TV ohne Smartcard und ohne Receiver

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
hypnorex
Fortgeschrittener
Beiträge: 407
Registriert: 27.05.2009, 13:55

Re: TV ohne Smartcard und ohne Receiver

Beitrag von hypnorex » 15.03.2019, 17:25

Also ich kann das nicht. Die Aufnahme ist doch gesperrt.
Red Internet & Phone 1000 Cable
FritzBox 6591 (gekauft)

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9359
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: TV ohne Smartcard und ohne Receiver

Beitrag von spooky » 15.03.2019, 17:42

Mit den Receivern von VFKD kann RTL HD aufgenommen, aber nicht vorgespult werden
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

DarkStar
Insider
Beiträge: 7083
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: TV ohne Smartcard und ohne Receiver

Beitrag von DarkStar » 15.03.2019, 17:47

Die Aufnahme-Sperre betrifft nur das CI+ Modul.
Und natürlich auch nur dann wenn das eigesetzte Gerät die Restriktionen alle korrekt auswertet.
Zuletzt geändert von DarkStar am 15.03.2019, 17:47, insgesamt 1-mal geändert.

hypnorex
Fortgeschrittener
Beiträge: 407
Registriert: 27.05.2009, 13:55

Re: TV ohne Smartcard und ohne Receiver

Beitrag von hypnorex » 15.03.2019, 17:47

Ja, das ist natürlich klar. Ein externer Receiver ist doch wirklich nicht mehr zeitgemäß. Und über CI+ Karte im TV ist das eben bei den RTL Sendern gesperrt.
Red Internet & Phone 1000 Cable
FritzBox 6591 (gekauft)

DarkStar
Insider
Beiträge: 7083
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: TV ohne Smartcard und ohne Receiver

Beitrag von DarkStar » 15.03.2019, 17:49

Zum Thema Receiver sind nicht mehr Zeitgemäß, sehe ich komplett anders, ich möchte auf meine Receiver nicht mehr verzichten.

hypnorex
Fortgeschrittener
Beiträge: 407
Registriert: 27.05.2009, 13:55

Re: TV ohne Smartcard und ohne Receiver

Beitrag von hypnorex » 15.03.2019, 17:51

Aber wieso, wenn der TV alles viel besser kann?
Red Internet & Phone 1000 Cable
FritzBox 6591 (gekauft)

Benutzeravatar
Lars.Berlin
Kabelexperte
Beiträge: 692
Registriert: 25.12.2015, 13:57
Wohnort: Berlin-Pankow

Re: TV ohne Smartcard und ohne Receiver

Beitrag von Lars.Berlin » 15.03.2019, 17:52

DarkStar hat geschrieben:
15.03.2019, 17:49
Zum Thema Receiver sind nicht mehr Zeitgemäß, sehe ich komplett anders, ich möchte auf meine Receiver nicht mehr verzichten.
Ich ebenso wenig !

Und mit dem richtigen CI+ Modul, kann man aufnehmen sowie vor- und zurückspulen !
Zuletzt geändert von Lars.Berlin am 15.03.2019, 18:49, insgesamt 1-mal geändert.
Greetz Larsi

Lieber fernsehgeil als radioaktiv

1&1-DSL-250 MBit/s mit FRITZ!Box-7590 in schwarz, (1&1-Edition)
0,85 cm Astro/Kathrein-Spiegel mit LNB's für 13,0°E & 19,2°E
VFKDG-Kabelanschluss, voll ausgebaut (862 MHz)
2x Vodafone-Basic-TV-Cable auf G09
1x Kabel-Digital-Home-HD auf G09
3x Coolstream-Tank, 2x DVB-S, 2x DVB-C, 1TB-HDD
2x Coolstream-Trinity, 1x DVB-C
2x Coolstream-Link, 1x DVB-C/T2
1x AX-HD51-4K-UHD, 2x DVB-SX, 2x DVB-CX/T2, 1TB-HDD

DarkStar
Insider
Beiträge: 7083
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: TV ohne Smartcard und ohne Receiver

Beitrag von DarkStar » 15.03.2019, 18:03

hypnorex hat geschrieben:
15.03.2019, 17:51
Aber wieso, wenn der TV alles viel besser kann?
Glaub mir kein TV der Welt kann irgendetwas besser wie ein guter Receiver :)

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9359
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: TV ohne Smartcard und ohne Receiver

Beitrag von spooky » 15.03.2019, 18:06

hypnorex hat geschrieben:
15.03.2019, 17:51
Aber wieso, wenn der TV alles viel besser kann?
Kannst du gleichzeitig Aufnehmen und ein anderes Programm gucken?
Oder mehrere Aufnahmen die sich überschneiden?
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13004
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: TV ohne Smartcard und ohne Receiver

Beitrag von berlin69er » 15.03.2019, 18:08

hypnorex hat geschrieben:
15.03.2019, 17:51
Aber wieso, wenn der TV alles viel besser kann?
Zum Beispiel? Versuche doch mal mit dem TV 8 Aufnahmen (HD, verschlüsselt) gleichzeitig! Oder versuche doch mal, die Aufnahmen eines TV an einem anderen TV wiederzugeben.
Das Problem, warum es bei dir nicht geht, ist kein technisches, sondern dass es RTL nicht will. Das würde sich im Prinzip auch nicht mit anderen Modulen oder Sticks ändern, solange es Providerhardware ist.
Der TV mit Aufnahmefunktion ist für mich allenfalls für Timeshift wirklich praktikabel.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem), DVB-T2 HD USB Tuner und 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone HD Premium Plus Cable & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.