Nur Festnetzanschluss geht das?

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland betreffen. Dies umfasst auch die Mobilfunkangebote von Vodafone Kabel Deutschland.
Forumsregeln
Forenregeln
uepps
Fortgeschrittener
Beiträge: 230
Registriert: 13.08.2010, 08:30

Nur Festnetzanschluss geht das?

Beitrag von uepps » 31.08.2019, 13:45

Hallo!

Da es wohl schwierig bis garnicht möglich wird meine alte Festnetznummer jetzt noch nach der Kündigung zu O2 rüber zu portieren, so jedenfalls die Aussage seitens O2, suche ich eine kostengünstige Alternative um die alte Nummer irgendwie weiter benutzen zu können damit ich nicht überall, sind leider noch sehr viele die über Festnetz anrufen, eine neue Nummer mitteilen muss.

Bei Vodafone wäre das wohl der Red Phone Tarif. Richtig? Oder gäbe es noch eine Preislich günstigere Lösung?

O2 hatte mir was angeboten von Home Option oder so? Denke damit landet man auf dem Smartphone wenn man die Festnetznummer anruft oder? Da würde die portierung gehen da der Vertrag ja noch nicht abgeschlossen ist. Gibts sowas hier auch?
Kabel 100 + Telefon Flat Vodafone/KDG GEKÜNDIGT AM 01.09.2019 Jetzt O2 VDSL100 ohne Probleme
Modem Compact CH7466CE
Router D-Link DIR 300 nur für WLAN
Windows 10
Android Tablet Huawei M5 ; Smartphone HUAWEI P 30 PRO
LCD Sony 65XF9005; VU+ DUO4K mit S2 Tuner

reneromann
Insider
Beiträge: 4421
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Nur Festnetzanschluss geht das?

Beitrag von reneromann » 31.08.2019, 14:24

Du musst dir klar sein, was du willst...

Portierung der Festnetznummer nach Kündigung auf einen anderen Festnetzvertrag geht - das muss jedoch der aufnehmende Betreiber in deinem Namen beantragen und kann ggfs. an die Buchung einer "Komfort"-Option gekoppelt sein, wenn sonst nur eine Rufnummer im Vertrag enthalten ist.

Portierung der Festnetznummer nach Kündigung auf einen Mobilfunkvertrag geht ebenfalls - sofern der Mobilfunkvertrag per (ggfs. kostenpflichtiger) Zusatzoption neben der Mobilfunknummer auch die Zuteilung einer Festnetznummer vorsieht, also z.B. mit der von dir angesprochenen Home-Option bei o2-Mobilfunkverträgen oder mit der "T-Mobile@home"-Option bei Telekom-Mobilfunkverträgen. In dem Fall klingelt dann das Smartphone. M.W. bietet VF solch eine Option auch an - ist aber immer zusätzlich zum Grundvertrag.
Oder halt der "Vodafone GigaZuhause Telefon"-Vertrag ("Vodafone Zuhause-FestnetzFlat"), bei dem du über eine Mobilfunk-Konverterbox einen analogen Telefonabgang bereitgestellt bekommst - alternativ geht natürlich auch die Nutzung der SIM im Smartphone, dann aber ortsgebunden an die Adresse.

uepps
Fortgeschrittener
Beiträge: 230
Registriert: 13.08.2010, 08:30

Re: Nur Festnetzanschluss geht das?

Beitrag von uepps » 31.08.2019, 19:32

Erstmal danke für deine ausführliche Antwort.

Bist du sicher das die protierung der Festnetz Nummer von vadofone zu O2 auch nichträglich geht? Genau das hat die Dame von O2 ja gesagt geht nicht. Aber zu einer Handynummer würde gehen weil der. Vertrag ja noch nicht abgeschlossen ist und da O2 dies beantragen kann bei Vodafone sobald die Kündigung und protierung bestätigt ist von Vodafone.

Mir geht's bei dem ganzen nur da drum das ich zu 95 % über meine jetzige Festnetz Nummer Zu HAUSE weiterhin erreichbar bin und zu 5% auch mal von da ins Festnetz raus telefoniere, so wie eben über Festnetz . Da kann dann die Minute auch ruhig ein paar Cent kosten. Das kommt nicht oft vor. Telefoniere auch meistens vom Handy.

Hatte mir das ganze so gedacht, wenn das nur mit Mobilvertrag geht das ich mir dafür einfach irgend ein altes billig Handy zu Hause anstelle des Festnetz Telefons hinlege. Also das ganze nicht über mein jetziges Smartphone laufen lasse. Müsste doch gehen oder? Denke mir das so das ich bei so einem vertrag eine sim fürs Mobiltelefon bekomme und das dann klingelt wenn jemand meine Festnetz nummer wählt.

