Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
DarkStar
Insider
Beiträge: 7038
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von DarkStar » 11.05.2019, 10:39

@JogiWeiss

Ihr wollt immer mehr Sender haben, aber wehe die Preise werden deswegen angehoben, dann wird gejammert bis zum Umfallen.
Zuletzt geändert von DarkStar am 11.05.2019, 11:52, insgesamt 1-mal geändert.

Saarländer
Kabelexperte
Beiträge: 554
Registriert: 02.10.2007, 16:59
Wohnort: Saarland

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Saarländer » 11.05.2019, 11:45

Johut hat geschrieben:
10.05.2019, 16:57
Hallo Saarländer,

was ist denn der Unterschied zwischen den Privatprogrammen "Saarland 1" und "Saarland 2" ?
Inhaltlich gibt es keinen Unterschied, so können Sie die verschiedenen Werbefilme zu unterschiedlichen Zeiten auf die zwei Kanäle verteilen.

Johut
Kabelexperte
Beiträge: 583
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Johut » 11.05.2019, 13:26

Da scheint aber wohl jemand zu viel Geld zu haben. Vodafone tätigt die Einspeisung von zwei Kanälen landesweit mit Sicherheit nicht zum Nulltarif. Da war das ehemalige Lokalfernsehen von der Radio Group bestimmt besser. Es sollte auch bei uns in Trier starten, doch dazu kam es nicht mehr. Pleite. :-(

Benutzeravatar
Lars.Berlin
Kabelexperte
Beiträge: 688
Registriert: 25.12.2015, 13:57
Wohnort: Berlin-Pankow

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Lars.Berlin » 11.05.2019, 13:39

DarkStar hat geschrieben:
11.05.2019, 10:39
@JogiWeiss

Ihr wollt immer mehr Sender haben, aber wehe die Preise werden deswegen angehoben, dann wird gejammert bis zum Umfallen.
Na logisch !
Jammern, ist der Gruß der Geschäftsleute !
Nee nee, aber Schrottsender raus, und nur noch was Gescheites eingespeist !
Und ausschließlich nur noch in HD !
Greetz Larsi

Lieber fernsehgeil als radioaktiv

1&1-DSL-250 MBit/s mit FRITZ!Box-7590 in schwarz, (1&1-Edition)
0,85 cm Astro/Kathrein-Spiegel mit LNB's für 13,0°E & 19,2°E
VFKDG-Kabelanschluss, voll ausgebaut (862 MHz)
2x Vodafone-Basic-TV-Cable auf G09
1x Kabel-Digital-Home-HD auf G09
3x Coolstream-Tank, 2x DVB-S, 2x DVB-C, 1TB-HDD
2x Coolstream-Trinity, 1x DVB-C
2x Coolstream-Link, 1x DVB-C/T2
1x AX-HD51-4K-UHD, 2x DVB-SX, 2x DVB-CX/T2, 1TB-HDD

Fuhei
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 11.05.2019, 15:24

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Fuhei » 11.05.2019, 15:26

Tja. Solche Sender bringen aber bei Animal Planet nicht vorankommen .. einzige Sender den ich vermisse -_-

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11544
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von DerSarde » 11.05.2019, 15:40

Vorsicht, nicht Free-TV (inkl. Regional-TV) und Pay-TV (inkl. Privat HD) in einen Topf werfen, da gibt es völlig andere Grundlagen:

- Free-TV (inkl. Regional-TV): Wenn ein Sender bereit ist, einen Einspeisevertrag mit VF zu schließen und die darin geforderte Einspeisegebühr zu zahlen, muss VF das Programm sofort einspeisen bzw. dann, wenn der Sender es möchte (um die Rechtmäßigkeit und die Höhe der Einspeisegebühren lässt sich allerdings durchaus streiten) -> daher landen dann auch gerne mal hier „nicht so beliebte“ Programme im Kabel

- Pay-TV (inkl. Privat HD): Hier muss nicht der Sender einen Vertrag abschließen wollen, sondern VF muss den Sender in seinem Angebot haben wollen, es ist also gerade umgekehrt zum Free-TV

Demzufolge könnt ihr das Fehlen von Animal Planet gegenüber VF ohne Probleme anmahnen, die Einspeisung der „nicht so beliebten“ Free-TV-Sender hingegen eher nicht.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29805
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von twen-fm » 11.05.2019, 21:32

spooky hat geschrieben:
11.05.2019, 10:16
Man könnte das ganze Pay SD Angebot, was mal Home SD hieß einstampfen. Schon hätte man genug Platz.
In dem Bereich sollte in der Tat endlich was getan werden, denn nach gut 15 Jahren "SD-Sendebetrieb" wäre es durchaus an der Zeit, dort auszumisten und nur noch die Programme behalten welche noch NICHT in HD senden! Wobei es z.B. Bon Gusto oder auch den "Kardashian-Dauerwerbesender" (E!) schon lange in HD gibt, diese aber bei VF nicht eingespeist werden... :roll:
Keine Signatur mehr!

