Vodafone einigt sich mit ARD und ZDF

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11695
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Vodafone einigt sich mit ARD und ZDF

Beitrag von DerSarde » 30.06.2018, 17:08

Übrigens geht es jetzt los, dass der FRK (Fachverband Rundfunk- und Breitbandkommunikation) von ARD / ZDF Gleichberechtigung fordert, d.h. dass auch kleine und mittlere Kabelnetzbetreiber Einspeiseentgelte erhalten sollten. Dafür wurde nun das Bundeskartellamt um Hilfe gerufen:
https://www.golem.de/news/ard-zdf-klein ... 35197.html
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Johut
Kabelexperte
Beiträge: 594
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Vodafone einigt sich mit ARD und ZDF

Beitrag von Johut » 30.06.2018, 19:18

Für lineares TV im Kabel sehe ich für UHD-Programme bei den derzeit verwendeten Übertragungsparametern keine ausreichende Übertragungskapazität. Bei Internet-basiertem TV (IP) sieht das zweifels anders aus. Aber auch hier sind die Grenzen sehr nahe, wenn viele Kanäle in UHD ausstrahlen wollen.

DarkStar
Insider
Beiträge: 7184
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Vodafone einigt sich mit ARD und ZDF

Beitrag von DarkStar » 30.06.2018, 19:32

Zusammenhang zum Thread Thema und insbesondere zum vorherigen Post?

Ich werte das langsam als Spam! In jeden Thread dieser Off-Topic Nonsens.