Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das digitale Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare digitale Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
UliB
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 09.10.2009, 14:01

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon UliB » 02.01.2014, 15:14

Seit Jahreswechsel empfange ich die RTL-Sender nicht mehr in HD. Stattdessen gibt mir der Sagemcom jetzt eine Fehlermeldung auf dem Fernseher zu lesen: Da dieser keine HDCP-Verschlüsselung unterstützt, können Bild und Ton nicht wiedergegeben werden.

Ich dachte immer, ein Programm, das kaum Sehenswertes (und sehr viel Abstoßendes und Menschenverachtendes) bietet und den Zuschauer gängelt, nur nicht die Werbung zu überspringen, könne sich nicht noch unbeliebter machen. Jetzt hat es das doch geschafft. Respekt!

Benutzeravatar
exkarlibua
Insider
Beiträge: 3425
Registriert: 23.07.2010, 14:34
Wohnort: Netz München/Erding

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon exkarlibua » 02.01.2014, 15:19

UliB hat geschrieben:Seit Jahreswechsel empfange ich die RTL-Sender nicht mehr in HD. Stattdessen gibt mir der Sagemcom jetzt eine Fehlermeldung auf dem Fernseher zu lesen: Da dieser keine HDCP-Verschlüsselung unterstützt, können Bild und Ton nicht wiedergegeben werden.

Ich dachte immer, ein Programm, das kaum Sehenswertes (und sehr viel Abstoßendes und Menschenverachtendes) bietet und den Zuschauer gängelt, nur nicht die Werbung zu überspringen, könne sich nicht noch unbeliebter machen. Jetzt hat es das doch geschafft. Respekt!

Oh Mann! Statt so ein Elaborat zu verfassen hättest du mal besser dein Gerät rebootet.
Da wird sich halt irgnedwas "verhakt" haben. Die abstoßenden und menschenverachtenden RTL Sender sind unverändert empfangbar.
Da du dich so echauffierst stehst du wohl klammheimlich auf abstoßend und menschenverachtend. :roll:
Bild

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 11568
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon berlin69er » 02.01.2014, 15:20

Ziehe mal bei laufenden Betrieb das HDMI Kabel und stecke es neu. Oder versuche mal ein anderes Kabel.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
Receiver: VU+ Ultimo mit Quad DVB-C Tuner (8 HD Aufnahmen auf 4 Frequenzen gleichzeitig)
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone Basic, Premium und Premium Plus

tvglotzer
Fortgeschrittener
Beiträge: 209
Registriert: 11.07.2010, 10:15

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon tvglotzer » 11.04.2014, 14:42

Es ist ja bekannt, dass die RTL- Sender nicht auf eine D02/D09 gebucht werden können.

Mein Cousin hat einen Kabelanschluss HD, (sind da nicht die HD- Sender schon mit drin? Schließlich kostet der 2,- € mehr als der normale Kabelanschluss) ein Sky Abo und einen "freien" HD- Receiver, in der er mit einem ACL 1.16 eine D02 betreibt. Er hätte nun auch gerne die RTL- Sender. Als ich ihm gesagt habe, dass die auf der D02 nicht freigeschaltet werden können, kam er auf eine Idee und ich würde gerne wissen, ob das funktioniert:

Kann er die D02 behalten und sich eine neue Karte schicken lassen, auf der die RTL- Gruppe freigeschaltet ist? Sein Receiver hat 2 Schächte und er hat ein weiteres ACL übrig! Würde das funktionieren?

Benutzeravatar
Luedenscheid
Kabelexperte
Beiträge: 919
Registriert: 18.04.2008, 17:00
Wohnort: Berlin

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon Luedenscheid » 11.04.2014, 15:51

Es wäre Interessant zu wissen welcher freie Receiver? Dann könnte man auch konkreter werden.
________
Panasonic TX-58DXW804,
Panasonic DMP-UB900,
YAMAHA RX-A2050,
DM 8000 HD,
Amazon Fire TV 4K Box mit Kodi,
Kabel Premium Total,
Sky Entertainment + Film + Sport + HD

Peter65
Insider
Beiträge: 7901
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon Peter65 » 11.04.2014, 16:00

tvglotzer hat geschrieben:Kann er die D02 behalten und sich eine neue Karte schicken lassen, auf der die RTL- Gruppe freigeschaltet ist? Sein Receiver hat 2 Schächte und er hat ein weiteres ACL übrig! Würde das funktionieren?

Sicherlich kann Cousin sich eine weitere Karte bestellen.
Nur, nutzt ihm da das ACL nichts, weil in dem Modul nur die D02 und die D09 funktionieren. Wie schon bekannt auf beiden wird kein RTL HD freigeschaltet.
Wenn dieser Receiver, egal welcher, keine CI+Schächte hat, wird das auch nichts, im CI-Schacht wird auch bei Nutzung des CI+Modules RTL in HD nicht hell.

