Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
UKWFan
Fortgeschrittener
Beiträge: 237
Registriert: 06.09.2008, 17:03
Wohnort: Augsburg

Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von UKWFan » 06.03.2016, 23:44

Ich bin ja mal auf etwas ganz Anderes gespannt: In Frankreich wird am 5. April TNT (DVB-T) und damit auch TNTSAT auf HD umgestellt. Im Netz von Vodafone werden ja die SD-Versionen von France 2, France 3 und France 5 verbreitet.
Entweder Vodafone KDG stellt das dann auch auf HD um, oder man nutzt die Umstellung als perfekten Vorwand, die Programme nicht weiter zu verbreiten (und damit den Anschluss noch unattraktiver zu machen). Wetten, dass Letzteres (vorerst) eintreffen wird?
Kabel International Italienisch (gratis über Rahmenvereinbarung)
Red Internet & Phone 50 Cable
Sky Entertainment + Sport

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11590
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von DerSarde » 06.03.2016, 23:59

Also eigentlich ist VFKD davon ja gar nicht betroffen. TNTSAT sendet ja über ASTRA 19,2 Grad Ost, da sind die France-Sender ja auch verschlüsselt. Die kann VFKD also als Quelle gar nicht nehmen.
Eher nimmt man die unverschlüsselte Verbreitung von France 2, France 3 und France 5 über 5 Grad West im Rahmen des FRANSAT-Pakets. Und da wird nichts geändert.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29842
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von twen-fm » 07.03.2016, 00:45

Sicher? Vielleicht wird auf Telecom 5 Grad West das FRANSAT-Signal ebenfalls auf HD umgeschaltet, denn es ist ja nicht gesagt, das dort alles beim alten bleiben wird (sie könnten die Schweizer Rundfunkanstalt als "Vorbild" nehmen). Naja, mal schauen...es würde mich nicht wundern, wenn das von UKWFan erwähnte Szenario doch eintreffen würde.
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11590
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von DerSarde » 07.03.2016, 01:06

Tatsächlich! FRANSAT ist auch betroffen. :shock:
http://www.fransat.fr/tout-savoir-sur-larret-du-mpeg2/

Am 1.12. wurden dort die ganzen Sender von TNT (Télévision Numérique Terrestre) schon mal in HD aufgeschaltet, damit es keinen abrupten Wechsel gibt. In der Nacht zum 5.4. werden auch bei FRANSAT die SD-Versionen abgeschaltet. Nutzer sollen nämlich prüfen, ob ihr Equipment HD-tauglich ist, ansonsten empfangen sie nichts mehr.
Damit gibt es in Frankreich ab 5.4.2016 kein oder nahezu kein SD mehr... :wink:

Tja, da bin ich gespannt, was dann mit den France-Sendern bei VFKD passiert. Einen Vertrag haben sie ja meines Wissens nach.

@UKWFan: Sorry, hab zuerst gedacht, nur TNTSAT wäre betroffen und nicht FRANSAT. :oops:

EDIT: Wobei die Abschaltung bei FRANSAT wohl erst am 25.4. erfolgt, wenn ich das richtig übersetzt habe:
La diffusion des 19 chaînes gratuites SD de la TNT sera quant à elle maintenue jusqu’au 25 avril 2016, soit 20 jours après celle qui interviendra sur la TNT hertzienne terrestre.
http://www.fransat.fr/wp-content/upload ... éc2015.pdf
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Heiner
Gründer/Moderator
Gründer/Moderator
Beiträge: 24053
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Bochum-Langendreer

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Heiner » 07.03.2016, 08:06

DerSarde hat geschrieben: Die kann VFKD also als Quelle gar nicht nehmen.
Können sie schon. Mit F2/3/5 haben die doch sicher Verträge. Da bräuchte es dann doch nur die Entschlüsselung, also Smartcards.
Terrestrik: DVB-T / DVB-T2 HD (FTA) | DAB+ | UKW
Kabel: Unitymedia (Allstars + HD-Option, 2play FLY 400 mit Komfort-Option)
Streaming-Abos: Netflix, Sky Entertainment Ticket, Zattoo Free

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11590
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von DerSarde » 07.03.2016, 12:10

Stimmt auch wieder. Womöglich wird dann doch ASTRA als Quelle genommen.
Dann hoffe ich mal, dass VFKD ab April dann die entsprechenden HD-Programme empfangen darf, und die dann auf SD runtergerechnet weiter bei VFKD senden werden.

