TV3 Russia statt VTV

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29521
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

TV3 Russia statt VTV

Beitrag von twen-fm » 05.07.2012, 21:17

Um wieder auf das eigentliche Thread-Thema zu kommen:

Kann es sein, das VTV (VashaTV) die Sat-Frequenz - oder was anderes - gewechselt hat?
Und die KDG hat wieder mal nix mitbekommen.
Denn am Montag war ein Farbbalkentestbild und heute nacht (von Die. auf Mi.) war nur ein schwarzes Bild zu sehen.

InfoRU.tv sendet dagegen normal.
Da du das als einziger bemerkt hast, hier was ich heute nacht beobachtet habe:

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

Kommt euch das bekannt vor? Um Punkt 3 Uhr nachts gibt es eine Impressum-Hinweistafel... :skull:

[ externes Bild ]

Und ja, es ist ein VOLLPROGRAMM. Filme und Serien, Zeichentrickfilme usw. bis zum Abwinken. Kleine Auswahl an dem was ich heute nacht aufgezeichnet habe: "The Fugitive" (Dr. Kimble Reloaded), "True Blood" und klassische Sowjet-Zeichentrickfilme. :D

Jede Viertelstunde ein kurzer Werbeblock, meistens Eigenwerbung, am Ende oder vor dem Anfang einer Serie oder Films läuft ein richtiger Werbeblock. Und natürlich, wie in Russland üblich sind die Serien im O-Ton mit drübergesprochener Synchro.

Wie ihr in diesem Link sehen könnt, sendet auf dem ehemaligen Platz von VTV-Vasha TV (ehemals FMC) das Programm von TV 3 Russia: http://www.lyngsat.com/packages/vostochniiexpress.html

Und da die KDG wie so oft zuvor gepennt hat, hier die neue Position wo VTV-Vasha TV (ehemals FMC) weitersendet, das ist wohl erst seit ein paar Tagen der Fall:

"VTV (Belarus)" 31.5°E 12305 H sr: 27500 fec: 7/8 FTA

http://www.frosat.net/main.php?lng=en&r ... =7578#7578
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 5961
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Andilein » 05.07.2012, 21:41

twen-fm hat geschrieben:Da du das als einziger bemerkt hast...
Das war Zufall, weil ich mal "durchgezappt" habe und wollte eigentlich wieder mal "russische Musik" hören.
Leider bekommen wir ja VTV (BTB) nur 7 Stunden und das in der Nacht.

Heißt das, wir sehen jetzt TV3.ru anstatt VTV ?

Die beste Medizin gegen schlechtes Fernsehen lautet: RadioRadio und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!


Benutzeravatar
2rangerfan0
Insider
Beiträge: 9470
Registriert: 17.12.2009, 17:20
Wohnort: Altenstadt/WN, Bayern

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von 2rangerfan0 » 05.07.2012, 21:44

twen-fm hat geschrieben:Und natürlich, wie in Russland üblich sind die Serien im O-Ton mit drübergesprochener Synchro.
WTF? o.O

Man hört also zweimal Ton?
Netz: "Weiden5" - ausgebaut

SKY Welt/Extra/SKY Film/SKY Sport/SKY HD für 25,99€/mtl. + SKY+ (bis 01.08.2017)

Samsung UE55JU6450 Ultra HD
VU+ Duo² - Ersatz: VU+ Duo
Humax S HD4 + SKY+ - Festplatte
V13 + HD01
Kathrein SatAn CAS 80 + UAS 585 Quad-LNB
PURE One Mini DAB+ Radio

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29521
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von twen-fm » 05.07.2012, 21:59

Das war Zufall, weil ich mal "durchgezappt" habe und wollte eigentlich wieder mal "russische Musik" hören.
Ist bei mir auch Zufall gewesen, denn ich habe die Programme auf der 155 abgespeichert, die allerdings ausgeblendet sind in der Senderliste.
Leider bekommen wir ja VTV (BTB) nur 7 Stunden und das in der Nacht.
Und das obwohl laut "EPG" von 18 bis 6 Uhr gesendet werden soll...ist ja auch ein Fehler wie bei RTS/BNT...
Heißt das, wir sehen jetzt TV3.ru anstatt VTV ?
Ja, solange die KDG die Schüssel nicht auf 31,5 Ost "dreht".
WTF? o.O

