Wechsel von Telekom Entertain zu KabelDeutschland

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen. Dies umfasst auch die Mobilfunkangebote von Vodafone Kabel Deutschland.
Forumsregeln
Forenregeln
Escorpio
Kabelexperte
Beiträge: 591
Registriert: 13.01.2007, 22:47
Wohnort: Berlin

Re: Wechsel von Telekom Entertain zu KabelDeutschland

Beitrag von Escorpio » 03.05.2019, 17:31

spooky hat geschrieben:
03.05.2019, 17:29
Escorpio hat geschrieben:
03.05.2019, 17:25
spooky hat geschrieben:
03.05.2019, 17:14
Erklär mir mal warum du trotzdem 6,99 zahlen mußt?
Hast du mehr wie 3 Rufnummern?
Momentan, auch wenn nicht offiziell unterstützt, funktionieren 2 gleichzeitige Gespräche mit einer eigenen Fritzbox.
Ja, habe ich.

1. Freundin
2. Ich
3. Firmen Nummer
4. Fax

Eventuell könnte man 1 und 2 zusammenlegen... Aber man kann das "Klingeln" / Anrufempfang der Nummern doch auch nicht individuell festlegen? (Tel, Fax, etc.?)

Das zwei Gespräche gleichzeitig funktionieren... Wird ebenfalls so mal wieder nicht kommuniziert *g*
Wenn man ein Fritzfon nutzt kann man einmal einen Klingelton für seine Nummer setzen und einen Klingelton für eine wichtige Person.
Sprich Rufnummer 1234 hat einen Basisklingelton, wenn jetzt die von dir wichtige Person auf 1234 anruft, kannst du einen anderen Klingelton einstellen.
Das klingt weniger für eine Lösung, wenn man privat und beruflich trennen möchte. Und Fax (Empfang) scheint damit ja vollkommen unmöglich zu sein.
Tel/I-Net/TV:
Red Internet & Phone 1000 Cable AKTION 49,99 Euro / Monat
Sky Kabel Vodafone Aktion:
Starter + Cinema + HD 5,00 Euro / Monat

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9502
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Wechsel von Telekom Entertain zu KabelDeutschland

Beitrag von spooky » 03.05.2019, 17:35

Beispiel:
Naja.. es ging jetzt um 1 Rufnummer.. man könnte ja 3 Rufnummern, die man auch bei VFKD mit freier FRITZBOX nutzen kann in die Fritz eintragen und für das Fax die Rufnummer zu sipgate oder ähnliches portieren.. dann hast du deine 4 Rufnummern... 3 bei VFKD 1 bei sipgate.
Die sipgate kann aber nur in einer freien Fritzbox dann eingetragen werden.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Escorpio
Kabelexperte
Beiträge: 591
Registriert: 13.01.2007, 22:47
Wohnort: Berlin

Re: Wechsel von Telekom Entertain zu KabelDeutschland

Beitrag von Escorpio » 03.05.2019, 17:37

spooky hat geschrieben:
03.05.2019, 17:35
Beispiel:
Naja.. es ging jetzt um 1 Rufnummer.. man könnte ja 3 Rufnummern, die man auch bei VFKD mit freier FRITZBOX nutzen kann in die Fritz eintragen und für das Fax die Rufnummer zu sipgate oder ähnliches portieren.. dann hast du deine 4 Rufnummern... 3 bei VFKD 1 bei sipgate.
Die sipgate kann aber nur in einer freien Fritzbox dann eingetragen werden.
Das heißt, ich könnte die 3 Rufnummern von Kabeldeutschland FEST zuordnen?

Rufnummer 1 Klingelt an Telefon 1
Rufnummer 2 Klingelt an Telefon 2
Rufnummer 3 klingelt ausschließlich und nur beim Fax?

Im Internet habe ich gelesen, dass man die Rufnummern nicht an bestimmte Endgeräte zuordnen kann?
Tel/I-Net/TV:
Red Internet & Phone 1000 Cable AKTION 49,99 Euro / Monat
Sky Kabel Vodafone Aktion:
Starter + Cinema + HD 5,00 Euro / Monat

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9502
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Wechsel von Telekom Entertain zu KabelDeutschland

Beitrag von spooky » 03.05.2019, 17:47

Escorpio hat geschrieben:
03.05.2019, 17:37
spooky hat geschrieben:
03.05.2019, 17:35
Beispiel:
Naja.. es ging jetzt um 1 Rufnummer.. man könnte ja 3 Rufnummern, die man auch bei VFKD mit freier FRITZBOX nutzen kann in die Fritz eintragen und für das Fax die Rufnummer zu sipgate oder ähnliches portieren.. dann hast du deine 4 Rufnummern... 3 bei VFKD 1 bei sipgate.
Die sipgate kann aber nur in einer freien Fritzbox dann eingetragen werden.
Das heißt, ich könnte die 3 Rufnummern von Kabeldeutschland FEST zuordnen?

Rufnummer 1 Klingelt an Telefon 1
Rufnummer 2 Klingelt an Telefon 2
Rufnummer 3 klingelt ausschließlich und nur beim Fax?