EDIT: Hab die Sender von France Télévisions jetzt mal deswegen angeschrieben. :wink:
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

UKWFan
Fortgeschrittener
Beiträge: 237
Registriert: 06.09.2008, 17:03
Wohnort: Augsburg

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von UKWFan » 07.03.2016, 18:26

@DerSarde

Kein Problem, ist ja nix passiert :-) Und es ist interessant, was France Télévisions auf deine Anfrage antworten wird.

Ich habe natürlich auch nicht ohne Hintergedanken das mögliche Szenario hier angesprochen, da ich auf France 2 kürzlich ein Laufband gesehen habe, das mehr oder weniger ausgedrückt hat, dass die Zuseher ihr Equipment überprüfen sollen, wenn sie das Programm weiter empfangen wollen.

Da hoff ich jetzt einfach mal, dass VKDG die Umstellung nicht als billigen Vorwand nutzt, um die Programme einfach rauszuwerfen.
Kabel International Italienisch (gratis über Rahmenvereinbarung)
Red Internet & Phone 50 Cable
Sky Entertainment + Sport

Saarländer
Kabelexperte
Beiträge: 554
Registriert: 02.10.2007, 16:59
Wohnort: Saarland

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Saarländer » 07.03.2016, 18:37

Bin auch mal gespannt was France Televisions dir antworten wird, aber irgendwie glaube ich nicht das VF mal ein ausländisches Programm in HD aufschaltet, außer es würde als Grund für ein neues Paket mit anderen Sendern genutzt. Hoffentlich dann wenigstens ohne zusätzliche Kosten.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11590
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von DerSarde » 07.03.2016, 18:47

Ah, ein Laufband ist auch zu sehen? Das wollte ich eigentlich gerade fragen, aber damit wäre meine Frage auch schon beantwortet. :wink:

Wie gesagt, es bestehen Verträge zwischen France Télévisions und VFKD, sodass man vielleicht ne Smartcard kriegt, damit die HD-Sender empfangen darf und halt in SD runtergerechnet einspeisen darf.
Alternativ könnte VFKD die HD-Programme auch im Saarland terrestrisch empfangen (DVB-T2 HD in Frankreich wird wohl weiter FTA bleiben), sie zum POC leiten, in SD runterrechnen und so trotzdem weiter bundesweit einspeisen.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Saarländer
Kabelexperte
Beiträge: 554
Registriert: 02.10.2007, 16:59
Wohnort: Saarland

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Saarländer » 07.03.2016, 18:51

DerSarde hat geschrieben:Ah, ein Laufband ist auch zu sehen? Das wollte ich eigentlich gerade fragen, aber damit wäre meine Frage auch schon beantwortet. :wink:

Wie gesagt, es bestehen Verträge zwischen France Télévisions und VFKD, sodass man vielleicht ne Smartcard kriegt, damit die HD-Sender empfangen darf und halt in SD runtergerechnet einspeisen darf.
Alternativ könnte VFKD die HD-Programme auch im Saarland terrestrisch empfangen (DVB-T2 HD in Frankreich wird weiter FTA bleiben), sie zum POC leiten, in SD runterrechnen und so trotzdem weiter bundesweit einspeisen.
Das ist auch eine Möglichkeit, vor einigen Jahren war es auch so das France 2 HD nur das normale 2 Cornerlogo ohne HD zusatz hatte. Ob das noch immer so ist weiß ich leider nicht.