Samsung TV wechselt bei Öffentlich Rechtlichen immer auf Audio Discription Spur

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Saarländer
Kabelexperte
Beiträge: 554
Registriert: 02.10.2007, 16:59
Wohnort: Saarland

Samsung TV wechselt bei Öffentlich Rechtlichen immer auf Audio Discription Spur

Beitrag von Saarländer » 08.04.2019, 20:00

Seit einigen Wochen habe ich das Problem, das wenn eine Sendung mit Audio Discription Spur läuft, unser Samsung immer automatisch auf diese Schaltet, obwohl uns auch die normale Tonspur reicht.

Kann mir jemand bei dem Problem weiterhelfen?

Auf unseren Sony TVs läuft alles problemlos.

Peter65
Insider
Beiträge: 8868
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Samsung TV wechselt bei Öffentlich Rechtlichen immer auf Audio Discription Spur

Beitrag von Peter65 » 08.04.2019, 20:24

Hallo,

schau mal unter "Barrierefreiheit" ob da nicht zufälligerweise die ein oder andere Einstellung eingeschaltet wurde.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U

robert_s
Insider
Beiträge: 3160
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Samsung TV wechselt bei Öffentlich Rechtlichen immer auf Audio Discription Spur

Beitrag von robert_s » 08.04.2019, 20:29

Peter65 hat geschrieben:
08.04.2019, 20:24
schau mal unter "Barrierefreiheit" ob da nicht zufälligerweise die ein oder andere Einstellung eingeschaltet wurde.
Je nach Modell kann es auch etwas konfus sein: Mein 2013er Modell (UE60F7090) zeigt bei Betätigung der A/D-Taste auf der Fernbedienung ein anderes Menü als wenn man erst Tools drückt und dann Audiodeskription auswählt... Also nicht nur eine Einstellung anschauen, es kann mehrere geben! Am besten erst unter der Menütaste alles durchforsten, dann unter Tools, und dann noch unter der dezidierten Taste auf der Fernbedienung, sofern vorhanden.

Saarländer
Kabelexperte
Beiträge: 554
Registriert: 02.10.2007, 16:59
Wohnort: Saarland

Re: Samsung TV wechselt bei Öffentlich Rechtlichen immer auf Audio Discription Spur

Beitrag von Saarländer » 08.04.2019, 20:38

Vielen Dank für eure Tips, unter Tools war echt das Tool mit der Audio Discription an. Da wäre ich so schnell nicht drauf gekommen. :D

Peter65
Insider
Beiträge: 8868
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Samsung TV wechselt bei Öffentlich Rechtlichen immer auf Audio Discription Spur

Beitrag von Peter65 » 08.04.2019, 22:01

robert_s hat geschrieben: Je nach Modell kann es auch etwas konfus sein:
Wohl auch nach Baujahr, meiner ist aus 2018, die Taste "Tools" ist nicht mehr. Allerdings, die A/D Taste ist noch (muß man schon sehr genau hinsehen um die zuerkennen) und da komm ich dann ich ins Barrierefrei Menü. Geht aber auch über die Settings-Taste.

Unabhängig davon, mein Gedanke war da mal das TV Menü zu durchforsten, eben wegen solcher Einstellmöglichkeiten.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Yamaha RX-V500D
Internet & Phone: FritzBox 6590, Kabel 200 Mbit/s
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U