EPG bei Serien fehlerhaft

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
SPKirsch
Newbie
Beiträge: 55
Registriert: 31.10.2014, 15:43
Wohnort: Saffig

Re: EPG bei Serien fehlerhaft

Beitrag von SPKirsch » 30.04.2019, 05:35

Das Problem haben wirklich einige Pay-TV-Sender, dass man es sich beim Standard-EPG sehr einfach macht und bei manchen Serien als Handlungszusammenfassung immer den gleichen Text - den Serien-Plot - benutzt.

Wer ist denn jetzt schuld an dem sehr einfach befüllten EPG? Ich ging bisher davon aus, dass der Inhalt des Standard-EPGs vom Sender selber kommt.

Benutzeravatar
Dreamix
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 28.04.2019, 20:14

Re: EPG bei Serien fehlerhaft

Beitrag von Dreamix » 30.04.2019, 10:49

Hallo,

vom Sender TNT wird behauptet, dass sie die EPG-Beschreibungen ordentlich und aktuell weitergeben. Und wenn sie im Stream nicht ankommen, wäre der Kabelnetzbetreiber oder der Receiver schuld. Sky verwendet dann wohl die von spooky erwähnte "redaktionelle" Quelle.
Ich werde Vodafone noch mal anschreiben, da es ja, wie es sich nun herausgestellt hat, unabhängig vom Receiver ist, also auch im TV ohne CI-Modul auch zu Wiederholungen der Beschreibungen kommt. Ich werde dann berichten...
Außerdem gibt es für die Dreambox ja noch ein Plugin, dass von "Extern" die EPG-Daten zieht. Ich muß nur noch herausfinden, wo es das gibt und wie es eingerichtet wird.

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 9845
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: EPG bei Serien fehlerhaft

Beitrag von spooky » 30.04.2019, 10:57

Nein... @dreamix du hast das falsch verstanden.
Der Kabelreceiver von Vodafone bekommt einen redaktionellen EPG.
Beim Sky Receiver weiß ich es nicht.
Der Standard EPG wird im Datenstrom des Senders mitgesendet.
Wenn der auf deinem TV bei TNT Serie zwischen der Sky Variante und der VFKD Variante unterschiedlich ist, wird es daran liegen, das VFKD irgendwas macht.

Bei den Sky Sendern darf VFKD nur die Verschlüsselung aufschalten, ansonsten nichts verändern.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Benutzeravatar
Dreamix
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 28.04.2019, 20:14

Re: EPG bei Serien fehlerhaft

Beitrag von Dreamix » 30.04.2019, 11:47

spooky hat geschrieben:
30.04.2019, 10:57
Nein... @dreamix du hast das falsch verstanden.
Der Kabelreceiver von Vodafone bekommt einen redaktionellen EPG.
Beim Sky Receiver weiß ich es nicht.
Danke für den Hinweis.
Den Sky-Receiver meinte ich allerdings nicht (habe auch keinen ;-), sondern den Sky-Sender-"TNT-Serie" auf meiner Dreambox, denn dort werden die EPG-Inhalte ordentlich und aktuell angezeigt. Daher auch nur meine Vermutung, dass Sky die Daten auch aus der readaktionellen Quelle beziehen könnte. ;-)