Im Internet habe ich gelesen, dass man die Rufnummern nicht an bestimmte Endgeräte zuordnen kann?
Das was du gelesen hast, gilt für den normalen Kabelrouter... nur mit der Homebox von VFKD oder einer freien Kabelfritz Box ( keine DSL Fritzbox, die du an den Kabelrouter anschließt! ) kannst du deinen Rufnummern zuordnen, wie du lustig bist.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Escorpio
Kabelexperte
Beiträge: 591
Registriert: 13.01.2007, 22:47
Wohnort: Berlin

Re: Wechsel von Telekom Entertain zu KabelDeutschland

Beitrag von Escorpio » 07.05.2019, 14:30

Ok...Danke so weit... nur noch 3,5 Fragen... sorry :)

1. Wenn ich mir eine eigene Fritzbox kaufe, könnte ich im Notfall immer noch die Fritzbox von KD inkl. Homeoption mieten? Dann könnte ich das ausprobieren, ob es so funktioniert wie ich es mir jetzt vorstelle.
1.1. Auch wenn ich den kostenlosen Kabelrouter dazu bestelle und meine DSL Fritzbox dahinter anschließe? Vielleicht funktioniert das ja besser als es bei einem Speedport Hybrid der Fall war.

2. Kann man die kostenfreie Sky Option (Giga TV) auch bei einer 1GB Leitung erhalten? Laut den Bedingungen steht da nur bis zur 500er Leitung.

3. Hat es Nachteile sich werben zu lassen? Falls nein, will jemand? De Facto habt ihr ja dafür gesorgt, dass ich jetzt doch zu KD gehe.
Tel/I-Net/TV:
Red Internet & Phone 1000 Cable AKTION 49,99 Euro / Monat
Sky Kabel Vodafone Aktion:
Starter + Cinema + HD 5,00 Euro / Monat

Skykeeper
Kabelexperte
Beiträge: 829
Registriert: 19.08.2014, 22:40

Re: Wechsel von Telekom Entertain zu KabelDeutschland

Beitrag von Skykeeper » 07.05.2019, 15:16

1. Du kannst jederzeit eine Fritzbox mieten, denke aber daran das beim mieten und wieder kündigen jeweils 30€ Gebühr anfallen.

2. Aktuell mann man die Sky Option nur bis 500 Mbits buchen, warum ist mir auch nicht klar, vielleicht wurde es bisher versäumt das zu ändern.

3. Hat keine Nachteile

Escorpio
Kabelexperte
Beiträge: 591
Registriert: 13.01.2007, 22:47
Wohnort: Berlin

Re: Wechsel von Telekom Entertain zu KabelDeutschland

Beitrag von Escorpio » 15.05.2019, 19:11

Heue kam das Paket von KD an... Alles angeschlossen und funktioniert gar nichts. Die Internet Lampe blinkt die ganze Zeit nur rot. Die Service Hotline konnte bis jetzt auch nur bedingt weiterhelfen, angeblich wäre etwas nicht freigeschaltet und man meldet sich innerhalb von 24 Stunden bei mir "oO".

Kommt so etwas den öfters vor? Dadurch das Geräte, Kabel, "Splitter", etc. alles neu ist, kann das ja viele Fehlerquellen haben... Ich kann nicht mal an dem Anschluss prüfen, ob er überhaupt geht (kein TV da in der Nähe).

Ist Giga TV an die Leitung gekoppelt? Über die aktuelle Telekom DSL Leitung, lies sich die Box auch nicht einrichten... nicht mal für Kabel TV.

LG
Tel/I-Net/TV:
Red Internet & Phone 1000 Cable AKTION 49,99 Euro / Monat
Sky Kabel Vodafone Aktion:
Starter + Cinema + HD 5,00 Euro / Monat

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9502
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Wechsel von Telekom Entertain zu KabelDeutschland

Beitrag von spooky » 15.05.2019, 19:14

Was hast du denn für ein Router?
Wie sieht die Dose aus, wo du den Router angeschlossen hast?
GigaTV läuft auch mit Telekom DSL.
Wie ist GigaTV verbunden? LAN oder WLAN?
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Escorpio
Kabelexperte
Beiträge: 591
Registriert: 13.01.2007, 22:47
Wohnort: Berlin

Re: Wechsel von Telekom Entertain zu KabelDeutschland

Beitrag von Escorpio » 15.05.2019, 19:24

spooky hat geschrieben:
15.05.2019, 19:14
Was hast du denn für ein Router?
Wie sieht die Dose aus, wo du den Router angeschlossen hast?
GigaTV läuft auch mit Telekom DSL.
Wie ist GigaTV verbunden? LAN oder WLAN?
TG3442DE

Ganz normal... also TV und Radio Anschluss... darauf habe ich den Splitter installiert. Könnte es auch mal an einer anderen Dose probieren aber dafür müsste ich das wieder abschrauben.

Giga TV per WLAN... Hatte das auch schon auf WLAN umgestellt... 5GHZ und dass Passwort eingegeben... Dann steht circa 1 Minute, dass er das Internet einrichtet und gibt dann die Meldung, dass es nicht möglich ist. Vielleicht ist das auch nicht "freigeschaltet"?
Tel/I-Net/TV:
Red Internet & Phone 1000 Cable AKTION 49,99 Euro / Monat
Sky Kabel Vodafone Aktion:
Starter + Cinema + HD 5,00 Euro / Monat

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9502
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Wechsel von Telekom Entertain zu KabelDeutschland

Beitrag von spooky » 15.05.2019, 19:34

In deinem Telekom Router findest du das neue Gerät GigaTV nicht?

Edit:
Kannst du dich denn in das Kundencenter von Kabel einloggen?
Daten dazu, falls neu, stehen auf dem Begleitschreiben, was du mit der Lieferung bekommen hast.
Da könnte man zumindest sehen, ob die Produkte schon drin stehen.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable