telefonleitungen wird zwar die anrufende Nummer signalisiert, die angerufene Nummer des Anschlusses jedoch nicht. Das war so nur bei ISDN möglich.
Beste Grüße,
  • Meister Voda (aka Mr. T aka Mr. Taurus)

DarkStar
Insider
Beiträge: 6845
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Wie am besten vorgehen? Business -> Privat

Beitrag von DarkStar » 21.01.2019, 10:27

Ich meinte natürlich auch die Nummer des Anrufers.

kolbem
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: 14.01.2015, 23:08

Re: Wie am besten vorgehen? Business -> Privat

Beitrag von kolbem » 21.01.2019, 12:20

Ok, ich hab erstmal den 500er zu Neukundenkonditionen bekommen inkl. iPV4 unter Beibehaltung aller Nummern usw.
Und es wird eingetragen, dass ich bei Verfügbarkeit der 6591 wieder anrufe und dort dann den 1000 als Aktion statt evtl. normal erhalte.
Muss halt dann die Modemtauschgebühr zahlen.