Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11291
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von DerSarde » 31.01.2019, 17:23

In der Regel werden Einspeisungen von Free-TV-Sender auch eher mal im Voraus bekannt gegeben (wie kürzlich ARD-alpha HD) als neue Pay-TV-Sender. Bei Pay-TV ist bis zu einer Einspeisung oft ne recht strikte Stillschweigeklausel drauf...

Daher ist über neue Pay-TV-Sender in HD ab sagen wir März 2019 auch noch rein gar nichts bekannt, zumal VF ja auch sonst recht sparsam mit Infos zu Neueinspeisungen ist.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29616
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von twen-fm » 31.01.2019, 20:12

Mal abseits von dem was ich über die RTL Programme halte, aber kann mir jemand sagen, was das besondere an RTL Passion sein soll? Der grösste Teil des Programmes besteht aus stundenlangen Wiederholungen von RTL Soaps wie GZSZ...die Zeiten, als da noch wenigstens einige Telenovelas von Televisa aus Mexiko liefen (welche in den 1990er Jahren auch im RTL Hauptprogramm zu sehen waren), sind seit über 10 Jahren vorbei und seitdem ist RTL Passion in meinen Augen uninteressant geworden.
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 5990
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Andilein » 31.01.2019, 20:44

twen-fm hat geschrieben:
31.01.2019, 20:12
...kann mir jemand sagen, was das besondere an RTL Passion sein soll? Der grösste Teil des Programmes besteht aus stundenlangen Wiederholungen von RTL Soaps wie GZSZ...die Zeiten, als da noch wenigstens einige Telenovelas von Televisa aus Mexiko liefen (welche in den 1990er Jahren auch im RTL Hauptprogramm zu sehen waren), sind seit über 10 Jahren vorbei und seitdem ist RTL Passion in meinen Augen uninteressant geworden.
Das Frage ich mich auch. RTL Passion ist wie RTLplus - nur mit Soaps, anstatt mit Gerichtsshows. :hirnbump:

Dagegen wäre für mich das Wetter Fernsehen unterhaltsamer - was ich bei Zattoo nur in der "Live-Vorschau" sehen kann, ohne Ton und nur mit wechselndem Standbild.

Außerdem haben wir doch schon genung Serien- und Filmsender. Da sollte man in den anderen Sparten, wie z.Bsp. Musik, Sport und ggf. Erotik mehr ausbauen. Dabei würden mir mind. 2 Sender einfallen - die ich bei der "Zattoo-Vorschau" sehe - und ich eher bei VDF wünschen würde. Aber ich will mich ja nicht ständig wiederholen, weil ich das hier schon paar mal erwähnt habe... :oops:

Die beste Medizin gegen schlechtes Fernsehen lautet: RadioRadio und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!


DarkNike
Insider
Beiträge: 5398
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von DarkNike » 31.01.2019, 21:40

twen-fm hat geschrieben:
31.01.2019, 20:12
Mal abseits von dem was ich über die RTL Programme halte, aber kann mir jemand sagen, was das besondere an RTL Passion sein soll? Der grösste Teil des Programmes besteht aus stundenlangen Wiederholungen von RTL Soaps wie GZSZ...die Zeiten, als da noch wenigstens einige Telenovelas von Televisa aus Mexiko liefen (welche in den 1990er Jahren auch im RTL Hauptprogramm zu sehen waren), sind seit über 10 Jahren vorbei und seitdem ist RTL Passion in meinen Augen uninteressant geworden.
Ähm....

US-Serien wie bei RTL Crime in deutscher Erstausstrahlung. Sowie neue Folgen der RTL Soaps vormittags als Erstausstrahlung.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29616
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von twen-fm » 31.01.2019, 22:35

Gut, sind die US-Serien wenigstens gut im Programm vertreten und was für Serien sind denn das? Seifenopern oder doch was anspruchvolleres? Action, Crime usw. sind eher für RTL Crime. Die RTL Serien konnten mich noch nie begeistern bzw. habe diese eh kaum wahrgenommen, höchstens beim umschalten der Programme.
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 5990
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Andilein » 31.01.2019, 22:57

Als RTL Crime gestartet ist/war, war das Serien-Angebot abwechslungsreicher. Und heute? Ist es wie bei allen Sender, wo man paar Serien in einem 3er-Marathon zeigt.

Hier das Programm von 2009 (gefunden bei MBO)
RTL Crime.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Die beste Medizin gegen schlechtes Fernsehen lautet: RadioRadio und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!


spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9013
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von spooky » 31.01.2019, 23:02

twen-fm hat geschrieben:
31.01.2019, 22:35
Gut, sind die US-Serien wenigstens gut im Programm vertreten und was für Serien sind denn das? Seifenopern oder doch was anspruchvolleres? Action, Crime usw. sind eher für RTL Crime. Die RTL Serien konnten mich noch nie begeistern bzw. habe diese eh kaum wahrgenommen, höchstens beim umschalten der Programme.
Outlander, Once upon a time
was mir spontan einfällt
Vu+UNO 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 400/50

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29616
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von twen-fm » 31.01.2019, 23:12

Andilein hat geschrieben:
31.01.2019, 22:57
Als RTL Crime gestartet ist/war, war das Serien-Angebot abwechslungsreicher. Und heute? Ist es wie bei allen Sender, wo man paar Serien in einem 3er-Marathon zeigt.

Hier das Programm von 2009 (gefunden bei MBO)
RTL Crime.jpg
13th Street war damals auch viel besser, heute laufen dort gefühlt nur noch eine Handvoll Serien oder Filme im Stunden-Wiederholungs-Takt (genauso sieht es bei anderen Programmen wie AXN aus) ... :roll:
spooky hat geschrieben:
31.01.2019, 23:02
Outlander, Once upon a time
was mir spontan einfällt
Diese Serien sagen mir nicht viel, aber ich bin nicht mehr der Serien-Fan. Früher sah das bei mir ganz anders aus...

BTW: Fernsehen ist für mich nur noch mehr als eine Nebensache geworden und hat schon lange nicht mehr den Stellenwert den es mal hatte. Ich beachte ob es etwas neues gibt, aber das war es auch schon. Früher habe ich jede Änderung und andere Kuriositäten aufgezeichnet und archiviert, heutzutage geht mir sowas am allerwertesten vorbei.
Keine Signatur mehr!

DarkNike
Insider
Beiträge: 5398
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von DarkNike » 31.01.2019, 23:29

Im Grunde genommen bräuchte man Sender wie 13th Street, AXN, SyFy, Fox, TNT Serie usw auch nicht, da sie zu 80% aus Wiederholungen bestehen.

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 5990
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Andilein » 31.01.2019, 23:38

DarkNike hat geschrieben:
31.01.2019, 23:29
Im Grunde genommen bräuchte man Sender wie 13th Street, AXN, SyFy, Fox, TNT Serie usw auch nicht, da sie zu 80% aus Wiederholungen bestehen.
Das es "Wiederholungen" sind, stört mich ja eigentlich nicht - eher im Gegenteil. Weil ich gerne mal alte Serien gucke. Nur ich mag es nicht, das heute alles in einer Art "Mini-Marathon" laufen. Es sollte bei den Sender mehr Serien und Abwechslung laufen, so wie vor 10 Jahren, wo auch mehrere Serien liefen...

Die beste Medizin gegen schlechtes Fernsehen lautet: RadioRadio und RadioRadio-Forum

Bitte diesen Link kopieren und weitergeben!