Sonderkündigung im Todesfall

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Nox2
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 30.06.2012, 18:41

Sonderkündigung im Todesfall

Beitrag von Nox2 » 14.02.2019, 00:29

Liebes Forum, ich hoffe ihr könnt mir helfen, bevor ich die Hotline bemühen muss. Meine Mutter hatte 3 Vodafone TV-Vertrage und einen für Kabel 100. Aufgrund vom Sterbefall sollen 2 der 3 TV-Verträge gekündigt werden. 1 und Internet sollen behalten werden. Was habe ich im Rahmen einer Sonderkündigung zu beachten?

Abraxxas
Kabelfreak
Beiträge: 1835
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Sonderkündigung im Todesfall

Beitrag von Abraxxas » 14.02.2019, 01:07

https://kabel.vodafone.de/kontakt
Unten "Todesfall" eingeben.

Benutzeravatar
zonk
Kabelexperte
Beiträge: 890
Registriert: 11.06.2010, 12:23
Wohnort: Pirna

Re: Sonderkündigung im Todesfall

Beitrag von zonk » 14.02.2019, 09:29

Kopie der Sterbeurkunde hinschicken und um entsprechende Vertragsänderung und Umstellung auf die Mutter bitten. Hat beim Tot meines Vaters reibungslos geklappt, die sind da auch recht kulant.

Jokel
Kabelexperte
Beiträge: 837
Registriert: 30.03.2010, 11:35
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: Sonderkündigung im Todesfall

Beitrag von Jokel » 14.02.2019, 16:52

Als mein Vater starb wurde es anstandslos auf meine Mutter übertragen.
Allerdings reichte der Totenschein des Arztes. Eine Sterbeurkunde dauert, bis die ausgestellt ist.