Vodafone TV Cable ohne HD-Receiver

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das digitale Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare digitale Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
tehabe
Newbie
Beiträge: 79
Registriert: 11.12.2013, 18:59

Vodafone TV Cable ohne HD-Receiver

Beitrag von tehabe » 12.11.2016, 18:32

Hat es schon mal jemand geschafft, Vodafone davon zu überzeugen, ein CI+-Modul statt einen HD-Receiver bei Vodafone TV Cable (mit TV Connect) zu bekommen?

Und wenn ja, wie?

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12759
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Vodafone TV Cable ohne HD-Receiver

Beitrag von berlin69er » 12.11.2016, 18:37

Bei den TV Paketen ist immer ein DVR dabei (sind die ehemaligen Komfort Pakete).
Wenn du das nicht willst, musst du das Basis Paket wählen... ;)
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett

tehabe
Newbie
Beiträge: 79
Registriert: 11.12.2013, 18:59

Re: Vodafone TV Cable ohne HD-Receiver

Beitrag von tehabe » 12.11.2016, 19:13

Das bekommst du jedoch nicht mehr, es sei denn, du bist Mieter und bezahlst deinen Kabelanschluss über die Mietnebenkosten.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10117
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Vodafone TV Cable ohne HD-Receiver

Beitrag von DerSarde » 12.11.2016, 19:50

tehabe hat geschrieben:Das bekommst du jedoch nicht mehr, es sei denn, du bist Mieter und bezahlst deinen Kabelanschluss über die Mietnebenkosten.
Doch, das bekommst du immer noch, denn es gibt von den Paketen her keine so strikte Trennung mehr zwischen Mietnebenkostenzahler und Einzelnutzern.
Wäre bei dir dann Vodafone Basic TV mit CI+-Modul (6,99€) plus Vodafone TV Connect (12€), zusammen 18,99€ im Monat.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 500 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
Krummlasche
Kabelfreak
Beiträge: 1007
Registriert: 09.11.2010, 18:38

Re: Vodafone TV Cable ohne HD-Receiver

Beitrag von Krummlasche » 12.11.2016, 20:55

@Der Sarde hat Recht- so geht es!

Kabel Premium Total + SKY Total

***Limousine ridin', jet flying, kiss stealin', wheelin' dealing, son of a gun***


tehabe
Newbie
Beiträge: 79
Registriert: 11.12.2013, 18:59

Re: Vodafone TV Cable ohne HD-Receiver

Beitrag von tehabe » 14.11.2016, 11:13

DerSarde hat geschrieben:
tehabe hat geschrieben:Das bekommst du jedoch nicht mehr, es sei denn, du bist Mieter und bezahlst deinen Kabelanschluss über die Mietnebenkosten.
Doch, das bekommst du immer noch, denn es gibt von den Paketen her keine so strikte Trennung mehr zwischen Mietnebenkostenzahler und Einzelnutzern.
Wäre bei dir dann Vodafone Basic TV mit CI+-Modul (6,99€) plus Vodafone TV Connect (12€), zusammen 18,99€ im Monat.
Das habe ich gestern bei der Hotline ca. eine halbe Stunde lang versucht zu bekommen, keine Chance. Gerade mitgeteilt bekommen, dass der Receiver unterwegs ist.

Kann ich eigentlich ein solches CI+-Modul bei z.B. Amazon kaufen und einfach das nutzen und den Receiver irgendwo sicher in den Abstellraum legen?

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 12759
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Vodafone TV Cable ohne HD-Receiver

Beitrag von berlin69er » 14.11.2016, 11:19

Du bekommst einen DVR, also nicht nur einen Receiver...
Und ja, du kannst auch ein eigenes CI+ Modul nutzen. Warte aber erstmal, welche Smartcard du bekommst. Davon hängt ab, welches Modul geeignet ist...
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Smartcard G09 mit Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD Komplett

tehabe
Newbie
Beiträge: 79
Registriert: 11.12.2013, 18:59

Re: Vodafone TV Cable ohne HD-Receiver

Beitrag von tehabe » 14.11.2016, 11:46

berlin69er hat geschrieben:Du bekommst einen DVR, also nicht nur einen Receiver...
Stimmt aber er wird bei Leute bei denen noch jeder VHS/DVR/PVR-Rekorder ungenutzt herumgestanden hat. Sonst sehe ich keine Vorteile, vor allem wieder der Kommentar kam: "Noch eine Fernbedienung?"
Und ja, du kannst auch ein eigenes CI+ Modul nutzen. Warte aber erstmal, welche Smartcard du bekommst. Davon hängt ab, welches Modul geeignet ist...
Bin gespannt.

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13477
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Vodafone TV Cable ohne HD-Receiver

Beitrag von VBE-Berlin » 14.11.2016, 13:04

tehabe hat geschrieben:Das habe ich gestern bei der Hotline ca. eine halbe Stunde lang versucht zu bekommen, keine Chance.
Das Produkt ist immer noch ein Standardprodukt und ist auch noch buch-/bestellbar.
berlin69er hat geschrieben:Und ja, du kannst auch ein eigenes CI+ Modul nutzen. Warte aber erstmal, welche Smartcard du bekommst. Davon hängt ab, welches Modul geeignet ist...
Warum sollte er sich jetzt ein eigenes Modul kaufen und den DVR in die Ecke stellen, wenn die Buchung mit Modul genauso möglich ist?
Das würde nur dann einen Sinn ergeben, wenn der Besteller auch Vodafone-DSL/Kabel-Internet-Kunde ist.

VBE-Berlin
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

spooky
Insider
Beiträge: 8393
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Vodafone TV Cable ohne HD-Receiver

Beitrag von spooky » 14.11.2016, 13:28

Wie schon geschrieben lieber VBE, möchte er keinen Receiver. Er nimmt ihn ja notgedrungen, weil es laut Hotline nicht anders geht