Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das digitale Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare digitale Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10942
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von DerSarde » 23.01.2017, 20:26

twen-fm hat geschrieben:Die sind also auch nicht besser als die ex-KDG... :roll:
Naja, hier könnte ich mir auch vorstellen, dass die Telekom im Gegensatz zu Vodafone schlicht keine Smartcards von France Télévisions hat und die Sender daher seit Ende November nicht mehr einspeisen kann...
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

DarkNike
Insider
Beiträge: 5391
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von DarkNike » 23.01.2017, 20:31

Da steht auch immer noch Samanyolu TV. Den gibts mittlerweile auch schon nicht mehr. :mussweg:

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29439
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von twen-fm » 23.01.2017, 20:34

@DerSarde: Es geht um die Ausspeisung selbst, also um die Methode, welche durchaus Ähnlichkeiten mit Aktionen in der Vergangenheit bei der ex-KDG hat. Vielleicht bekommt die Telekom irgendwann mal eine Smartcard seitens France Television.

EDIT @DarkNike: Die Senderliste ist nicht aktuell, da war Samanyolu noch drin.
Keine Signatur mehr!

UKWFan
Fortgeschrittener
Beiträge: 217
Registriert: 06.09.2008, 17:03
Wohnort: Augsburg

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von UKWFan » 23.01.2017, 21:04

DerSarde hat geschrieben:
twen-fm hat geschrieben:Die sind also auch nicht besser als die ex-KDG... :roll:
Naja, hier könnte ich mir auch vorstellen, dass die Telekom im Gegensatz zu Vodafone schlicht keine Smartcards von France Télévisions hat und die Sender daher seit Ende November nicht mehr einspeisen kann...
Ich vermute genau dasselbe. Beim Anbieter M-Net verhält es sich übrigens ähnlich, die hatten France 2-5 auch in HD im Angebot, und das flog auch Ende November raus. Dafür haben sie so schöne Programme wie SRF1 HD, SRFzwei HD und SRFinfo HD im Portfolio... Ebenso RSI La1 und RSI La2 aus der italienischsprachigen Schweiz, beide ebenfalls in HD.
Wäre Fernsehen über M-Net hier verfügbar, wären die Programme für mich sogar ein Wechselgrund.
Kabel International Italienisch / Spanisch / Portugiesisch / Polnisch (gratis über Rahmenvereinbarung)
Red Internet & Phone 32 Cable
Sky Entertainment + Sport

DarkNike
Insider
Beiträge: 5391
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von DarkNike » 23.01.2017, 23:26

UKWFan hat geschrieben:
DerSarde hat geschrieben:
twen-fm hat geschrieben:Die sind also auch nicht besser als die ex-KDG... :roll:
Naja, hier könnte ich mir auch vorstellen, dass die Telekom im Gegensatz zu Vodafone schlicht keine Smartcards von France Télévisions hat und die Sender daher seit Ende November nicht mehr einspeisen kann...
Ich vermute genau dasselbe. Beim Anbieter M-Net verhält es sich übrigens ähnlich, die hatten France 2-5 auch in HD im Angebot, und das flog auch Ende November raus. Dafür haben sie so schöne Programme wie SRF1 HD, SRFzwei HD und SRFinfo HD im Portfolio... Ebenso RSI La1 und RSI La2 aus der italienischsprachigen Schweiz, beide ebenfalls in HD.
Wäre Fernsehen über M-Net hier verfügbar, wären die Programme für mich sogar ein Wechselgrund.
Wie kommt M-Net eigentlich zu diesen Sendern? :confused:

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10942
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von DerSarde » 23.01.2017, 23:35

DarkNike hat geschrieben:Wie kommt M-Net eigentlich zu diesen Sendern? :confused:
Keine Ahnung, die müssen aber wohl einen Vertrag mit SRG SSR haben, denn für den Empfang der HD-Programme sind ja auf jeden Fall Smartcards nötig, außerdem sind die SRF-Sender überall in ihrem Verbreitungsgebiet drin, also auch z.B. in Würzburg...
UKWFan hat geschrieben:Ich vermute genau dasselbe. Beim Anbieter M-Net verhält es sich übrigens ähnlich, die hatten France 2-5 auch in HD im Angebot, und das flog auch Ende November raus.
Naja, im DVB-C von m-net (wird in den FTTH-Gebieten angeboten) waren France 2-5 nie drin, aber im ihrem IPTV-Angebot (das gibt es in den FTTC-Gebieten) sehr wohl. Ist wohl auch jetzt noch so der Fall laut der Senderübersicht auf deren Homepage.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

wilmington
Fortgeschrittener
Beiträge: 182
Registriert: 15.04.2012, 19:11

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von wilmington » 24.01.2017, 08:07

..
Zuletzt geändert von wilmington am 24.01.2017, 08:09, insgesamt 1-mal geändert.

wilmington
Fortgeschrittener
Beiträge: 182
Registriert: 15.04.2012, 19:11

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von wilmington » 24.01.2017, 08:08

m-net arbeitet mit zattoo zusammen.

Cro Cop
Kabelexperte
Beiträge: 980
Registriert: 30.09.2008, 14:39
Wohnort: Berlin

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von Cro Cop » 28.01.2017, 01:37

twen-fm hat geschrieben:
BTW und kurz etwas OT: Wie ist denn die Bildqualität von RTS Satelit, DM Sat, HRT 1 + 4 und CMC?
HRT1, HRT4 und CMC sind verschlüsselt, daher kann ich nichts zu der Bildqualität sagen.

Was DM sat und RTS sat angeht, sehe ich keinen Unterschied zu Vodafone KDG.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29439
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von twen-fm » 28.01.2017, 20:28

Hast du (noch) kein HR-Paket gebucht?

DM Sat gab es noch nie bei der ex-KDG, daher kannst du das nicht vergleichen.
Keine Signatur mehr!