Man hört also zweimal Ton?
Ja, ist doch in fast allen osteuropäischen Ländern gang und gäbe.
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 5961
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Andilein » 05.07.2012, 22:20

2rangerfan0 hat geschrieben:Man hört also zweimal Ton?
Ja! U.a. im polnischen Fernsehen, werden die Serien so synchronisiert:
L6-cO7IKUPQ
(hier bei "Alarm für Cobra 11")

Die beste Medizin gegen schlechtes Fernsehen lautet: RadioRadio und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!


Benutzeravatar
dbpdw
Kabelexperte
Beiträge: 648
Registriert: 21.11.2010, 01:38
Wohnort: Lüneburg

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von dbpdw » 05.07.2012, 23:36

Im TV kann man dann doch sicher eine Tonspur abschalten, oder? So bekommt man Ohrenkrebs.
Tarif: Internet & Telefon 100; Hardware: Fritz!Box 6360 Cable; OS: Win 10 Pro
Kabel Digital Home HD über Sagemcom RCI88-320 KDG
TV: Panasonic P37X25E Plasma

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 5961
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Andilein » 06.07.2012, 00:06

dbpdw hat geschrieben:Im TV kann man dann doch sicher eine Tonspur abschalten, oder? So bekommt man Ohrenkrebs.
Leider nein! In Osteuropa (Polen und Russland) werden Filme und Serien so synchronisiert - außer bei Kindersendungen.

Die beste Medizin gegen schlechtes Fernsehen lautet: RadioRadio und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!


Benutzeravatar
dbpdw
Kabelexperte
Beiträge: 648
Registriert: 21.11.2010, 01:38
Wohnort: Lüneburg

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von dbpdw » 06.07.2012, 00:58

Andilein hat geschrieben: Leider nein! In Osteuropa (Polen und Russland) werden Filme und Serien so synchronisiert - außer bei Kindersendungen.
In Polen und Russland sind die Leute doch auch nicht dümmer, als hier. Hat das Lizenzrechtliche Gründe, oder warum ist das so? Bei den Kindersendungen geht es ja (Gottseidank) auch anders.
Tarif: Internet & Telefon 100; Hardware: Fritz!Box 6360 Cable; OS: Win 10 Pro
Kabel Digital Home HD über Sagemcom RCI88-320 KDG
TV: Panasonic P37X25E Plasma

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 5961
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Andilein » 06.07.2012, 01:29

dbpdw hat geschrieben:In Polen und Russland sind die Leute doch auch nicht dümmer, als hier. Hat das Lizenzrechtliche Gründe, oder warum ist das so? Bei den Kindersendungen geht es ja (Gottseidank) auch anders.
Die wollen das so, weil sie dann auch noch den Originalton hören. Der Russe hat das so "eingeführt" und da hat das der Pole so übernommen. Die wollen das auch nicht anders haben, denn die haben sich daran gewöhnt.

Guckt euch mal die Sendung "Zapping International: Polen" von arte an:
Teil 1
Teil 2
Teil 3

Die beste Medizin gegen schlechtes Fernsehen lautet: RadioRadio und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!


Knidel
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10320
Registriert: 07.05.2006, 10:06
Wohnort: Berlin

Re: TV3 Russia statt VTV

Beitrag von Knidel » 06.07.2012, 13:17

Ich habe die Posts jetzt in eigenes Thema verschoben.

Ich bin mal gespannt, wie lange das mit TV3 so bleibt und ob KDG bald die Zuführung auf den neuen Satelliten, wo VTV nun sendet, umstellt. Ich könnte mir auch vorstellen, dass die den Sat-Wechsel nicht mitmachen und wir bald eine Infokarte zu sehen kriegen.