Kabel digital oder Giga TV

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
funmaster78
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 08.08.2010, 00:49

Kabel digital oder Giga TV

Beitrag von funmaster78 » 19.01.2019, 21:53

Zur Zeit habe ich einen Vertrag mit Vodafone über Kabel Komfort Premium HD inkl. Premium Extra.
Ich spiele mit dem Gedanken den Vertrag auf Giga TV umzustellen. Da ich hier schon so einiges dazu gelesen habe, wollte ich nochmal nachfragen, ob es den immer noch so ein Zustand mit Giga TV ist.

Samchen
Insider
Beiträge: 4081
Registriert: 19.02.2012, 23:43
Wohnort: Hansestadt Wismar

Re: Kabel digital oder Giga TV

Beitrag von Samchen » 20.01.2019, 07:58

funmaster78 hat geschrieben:
19.01.2019, 21:53
Zur Zeit habe ich einen Vertrag mit Vodafone über Kabel Komfort Premium HD inkl. Premium Extra.
Ich spiele mit dem Gedanken den Vertrag auf Giga TV umzustellen. Da ich hier schon so einiges dazu gelesen habe, wollte ich nochmal nachfragen, ob es den immer noch so ein Zustand mit Giga TV ist.
Definiere doch mal Zustand!

funmaster78
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 08.08.2010, 00:49

Re: Kabel digital oder Giga TV

Beitrag von funmaster78 » 20.01.2019, 17:40

Naja, es wird ja immer wieder behauptet, dass Giga TV nicht störungsfrei funktioniert und die Hardware sehr fehleranfällig ist.

Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1187
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: Kabel digital oder Giga TV

Beitrag von NoNewbie » 20.01.2019, 19:44

Ganau das ist immer noch der Fall.
Die Kiste kann man derzeit dem einfachen Nutzer nicht empfehlen.
Und das beschworene 4k im Namen bringt gar nichts, da im normalen TV keine 4k Inhalte übertragen werden.

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13597
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Kabel digital oder Giga TV

Beitrag von VBE-Berlin » 20.01.2019, 20:41

Anscheinend hat aber nicht jeder diese Störungen.
NoNewbie ist ja berufsbedingt immer dort, wo es Probleme gibt.
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11941
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Kabel digital oder Giga TV

Beitrag von DerSarde » 20.01.2019, 20:45

VBE-Berlin hat geschrieben:
20.01.2019, 20:41
Anscheinend hat aber nicht jeder diese Störungen.
Ja, ist ja insbesondere beim Fehler 8020 so, der tritt entweder laufend auf oder überhaupt nicht. Wie es da beim jeweiligen Kunden aussieht hängt fast immer davon ab, welche "Konfiguration" seine Internetverbindung hat. Das ist inzwischen ziemlich sicher.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Unitymedia

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit Select Video und 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Internet & Phone Kabel 200 mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1187
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: Kabel digital oder Giga TV

Beitrag von NoNewbie » 20.01.2019, 21:56

Was summst du immer das Lied von Fehler 8020/8030 ist nur selten.
So ein Quark, lies auch das off. Forum. Da gibt es Leute, die schimpfen seit April 2018 und kein Ende in Sicht.
Obwohl du schon vor Monaten gesagt hast, die Lösung kommt.
Inzwischen tauschen wir Boxen täglich auch wegen Fehler 5021.
Ihr quatscht die Box immer gut, aber als 4k zu beschreiben ist unfug, normal keine Inhalte und nirgendwo 4k in Sicht.
Viele Kunden haben bereits 2. oder gar 5. Box.
Support ist aussichtslos, keine ordentliche Beschreibung, teilweise wird den Kunden das blaue vom Himmel versprochen von wegen Bildqualität.
Dabei ist kein Unterschied zwischen einem TV oder Sagemcom oder Giga-Box zu sehen, im Gegenteil, das Giga-Bild ist meinem empfinden nach etwas kontrastärmer/unschärfer.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30138
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Kabel digital oder Giga TV

Beitrag von twen-fm » 20.01.2019, 22:10

Ich frage mal ganz offen: Was für ein Schrottteil ist denn diese Giga Box? Das sowas überhaupt den Kunden zugemutet wird, wundert mich sehr! :x
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 13597
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Kabel digital oder Giga TV

Beitrag von VBE-Berlin » 20.01.2019, 22:20

Ich kann dazu nur sagen, dass ich beide Arten von Kunden habe. Die mit Problemen und die ohne.
Ich brauche da nichts schön reden. Es gibt Probleme, nur nicht bei jedem. Das ist in meinen Augen wohl auch das Problem. Würde sie überall nicht gehen, wäre die Fehlerfindung bestimmt einfacher,
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)

DarkStar
Insider
Beiträge: 7462
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Kabel digital oder Giga TV

Beitrag von DarkStar » 20.01.2019, 22:21

Fairerweise muss man schon sagen das die Hardware Top ist, aber die Software ist der absolute Sondermüll.
Und wenn man schon die Freischaltungen über einen Externen Server realisiert, dann sollte dieser wenigstens Stabil laufen.