Hast du eventuell auch eine idee wo ich mich zu solchen Verträgen schlau machen kann? Preise usw? Vodafone bietet ja nur Festnetz an. Kostet aber monatlich 12,99

Das keine Missverständnis entstehen, will die alte festnetznummer zu meinem O2 VDSL 100 Vertrag mitnehmen als Festnetznummer.
Kabel 100 + Telefon Flat Vodafone/KDG GEKÜNDIGT AM 01.09.2019 Jetzt O2 VDSL100 ohne Probleme
Modem Compact CH7466CE
Router D-Link DIR 300 nur für WLAN
Windows 10
Android Tablet Huawei M5 ; Smartphone HUAWEI P 30 PRO
LCD Sony 65XF9005; VU+ DUO4K mit S2 Tuner

reneromann
Insider
Beiträge: 4421
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Nur Festnetzanschluss geht das?

Beitrag von reneromann » 31.08.2019, 20:03

Eine nachträgliche Portierung sollte funktionieren, aber nur dann, wenn es sich um einen Komfortanschluss handelt.
Weil ohne Komfortoption hast du keine Rufnummernplätze frei, auf die portiert werden könnte.

Torsten1973
Fortgeschrittener
Beiträge: 338
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Nur Festnetzanschluss geht das?

Beitrag von Torsten1973 » 31.08.2019, 20:53

Portier die Nummer zu einem SIP-Anbieter (z.B. Sipgate) und richte die Nummer in der Fritzbox ein, dort ist der Anschluss völlig kostenfrei. Ausgehende Telefonate kosten allerdings Geld, aber die kannst du dann ja über dein Smartphone tätigen.

Nachtrag: Es ist gesetzlich geregelt, das eine abgehende Portierung bis zu 90 Tage nach Vertragsende möglich ist. Voraussetzung ist aber, das der Portierungsauftrag innerhalb dieses Zeitraums beim abgebenden Carrier (in deinem Fall VF) eingegangen sein muss. Es gibt jedoch keine gesetzliche Regelung, das der neue Provider dies auch nach Vertragsschaltung noch durchführen muss. Insofern wärest du auf Lebenszeit mit der Nummer bei einem SIP-Provider gut bedient, denn das ist unabhängig von deinem Internet-Provider.

uepps
Fortgeschrittener
Beiträge: 230
Registriert: 13.08.2010, 08:30

Re: Nur Festnetzanschluss geht das?

Beitrag von uepps » 31.08.2019, 22:14

Konfortortanschluss bei O2? Wenn ja wie bekomme ich raus ob ich einen habe?

Wegen Sipgate könntest du das genauer erklären wie das geht oder haste links wo ich mich schlau machen kann?
Kabel 100 + Telefon Flat Vodafone/KDG GEKÜNDIGT AM 01.09.2019 Jetzt O2 VDSL100 ohne Probleme
Modem Compact CH7466CE
Router D-Link DIR 300 nur für WLAN
Windows 10
Android Tablet Huawei M5 ; Smartphone HUAWEI P 30 PRO
LCD Sony 65XF9005; VU+ DUO4K mit S2 Tuner

Torsten1973
Fortgeschrittener
Beiträge: 338
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Nur Festnetzanschluss geht das?

Beitrag von Torsten1973 » 01.09.2019, 00:15

uepps hat geschrieben:
31.08.2019, 22:14
Konfortortanschluss bei O2? Wenn ja wie bekomme ich raus ob ich einen habe?

Wegen Sipgate könntest du das genauer erklären wie das geht oder haste links wo ich mich schlau machen kann?
https://www.sipgatebasic.de/, da kannst du alles nachlesen. Das ist ein reiner Telefonie-Anbieter, um den nutzen zu können, musst du über eine aktive Internet-Verbindung verfügen. Allerdings kannst du diese Rufnummer(n) dann auch über Apps auf deinem Smartphone nutzen ;)

Wenn du mehr als 1 Rufnummer und mehr als 1 Gesprächskanal hast, ist es im übrigen ein Komfortanschluss. Der ist bei o2 mit einem monatlichen Aufpreis von 2,99 EUR verbunden.

uepps
Fortgeschrittener
Beiträge: 230
Registriert: 13.08.2010, 08:30

Re: Nur Festnetzanschluss geht das?

Beitrag von uepps » 01.09.2019, 08:54

Danke für den Link.

Funktioniert das mit Sipgate dann auch wenn ich wo anrufe wie ein Festnetzanschluss , also Festnetztarife,oder bin ich damit nur eirreichbar?

Dann hbe ich wohl bei Vodafone einen Komfort denn da habe ich zwei Festnetznummern. Bei O2 nur eine!
Kabel 100 + Telefon Flat Vodafone/KDG GEKÜNDIGT AM 01.09.2019 Jetzt O2 VDSL100 ohne Probleme
Modem Compact CH7466CE
Router D-Link DIR 300 nur für WLAN
Windows 10
Android Tablet Huawei M5 ; Smartphone HUAWEI P 30 PRO
LCD Sony 65XF9005; VU+ DUO4K mit S2 Tuner

Tom_123
Fortgeschrittener
Beiträge: 391
Registriert: 19.03.2016, 16:59

Re: Nur Festnetzanschluss geht das?

Beitrag von Tom_123 » 01.09.2019, 10:50

Hi,

natürlich kannst du mit Sipgate auch andere Anschlüsse anrufen. Die Verbingspreise findest du auf dieser Seite: https://www.sipgatebasic.de/?welcome=back