1Gbps für 49€?

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
reneromann
Insider
Beiträge: 4519
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: 1Gbps für 49€?

Beitrag von reneromann » 30.06.2019, 19:10

Wiidesire hat geschrieben:
30.06.2019, 15:00
GabberG hat geschrieben:
30.06.2019, 13:22
Leider kann ich online keine neues Fritz anwählen.
Kauf eine eigene Fritz!Box, kommt deutlich günstiger. Denn die eigene Fritz!Box kann man im Gegensatz zur Mietbox auch wieder verkaufen, wenn der Nachfolger rauskommt.
Und du glaubst ernsthaft, dass dir dann jemand noch einen vernünftigen Preis für die dann überholte Box bezahlt? Gerade wenn die Box dann neu nur noch einen Teil des Neupreises kostet...

Wiidesire
Fortgeschrittener
Beiträge: 417
Registriert: 13.11.2011, 19:02

Re: 1Gbps für 49€?

Beitrag von Wiidesire » 30.06.2019, 20:19

reneromann hat geschrieben:
30.06.2019, 19:10
Und du glaubst ernsthaft, dass dir dann jemand noch einen vernünftigen Preis für die dann überholte Box bezahlt? Gerade wenn die Box dann neu nur noch einen Teil des Neupreises kostet...
Klar, schau doch mal die Preise der verkauften 6590er an auf Ebay. Gehen für ca. 160€ gebraucht weg (hier Beweis), obwohl die 6591 bereits seit längerem draußen ist. Und übrigens habe ich vor ein paar Tagen sogar die "uralte" 6490 noch für 85€ verkauft bekommen (für 60€ gekauft :D). Meine 6591 habe ich für 220€ gekauft. Ich gehe fest davon aus, dass ich die 6591 - sobald die 6690 verfügbar ist - noch für mindestens 130€ verkauft bekomme, wahrscheinlich eher in Richtung ~160€ wie gerade die 6590.
Die 6690 wird lediglich wegen 2,5Gbps RJ45 Port(s), WiFi 6 oder Design gekauft (gibt es sonst irgendwelche Neuerungen?). Denke kaum, dass das viele Kunden juckt, insofern ist auch nach Release der 6690 die 6591 technisch völlig ausreichend für die meisten Kunden, was sich bestimmt auch im Preis widerspiegelt.
Internet & Phone Cable 1000 (49,99€/M.) mit 6 Rufnummern und freier 6591 Cable (ohne Homebox-Option):
LAN: https://www.speedtest.net/result/8596931444.png
WLAN: https://www.speedtest.net/result/8762430030.png

Onkel Bandit
Newbie
Beiträge: 62
Registriert: 02.11.2018, 16:50

Re: 1Gbps für 49€?

Beitrag von Onkel Bandit » 30.06.2019, 22:30

Wiidesire hat geschrieben:
30.06.2019, 12:17
JesseJames hat geschrieben:
30.06.2019, 10:16
Für neue Kunde, 1Gbps kostet 69,99€
Wir zahlen nun sogar weniger für den 1000er Tarif (49,99€) als zuvor für den 500er Tarif (54,99€), da die Homebox-Option entfallen ist :D
Hab ne 200er Leitung und Homebox Option, heißt das, wenn ich die 1000er Leitung nehme ist die Option dann kostenlos? zZ hab ich die 6591 als Router

Wiidesire
Fortgeschrittener
Beiträge: 417
Registriert: 13.11.2011, 19:02

Re: 1Gbps für 49€?

Beitrag von Wiidesire » 30.06.2019, 23:07

Onkel Bandit hat geschrieben:
30.06.2019, 22:30
Wiidesire hat geschrieben:
30.06.2019, 12:17
Wir zahlen nun sogar weniger für den 1000er Tarif (49,99€) als zuvor für den 500er Tarif (54,99€), da die Homebox-Option entfallen ist :D
Hab ne 200er Leitung und Homebox Option, heißt das, wenn ich die 1000er Leitung nehme ist die Option dann kostenlos? zZ hab ich die 6591 als Router
Nein, nicht kostenlos. Aufgrund einer eigenen 6490 bzw. nun 6591 hat die Homebox-Option für uns keinen Sinn mehr gemacht. Wollte die Option eigentlich schon seit ein paar Jahren wegbekommen, war bisher aufgrund von sieben Rufnummern aber nicht möglich gewesen ohne Rufnummer 4-7 zu verlieren. Da es mir jetzt mittlerweile möglich war zu wechseln und immer noch sechs Rufnummern zu behalten (eigentlich wurde mir gesagt, es werden alle 7 bleiben), habe ich natürlich zugeschlagen und mit dem Wechsel auf 1000 gleich die Homebox 3 6490 Option ausbuchen lassen. Insofern von 49,99€ + 5€ = 54,99€ für den I&P 500 mit Homebox-Option auf 49,99€ für den I&P 1000 ohne Homebox-Option.
Internet & Phone Cable 1000 (49,99€/M.) mit 6 Rufnummern und freier 6591 Cable (ohne Homebox-Option):
LAN: https://www.speedtest.net/result/8596931444.png
WLAN: https://www.speedtest.net/result/8762430030.png

JesseJames
Fortgeschrittener
Beiträge: 105
Registriert: 03.06.2009, 11:10
Wohnort: Berlin-Kreuzberg

Re: 1Gbps für 49€?

Beitrag von JesseJames » 30.06.2019, 23:14

Alles klar, danke schön

Onkel Bandit
Newbie
Beiträge: 62
Registriert: 02.11.2018, 16:50

Re: 1Gbps für 49€?

Beitrag von Onkel Bandit » 01.07.2019, 06:44

Wenn ich wechsle und die Homebox Option kündige, weil brauch kaum Festnetz, behalte ich aber meine 6591 von Vodafone?

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1718
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: 1Gbps für 49€?

Beitrag von AndreasNRW » 01.07.2019, 06:54

Onkel Bandit hat geschrieben:
01.07.2019, 06:44
Wenn ich wechsle und die Homebox Option kündige, weil brauch kaum Festnetz, behalte ich aber meine 6591 von Vodafone?
Nein, dann wird die 6591 gegen den Standardrouter getauscht.

Onkel Bandit
Newbie
Beiträge: 62
Registriert: 02.11.2018, 16:50

Re: 1Gbps für 49€?

Beitrag von Onkel Bandit » 01.07.2019, 08:44

Also bekomme ich die 49 Euro nicht, da ich noch 6 Euro für den Router bezahlen muss zusätzlich?

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9907
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: 1Gbps für 49€?

Beitrag von spooky » 01.07.2019, 08:55

Onkel Bandit hat geschrieben:
01.07.2019, 08:44
Also bekomme ich die 49 Euro nicht, da ich noch 6 Euro für den Router bezahlen muss zusätzlich?
Du zahlst 49.- € für den 1000er und die 6,99 extra für die Homebox Option...
Mit einer eigenen 6591, kann man die Homebox Option kündigen und zahlt nur 49.-€
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Onkel Bandit
Newbie
Beiträge: 62
Registriert: 02.11.2018, 16:50

Re: 1Gbps für 49€?

Beitrag von Onkel Bandit » 01.07.2019, 10:40

Danke