Saarländer
Kabelexperte
Beiträge: 554
Registriert: 02.10.2007, 16:59
Wohnort: Saarland

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von Saarländer » 11.05.2019, 22:26

Johut hat geschrieben:
11.05.2019, 13:26
Da scheint aber wohl jemand zu viel Geld zu haben. Vodafone tätigt die Einspeisung von zwei Kanälen landesweit mit Sicherheit nicht zum Nulltarif. Da war das ehemalige Lokalfernsehen von der Radio Group bestimmt besser. Es sollte auch bei uns in Trier starten, doch dazu kam es nicht mehr. Pleite. :-(
Ja Citi.tv war da viel besser. Auch viel regionales gebracht. Nur leider war dann irgendwann der Geldbeutel leer und das Programm abgeschaltet worden. :cry:

Benutzeravatar
JogiWeiss
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: 15.03.2017, 08:48
Wohnort: Landstuhl

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von JogiWeiss » 21.05.2019, 08:45

DarkStar hat geschrieben:
11.05.2019, 10:39
@JogiWeiss

Ihr wollt immer mehr Sender haben, aber wehe die Preise werden deswegen angehoben, dann wird gejammert bis zum Umfallen.
Ich hätte nichts dagegen mehr für die TV Pakete zu zahlen, wenn die Sender stimmen.

Was bekomme ich denn für meine 19,99€ (HD Premium) und 6,99€ (Premium Plus)?
44 Mickrige Sender von denen mich 30 nicht interessieren.

Was fehlt:
Dokusender (Animal Planet zb)
Filmsender - Syfy, TNT Film kannst vergessen, die bringen am laufenden Band immer die ein und selben Filme.
Bsp bei Syfy lief Wochenlang Die Mumie täglich
Vorhandene Sender (Silverline zb) in HD

Sky ist für mich auch keine Option, da:
a) Sky on demand nicht über GigaTV möglich ist
b) viele sender in letzter Zeit Sendepause machen und Sky auf den on demand Bereich verweist.
C) Die Sky Q App auch nicht funktioniert wenn Sky über GigaTV läuft.
Die Sky Kunden über Entertain haben wenigsten die Sky on demand App auf ihrem Media Receiver

Naja mal abwarten.
GigaTV wird eh von mir komplett gekündigt. Seit GigaTV macht TV schauen keinen Spaß mehr.
Mal sehen, vielleicht bringt Sky DE "Sky X" auch in DE raus dann ist Kabel TV sowieso unnötig
Voll ausgebautes Netz (862 MHz) mit Select Video und 500 Mbit/s
Giga TV 4K Box inklusive HD Premium Cable und Premium Plus
Internet und Phone 500 mit einer freien FritzBox 6490 (FritzOS 07.02)

Wohnzimmer: 49“ TV, Giga TV 4K Box, Apple TV 4 mit Kodi, Win10/MacOS
Schlafzimmer: 43“ TV, Apple TK 4K mit Kodi, Xbox One

Endlich KEINE Giga TV Net Multiroom Box mehr :grin:

Filesserver: Mac Mini Late 14 mit Emby Server

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 29805
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Neue Sender 2019 bei Vodafone Kabel Deutschland

Beitrag von twen-fm » 21.05.2019, 19:15

JogiWeiss hat geschrieben:
21.05.2019, 08:45

Ich hätte nichts dagegen mehr für die TV Pakete zu zahlen, wenn die Sender stimmen.
Ich zahle bereits mehr als genug und wenn ich sehe, das ich mal für das KD Home Paket 9 Euro bzw. 10,90 € gezahlt habe und nun für Premium Total für einige Programme, die in SD nicht angeboten werden und dazugekommen sind, dann ist das fast das doppelte am ursprünglich gezahlten Preis. Es kommt noch dazu, das seit 2004 mehrere Programme (z.B. die MTV Pay Programme, Trace Urban, Playboy TV oder auch einige Sportprogramme wie Extreme Sports gekickt wurden). Es gab durchaus Ersatzprogramme oder Formatwechsel wie z.B. Playhouse und Toon Disney, wobei bei letzterem meiner Meinung nach das seitdem genutzte Sendeformat (Disney XD) überhaupt nicht mehr gefällt.
Was bekomme ich denn für meine 19,99€ (HD Premium) und 6,99€ (Premium Plus)?
44 Mickrige Sender von denen mich 30 nicht interessieren.
Geht mir genauso, aber trotzdem ist noch einiges dabei, was ich sehe (die TNT Programme, AXN, kabel1classics, Sat.1 Emotions, Silverline usw).
Was fehlt:
Dokusender (Animal Planet zb)
Nochmals: Solange es keine Einigung zwischen Discovery und VF gibt, kannst du den Sender erst einmal vergessen! Ausserdem gibt es bereits Nat Geo Wild, was bereits ein Dokusender mit Schwerpunkt "Tieren" ist.
Filmsender - Syfy, TNT Film kannst vergessen, die bringen am laufenden Band immer die ein und selben Filme.
Das ist der Nachteil, wenn nur wenige Senderechte vorliegen und das ganze aufgeteilt ist, bis zum geht nicht mehr.
Bsp bei Syfy lief Wochenlang Die Mumie täglich
Das Programm habe ich aus der Senderliste gekickt, da läuft nichts mehr was mir gefällt und auf die ganzen Asylum-Trashfilme die da im Dauerlauf gesendet werden, kann ich getrost verzichten. Da war das ursprüngliche SciFi am Anfang um einiges interessanter.
Vorhandene Sender (Silverline zb) in HD
Laut diversen "Informationen" möchten die "grossen" Kabelnetzbetreiber, sprich: Vodafone und Unitymedia dieses Programm nicht in HD anbieten, da kein Bedarf besteht um es mal ganz freundlich auszudrücken. Da könnte ich auf diverse andere Programme eher in HD verzichten, aber wir werden eh nicht gefragt... :roll:

Was Sky angeht: Da weiss niemand was die Herrschaften vorhaben, aber einiges finde ich dort (um dies ebenfalls ganz freundlich auszudrücken) mehr als suboptimal.
Keine Signatur mehr!