Wenn CI+Schacht vorhanden, CI+Modul besorgen und dann die Karte (über die Seriennummer des Moduls) oder bei beides KD bestellen.

mfg peter
Samsung UE37B6000
Sagemcom RCI88-320-Soft-Vers.: 2.5_7.01_1 - 1024 mit G09
Technisat HD K2 mit D02 im ACL; TT-micro C832 HDTV mit D08
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Sky Welt+Sky Film+HD
KDG Home, Home+
Internet & Phone Kabel 32
Ausgebaut
DVB-T2 HD Receiver: Opticum Lion HD 265

kata
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 07.10.2014, 12:55
Wohnort: bei Hamburg, Schleswig-Holstein

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon kata » 07.10.2014, 19:46

Hi im Forum,

ich nehme den Thread aus aktuellem Anlass mal auf.

Was UliB im Januar beschrieben hatte, kenne ich auch. Die RTL-Gruppe war gar nicht zu empfangen, die anderen Sender hatten nur Bild, aber keinen Ton.

Receiver resetten, auf factory settings zurücksetzen, TV-Software abdaten, sämtliche Kabel abziehen, Strom an/aus, hier rütteln, da rütteln, nützt nichts.

Nach einigen Monaten, in denen ich wegen dieser Fehlermeldung (war die gleiche wie bei UliB) genervt und nachdem das Problem fast täglich aufgetreten war, habe ich nun eine Lösung für mich gefunden: HDMI-Splitter. Seitdem läuft alles problemlos.

Vielleicht ist dies ja für jemanden von Interesse. Die Kabel Deutschland Hotline war leider nicht hilfreich ):.

Benutzeravatar
fritz_hebb
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 01.12.2013, 21:13
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon fritz_hebb » 26.10.2014, 20:34

Ich habe uns ein HUMAX iCord Cable mit 500 GB HD gekauft. Beim Versuch das CI+ Modul mit freigeschalteter SmartCard aus dem Flachbildempfänger als Entschlüsseler für die Pay-TV Programme zu benutzen blieb der Bildschirm schwarz. Erst eine speziell für den HUMAX Recorder freigeschaltete SmartCard funktionierte. Dies ist doch seltsam, oder? Nun haben wir zwei SmartCards obwohl doch eine genügen würde. Eigentlich brauche ich nur eine SmartCard um die für mich interessanten Spartenkanäle in HD zu schauen (also History, Planet, NationalGeographic usw., wenn dort nicht gerade diese seltsamen Ami-Trödel-Kram Serien laufen - die Typen haben doch einen leichten Halbwelt-Touch) Gibt es auch Programmpakete wo RTL, Pro7 und Co. außen vor bleiben? Ich würde es jedenfalls sehr begrüßen. Meine bessere Hälfte kann ja weiter die andere SmartCard benutzen.
Zuletzt geändert von fritz_hebb am 26.10.2014, 22:18, insgesamt 1-mal geändert.

Amadeus63
Insider
Beiträge: 2321
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Schleswig-Holstein-Süd

Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon Amadeus63 » 26.10.2014, 20:39

Nein, die privaten HD-Programme sind in allen aktuellen Paketen inkludiert. In SD gehen die Sender ohne Smartcard.
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / Kabel - Internet : FritzBox 6490

Peter65
Insider
Beiträge: 7901
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Wie empfange ich die RTL HD-Sender?

Beitragvon Peter65 » 26.10.2014, 20:42

fritz_hebb hat geschrieben:Ich habe ein uns ein HUMAX iCord Cable mit 500 GB HD gekauft. Beim Versuch das CI+ Modul mit freigeschalteter SmartCard aus dem Flachbildempfänger als Entschlüsseler für die Pay-TV Programme zu benutzen blieb der Bildschirm schwarz. Erst eine speziell für den HUMAX Recorder freigeschaltete SmartCard funktionierte. Dies ist doch seltsam, oder?

Nö, nicht seltsam. Im Humax funktionieren nur D08 Karten.

fritz_hebb hat geschrieben:Nun haben wir zwei SmartCards obwohl doch eine genügen würde. Eigentlich brauche ich nur eine SmartCard um die für mich interessanten Spartenkanäle in HD zu schauen (also History, Planet, NationalGeographic usw., wenn dort nicht gerade diese seltsamen Ami-Trödel-Kram Serien laufen - die Typen haben doch einen leichten Halbwelt-Touch) Gibt es auch Programmpakete wo RTL, Pro7 und Co. außen vor bleiben? Ich würde es jedenfalls sehr begrüßen. Meine bessere Hälfte kann ja weiter die andere SmartCard benutzen.

Ne, bei jedem HD Paket sind die Privaten HD Sender inklusive, die kannst nicht abwählen.
Favoritenliste ohne die Privat HD Sender erstellen.
Wäre das was mir auf Anhieb dazu einfallen würde.

mfg peter
Samsung UE37B6000
Sagemcom RCI88-320-Soft-Vers.: 2.5_7.01_1 - 1024 mit G09
Technisat HD K2 mit D02 im ACL; TT-micro C832 HDTV mit D08
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Sky Welt+Sky Film+HD
KDG Home, Home+
Internet & Phone Kabel 32
Ausgebaut
DVB-T2 HD Receiver: Opticum Lion HD 265


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Kabelanschluss (digital) und Vodafone Basic TV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste